So beheben Sie den PS4 PlayStation 4-Fehlercode WS-37397-9

Fehler WS-37397-9 ist eine Art Verbindungsfehler auf PS4, bei dem PlayStation Network auf der Konsole nicht mehr funktioniert. In den meisten Fällen tritt dieser Fehler auf, wenn PSN offline ist oder Ihre IP-Adresse wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen von PlayStation Network blockiert wurde. Zu den allgemeinen Merkmalen dieses Fehlers gehört Ihre Unfähigkeit:

  1. Stelle eine Verbindung zum PlayStation Store her
  2. Verwalten Sie Ihre Kontoinformationen, einschließlich Brieftaschengebühren und Gutscheineingabe
  3. Durchsuchen Sie Ihre Download-Liste
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie Ihr System
  5. Durchsuchen Sie Ihre Trophäen
  6. Verwenden Sie Remote Play über das Internet

Die empfohlene Methode zur Behebung des Fehlers WS-37397-9 auf PS4 besteht darin, den Status von PSN zu überprüfen und zu warten, bis er wieder online ist, wenn er nicht verfügbar ist oder eine neue IP-Adresse anfordert. Dieses Handbuch enthält einige Korrekturen zur Behebung dieses Problems. Während einige der Methoden für einige Benutzer funktionieren, funktionieren andere nicht.

Methode 1: Überprüfen des Status des PlayStation-Netzwerks

Sie müssen zuerst sicherstellen, dass das Problem von PSN stammt und nicht von Ihnen.

  1. Besuchen Sie mit einem Browser https://status.playstation.com
  2. Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus, um den Netzwerkstatus Ihrer Region zu überprüfen.

Sie sehen alle von PSN bereitgestellten Dienste und deren Status – ob online oder nicht. Wenn die Dienste ausgeführt werden und Sie immer noch diesen Fehler erhalten, ist es, als wären Sie gesperrt worden. Wenden Sie die Schritte in den anderen Methoden in diesem Handbuch an, um Ihr Problem zu lösen.

Methode 2: Neuerstellung der Datenbank

  1. Schalten Sie die PlayStation 4 aus, indem Sie den Netzschalter drücken und loslassen, nachdem Sie zwei Pieptöne gehört haben. Dies zeigt an, dass die Taste vollständig ausgeschaltet ist.
  2. Starten Sie den abgesicherten Modus, indem Sie die Stromversorgung erneut für weitere 7 Sekunden gedrückt halten.
  3. Schließen Sie den DualShock 4-Controller über USB an und drücken Sie die PS-Taste am Controller.
  4. Scrollen Sie durch die Liste der Optionen und wählen Sie Datenbank neu erstellen und drücken Sie die X. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird die PS4 neu gestartet.
  5. Gehe zu Einstellungen> Netzwerk> Internetverbindung testen um den Internetverbindungstest auszuführen.

Methode 3: Verwenden von Google DNS

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Netzwerk> Internetverbindung einrichten
  2. Wählen Sie WLAN oder LAN, je nachdem, wie Ihre PS4 mit Ihrem Router verbunden ist
  3. Wählen Sie Benutzerdefiniert und verwenden Sie die folgenden Parameter:
    IP-Adresseinstellungen: Automatisches DHCP
    Hostname: Nicht angeben
    DNS-Einstellungen: Manuell
    Primärer DNS: 8.8.8.8
    Sekundäres DNS: 8.8.4.4
    MTU-Einstellungen: Automatisch
    Proxyserver: Nicht verwenden

Methode 4: Ändern Ihrer IP-Adresse

Dies ist der ultimative Weg, um den Fehler WS-37397-9 zu beheben. Wenn Sie Ihre IP-Adresse in eine neue ändern, erhalten Sie eine neue Verbindung und erhalten Zugriff auf PSN. Verwenden Sie die folgenden Tipps.

  1. Wechseln Sie Ihren Router oder Ihr Modem
  2. Wenden Sie sich an Ihren ISP, um Ihre IP-Adresse zu ändern
  3. Wenn Ihr ISP dynamische IPs anbietet, warten Sie einige Tage und versuchen Sie erneut, die Verbindung herzustellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.