So beheben Sie den schwerwiegenden CX_FREEZE-Fehler

Mehrere Windows-Benutzer haben uns mit Fragen erreicht, nachdem sie ständig vom schwerwiegenden Fehler CX_Freeze gestört wurden. Betroffene Benutzer melden, dass sie diesen Fehler in verschiedenen Szenarien erhalten. Einige Benutzer berichten, dass das Problem auftritt, wenn sie auf die Cortana-Schaltfläche klicken, andere beim Öffnen eines Spiels, während andere sagen, dass es ohne erkennbaren Auslöser angezeigt wird. Das Problem tritt nicht nur bei einer bestimmten Windows-Version auf, da es auch unter Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 auftritt.

Was verursacht den schwerwiegenden Fehler CX_Freeze?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte angesehen und die beliebtesten Reparaturstrategien getestet haben, mit denen andere betroffene Benutzer dieses Problem erfolgreich gelöst haben. Wie sich herausstellt, gibt es verschiedene Schuldige, die für diese Fehlermeldung verantwortlich sein könnten:

  • Veraltete GPU-Treiber – Wie sich herausstellt, ist die häufigste Ursache für diese spezielle Fehlermeldung ein veralteter GPU-Treiber. In den meisten Fällen wird der Fehler immer dann ausgelöst, wenn eine ressourcenintensive Anwendung nicht über die Abhängigkeiten verfügt, um den Vorgang abzuschließen. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie den Grafiktreiber manuell aktualisieren oder proprietäre Software verwenden.
  • Beschädigte Spieledatei – Wenn Sie bei einem Steam-Spiel auf ein Problem stoßen, ist fast klar, dass das Problem aufgrund einer gewissen Beschädigung im Spielordner auftritt. Mehrere betroffene Benutzer haben es geschafft, das Problem zu beheben, indem sie die Anwendung über Steam deinstalliert, den Client neu gestartet und das Spiel anschließend erneut installiert haben.
  • Fehlender Autodesk-Support-Teil – Wenn diese Fehlermeldung bei einer Autodesk-Anwendung angezeigt wird, fehlt bei Ihrer Installation möglicherweise der Support-Teil oder der Support-Bereich ist von Beschädigungen betroffen. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie das Problem endgültig beheben, indem Sie den Streamer-Ordner löschen und die Autodesk-Aktualisierungsfunktion aufheben, um beim nächsten Start eine neue Kopie herunterzuladen und zu installieren.

Wenn Sie derzeit Probleme haben, dieselbe Fehlermeldung zu beheben, finden Sie in diesem Artikel mehrere Anleitungen zur Fehlerbehebung, mit denen Sie das Problem umgehen oder vollständig beheben können. Unten finden Sie eine Sammlung von Methoden, mit denen einige andere betroffene Benutzer den schwerwiegenden Fehler CX_Freeze erfolgreich behoben haben.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, die potenziellen Korrekturen in der Reihenfolge zu befolgen, in der sie angezeigt werden, da sie nach Effizienz und Schweregrad geordnet sind. Unabhängig von dem Schuldigen, der das Problem verursacht, sollten Sie das Problem möglicherweise beheben können, indem Sie alle folgenden Anweisungen befolgen.

Methode 1: Aktualisieren Sie alle GPU-Treiber

Wenn Sie auf den schwerwiegenden Fehler CX_Freeze stoßen, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die neuesten Grafiktreiber verwenden, die für Ihre GPU verfügbar sind. Wie verschiedene Benutzer berichtet haben, kann dieses Problem in Fällen auftreten, in denen eine ressourcenintensive Anwendung nicht über die erforderlichen Abhängigkeiten verfügt, um den Prozess erfolgreich abzuschließen. Meistens geschieht dies, weil auf dem Computer eine veraltete Treiberversion ausgeführt wird.

In diesem Fall sollte das Problem leicht behoben werden, wenn der GPU-Treiber mithilfe des Geräte-Managers oder eines proprietären Dienstprogramms auf den neuesten Stand gebracht wird. Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld “Ausführen” zu öffnen. Geben Sie dann “devmgmt.msc” in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.Geben Sie “devmgmt.msc” in die Eingabeaufforderung ein.
  2. Scrollen Sie im Geräte-Manager durch die Liste der Geräte und öffnen Sie das Dropdown-Menü für Anzeigeadapter. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die von Ihnen verwendete GPU und wählen Sie im Kontextmenü die Option Treiber aktualisieren.Aktualisieren Sie den Grafiktreiber, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken.Hinweis: Beachten Sie, dass unter Anzeigeadapter mehrere Einträge angezeigt werden, wenn Sie sowohl eine dedizierte als auch eine integrierte Grafikkarte haben. Aktualisieren Sie in diesem Fall beide, aber priorisieren Sie die dedizierte GPU, da dies diejenige ist, die Sie verwenden werden

  3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen. Warten Sie dann, bis der erste Scan abgeschlossen ist, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die neueste verfügbare Treibersoftware zu installieren.Automatische Suche nach dem neuesten Treiber
  4. Nachdem der neueste Treiber erfolgreich installiert wurde, starten Sie unseren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Systemstart behoben wurde.Herunterladen des neuesten Grafiktreibers

Wenn Sie immer noch auf dasselbe Problem stoßen, können Sie auch versuchen, den proprietären Weg zu gehen und Ihre Treiber mithilfe einer speziellen Software zu aktualisieren. Der Geräte-Manager ist dafür bekannt, dass er manchmal die neueste verfügbare Softwareversion nicht identifiziert.

Glücklicherweise hat heutzutage jeder große GPU-Hersteller eine proprietäre Software entwickelt, mit der der neueste Grafiktreiber automatisch anhand Ihres GPU-Modells identifiziert und installiert werden kann. Laden Sie gegebenenfalls eine der folgenden Software herunter und verwenden Sie sie:

GeForce Erfahrung – Nvidia
Adrenalin – AMD
Intel-Treiber – Intel

Wenn das gleiche Problem auch dann auftritt, wenn Sie sichergestellt haben, dass Ihre GPU-Treiber auf die neueste Version aktualisiert wurden, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Installiere das Spiel neu (nur Steam)

Die Beschädigung von Spielordnern ist eine weitere häufige Ursache, die bekanntermaßen zum schwerwiegenden Fehler CX_Freeze führt. Es ist uns gelungen, verschiedene Vorkommen zu finden, bei denen dieses Szenario anwendbar war.

Wenn Sie bei einem Steam-Spiel auf das Problem stoßen, können Sie das Problem wahrscheinlich einfach beheben, indem Sie die Anwendung deinstallieren und den Steam-Client neu starten und anschließend von Grund auf neu installieren. Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass sie den schwerwiegenden Fehler CX_Freeze behoben haben, nachdem sie die folgenden Schritte ausgeführt haben.

Hier ist eine Kurzanleitung zur Neuinstallation des Spiels direkt über die Steam-Oberfläche:

  1. Öffnen Sie den Steam-Client und wählen Sie die Bibliothek aus dem horizontalen Menü oben auf dem Bildschirm aus.
  2. Suchen Sie dann das Spiel, bei dem das Problem mit dem schwerwiegenden Fehler CX_Freeze auftritt, und klicken Sie im Menü auf der linken Seite mit der rechten Maustaste darauf.
  3. Wählen Sie dann im Kontextmenü die Option Deinstallieren.
  4. Klicken Sie an der letzten Bestätigungsaufforderung auf Löschen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  5. Starten Sie nach Abschluss der Deinstallation Ihren Steam-Client neu, gehen Sie zu Store und verwenden Sie die Suchfunktion im oberen linken Bereich des Bildschirms, um nach dem Spiel zu suchen, das Sie kürzlich deinstalliert haben.
  6. Überprüfen Sie nach der Neuinstallation des Spiels, ob beim Starten des Spiels immer noch dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird.

Erneutes Installieren der Dampfanwendung

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt oder diese Methode für Ihr Szenario nicht anwendbar war, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Beheben des fehlenden Autodesk-Support-Teils

Wenn dieses Problem bei einer AutoDesk-Software auftritt, besteht die Möglichkeit, dass Dateien beschädigt werden. Wie einige betroffene Benutzer berichtet haben, kann dieses spezielle Problem auch in Situationen auftreten, in denen eine Datei in einem unterstützenden Teil der Installation fehlt.

In den meisten Fällen konnten Benutzer dieses Problem beheben, indem sie eine oder mehrere Dateien oder Ordner löschten, die verhindern, dass die logische Bedingung, die den Fehler auslöst, die fehlende Datei findet.

Hier ist eine Kurzanleitung zum Löschen der Datei, die für diesen Fehler verantwortlich ist:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Fügen Sie dann die folgende Position in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um zum richtigen Ordner zu navigieren:% APPLOCALDATA% Autodesk webdeploy meta streamer
  2. Wenn Sie zum Meta-Ordner gelangen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Streamer-Ordner und wählen Sie Löschen aus dem Kontextmenü.Löschen des Streamer-Ordners
  3. Starten Sie nach dem Löschen des Ordners Ihren Computer neu und öffnen Sie den AutoDesk-Updater, sobald die nächste Startsequenz abgeschlossen ist. Es heilt sich automatisch selbst und ersetzt den beschädigten Ordner durch eine neue Kopie.
  4. Versuchen Sie, die AutoDesk-Anwendung zu starten, die zuvor den schwerwiegenden Fehler CX_Freeze ausgelöst hat, und prüfen Sie, ob immer noch dasselbe Verhalten auftritt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.