So beheben Sie den OneNote-Fehler “Ungültiger Notizbuchname” unter Windows 10

Einige Windows-Benutzer stoßen auf das ‘Ungültiger Notebook-Name‘-Fehler beim Versuch, ein neues Notizbuch in der Desktop-Version von OneNote 2019 zu erstellen. Dieses Problem tritt nur unter Windows 10 auf.

Fehler ‘Ungültiger Notebook-Fehlername’ in OneNote

Nach der Untersuchung dieses speziellen Problems stellt sich heraus, dass es mehrere Ursachen für die ‘Ungültiger Notebook-Name‘-Fehler in OneNote. Hier ist eine kurze Liste potenzieller Täter:

  • Veraltete OneNote-Version – Wie sich herausstellt, ist oft eine veraltete OneNote-Version die Ursache für diese Fehlermeldung. Mehrere betroffene Benutzer, bei denen zuvor dasselbe Problem aufgetreten war, konnten das Problem beheben, indem sie die App zwangen, sich auf die neueste Version zu aktualisieren.
  • Beschädigte Office-/OneNote-Installation – Dateibeschädigungen, die die Office-Installation oder die eigenständige OneNote-App betreffen, können diesen Fehler auch auf einem Windows 10-Computer verursachen. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie den Fehler beheben, indem Sie die OneNote UWP-App reparieren oder die gesamte Office-Installation reparieren, wenn Sie die Desktopversion verwenden.

Nachdem Sie nun alle möglichen Ursachen für dieses Problem kennen, finden Sie hier eine Liste von Methoden, die andere betroffene Benutzer erfolgreich verwendet haben, um das Problem zu beheben.Ungültiger Notebook-Name‘ Fehler in OneNote:

Methode 1: Aktualisieren von OneNote auf die neueste Version

Laut einigen Benutzern, bei denen dieser Fehler ebenfalls angezeigt wird, könnte dies ein Symptom dafür sein, dass Sie eine veraltete Version von OneNote verwenden. Beachten Sie, dass die App standardmäßig so konfiguriert ist, dass sie sich selbst aktualisiert, aber es gibt einige Dienstprogramme, die das Starten der automatischen Aktualisierungsfunktion aktiv blockieren.

Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die OneNote-App öffnen und die App zwingen, sich auf den neuesten verfügbaren Build zu aktualisieren.

Um Ihnen die Sache zu erleichtern, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, die Sie durch diesen Prozess führt:

  1. Öffnen Sie die OneNote-App, die diesen Fehler verursacht.
  2. Klicken Sie als nächstes auf Datei aus dem Menüband oben, dann klicke auf Konto aus dem vertikalen Menü auf der linken Seite.
    Zugriff auf die Registerkarte Konto
  3. Wenn Sie sich im Kontomenü befinden, klicken Sie auf das Dropdown-Menü, das mit verknüpft ist Office-Updates, dann klicke auf Jetzt aktualisieren aus der Liste der verfügbaren Optionen.
    Aktualisieren der Office-App auf die neueste Version
  4. Wenn eine neue Version der App gefunden wird, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation der neueren Version abzuschließen.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist, sobald der nächste Start abgeschlossen ist.

Falls Sie am Ende immer noch das ‘Ungültiger Notebook-Name‘ Fehler beim Versuch, ein neues Notizbuch zu erstellen, fahren Sie mit der nächsten Methode unten fort.

Methode 2: Reparieren der OneNote-Installation

In den meisten dokumentierten Fällen hängt dieses spezielle Problem mit einer Art von Beschädigung zusammen, die sich auf die lokale OneNote-Installation auswirkt. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat Microsoft bereits einige Hotfixes für dieses Problem veröffentlicht, aber es tauchen immer noch neue Benutzerberichte auf, die signalisieren, dass das Problem immer noch nicht behoben ist.

Wenn Sie Methode 1 bereits befolgt haben und das Problem immer noch nicht behoben ist, sollten Sie als nächster logischer Schritt versuchen, die Installation zu reparieren.

Die Schritte dazu sind jedoch unterschiedlich, je nachdem, ob Sie die klassische Desktopversion (Teil der Office-Suite) oder die neuere eigenständige UWP-Version verwenden.

Um beiden potenziellen Szenarien gerecht zu werden, in denen Sie sich möglicherweise befinden, haben wir zwei Unterleitfäden zusammengestellt. Befolgen Sie die für die OneNote-Version zutreffende, in der Sie auf die ‘Ungültiger Notebook-Name‘ Error:

A. Reparieren der Office-Installation (Desktop-Version von OneNote)

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ein ‘appwiz.cpl’ in das Textfeld und drücken Sie Eingeben die öffnen Programme und Funktionen Fenster.
    Öffnen des Menüs Programme und Funktionen
  2. Sobald du in der bist Programme und Funktionen scrollen Sie nach unten durch die Liste der installierten Anwendungen und suchen Sie die Büro Installation. Wenn Sie es finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Veränderung aus dem gerade erschienenen Kontextmenü.
    Zugriff auf das Reparaturmenü von Office
  3. Warten Sie, bis der erste Scan abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf Schnelle Reparatur aus der Liste der verfügbaren Optionen und bestätigen Sie den Vorgang durch Klicken auf Reparatur an der Aufforderung.
    Reparieren der Office-Installation

    Hinweis: Wenn das schnelle Reparaturverfahren kein Problem mit Ihrer Büroinstallation identifiziert, gehen Sie zu einem Online-Reparatur stattdessen.

  4. Warten Sie, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, starten Sie dann Ihren Computer neu, öffnen Sie OneNote, sobald der nächste Start abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob das ‘Ungültiger Notebook-Name‘ Fehler ist nun behoben.

B. Reparieren der OneNote UWP-Version

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ein ‘ms-settings:appsfeatures’ in das Textfeld und drücken Sie Eingeben die öffnen Apps & Funktionen Menü der die Einstellungen App.
    Aufrufen des Bildschirms Apps & Funktionen
  2. Sobald du in der bist Apps & Funktionen Menü, gehen Sie in den rechten Bildschirmbereich und suchen Sie mit der Suchfunktion nach ‘eine Note’.
  3. Klicken Sie anschließend in der Ergebnisliste auf OneNote für Windows 10 und klicke dann auf Erweiterte Optionen Hyperlink unter dem Namen.
    Zugriff auf das erweiterte Menü von OneNote
  4. Innerhalb der Erweitertes Menü von OneNote für Windows 10 scrollen Sie nach unten zum Zurücksetzen Registerkarte und klicken Sie auf das Reparatur Taste.
    OneNote reparieren
  5. Warten Sie, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, starten Sie OneNote erneut und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *