So beheben Sie den Sling-Fehler 8-4612

Einige Sling-Benutzer berichten, dass sie am Ende ständig das ‘8-4612 Fehlercode“, wenn Sie versuchen, den Dienst von verschiedenen Geräten aus zu nutzen. Dieses Problem tritt unter Windows, macOS, Android-iOS und verschiedenen Smart-TV-Modellen und Streaming-Smart-Dongles auf.

So beheben Sie den Sling-Fehler 8-4612

Nach der Untersuchung dieses speziellen Problems stellt sich heraus, dass es einige potenzielle Schuldige gibt, die dieses Problem für Benutzer verursachen könnten, die den Sling TV-Dienst aktiv nutzen. Hier ist eine Liste von Instanzen, von denen bestätigt wurde, dass sie die Fehler 8-4612:

  • Schlecht zwischengespeicherte Daten -Wie sich herausstellt, ist dieses spezielle Problem oft mit schlecht zwischengespeicherten Daten verbunden, die von dem Gerät erstellt werden, von dem Sie Sling TV-Inhalte streamen. In den allermeisten Fällen sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie das Gerät Ihrer Wahl aus- und wieder einschalten.
  • Beschädigte Sling-TV-Installation – Unter bestimmten Umständen können Sie davon ausgehen, dass dieser Fehler aufgrund einer Beschädigung auftritt, die die lokale Installation der Sling TV-App beeinträchtigt. In diesem Fall sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die problematische Anwendung einfach neu installieren.

Jetzt, da Sie die häufigsten Schuldigen kennen, die die Fehler 8-4612, Hier ist eine Liste von Methoden, die zur Behebung dieses Problems bestätigt wurden:

Methode 1: Power-Cycle Ihres Streaming Video Players

Laut vielen Benutzern, die sich mit diesem Problem beschäftigt haben, ist dieses Problem häufig mit schlecht zwischengespeicherten Daten des Videoplayers verbunden, den Sie zum Streamen von Sling-Inhalten verwenden. Dies wird bei Amazon Fire TV Sticks, bei Roku-Geräten und bei vielen Smart TV-Betriebssystemen bestätigt.

Wenn Sie sich in diesem speziellen Szenario befinden, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie Ihr Gerät aus- und wieder einschalten und ihm die Zeit geben, die Leistungskondensatoren zu löschen, damit die temporären Daten entfernt werden.

Unabhängig vom gewählten Streaming-Videoplayer haben wir eine Liste mit Unterleitfäden zusammengestellt, die Sie durch den gesamten Prozess führen. Folgen Sie der Anleitung, die für Ihre aktuelle Situation gilt:

A. Aus- und Wiedereinschalten Ihres Fire TV Stick-Geräts

  1. Wenn Sie derzeit eine Art von App auf Fire TV haben, schließen Sie sie vollständig und stellen Sie sicher, dass kein Prozess im Hintergrund ausgeführt wird.
  2. Entfernen Sie den Fire TV Stick von dem Gerät, an das er zuvor angeschlossen war, und warten Sie eine volle Minute, bevor Sie den Leistungskondensatoren genügend Zeit geben, um sich selbst zu reinigen.
  3. Schließen Sie als Nächstes den Fire TV Stick wieder an und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist, indem Sie die Sling-App einmal öffnen und versuchen, einen Inhalt zu streamen.
    Trennen des Amazon Fire TV Sticks

B. Power-Cycling Ihres Roku-Geräts

  1. Um einen einfachen Roku-Reset einzuleiten, müssen Sie ihn von der Stromquelle trennen und mindestens 10 Sekunden oder länger warten, um die Leistungskondensatoren zu löschen.
  2. Schließen Sie das Roku-Gerät nach Ablauf dieser Zeit wieder an und drücken Sie eine beliebige Taste auf Ihrer Roku-Fernbedienung, wenn das Signal auf dem Bildschirm erscheint, um den Startvorgang abzuschließen.
    Drücken Sie eine beliebige Taste auf der Roku-Fernbedienung
  3. Öffnen Sie die Sling-App und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

C. Aus- und Wiedereinschalten Ihres Smart TV

  1. Schalten Sie zunächst Ihren Smart TV aus, trennen Sie dann das Gerät physisch von der Steckdose, an die es derzeit angeschlossen ist, und warten Sie eine volle Minute.
  2. Während Sie warten, halten Sie den Netzschalter am Fernseher (nicht auf der Fernbedienung) mindestens 5 Sekunden lang gedrückt, um die Leistungskondensatoren zu entladen.
    Power Cycling Smart TV Power

    Hinweis: Dadurch werden alle betriebssystembezogenen temporären Daten gelöscht, die zwischen den Starts aufbewahrt werden.

  3. Schließen Sie Ihr Gerät wieder an, schalten Sie Ihr Smart TV ein und starten Sie einen weiteren Streaming-Auftrag auf Sling TV und prüfen Sie, ob die 8-4612 Fehlercode ist jetzt behoben.

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 2: Installieren Sie die Sling TV-App neu

Wenn die einfache Power-Cycling-Prozedur in Ihrem Fall nicht funktioniert hat, sollten Sie sicherstellen, dass die aktuelle Installation der Sling TV-App in Ordnung ist.

Wir haben es geschafft, Dutzende von Benutzerberichten zu finden, die bestätigen, dass es ihnen gelungen ist, das Problem zu beheben Fehler 8-4612 durch Neuinstallation der Anwendung auf dem Gerät, auf dem sie die App verwendet haben.

Da die Sling TV-App auf einer Vielzahl verschiedener Geräte verwendet wird, haben wir eine Reihe von Unterleitfäden zusammengestellt, die Sie durch den Prozess der Neuinstallation der Anwendung führen.

Folgen Sie der Anleitung, die für Ihr spezielles Szenario gilt:

A. Neuinstallation der Sling TV-App auf Android

  1. Suchen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts die Slint TV-App und halten Sie sie einige Sekunden lang gedrückt, bis die Deinstallieren Schaltfläche erscheint.
    Deinstallieren der Sling-App
  2. Wenn das Menü erscheint, tippen Sie auf Deinstallieren, Bestätigen Sie dann die Deinstallation mit einem Klick auf Ja, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  3. Öffnen Sie die Play Store App und installieren Sie die neueste Version der Sling TV App neu und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.
  4. Starten Sie die Sling TV-App erneut und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

B. Neuinstallation der Sling TV App auf dem Fire TV Stick

  1. Von dem Zuhause Seite von dir Fire TV-Stick, öffne das die Einstellungen Tab.
  2. Navigieren Sie als Nächstes zu Anwendungen dann wählen Installierte Anwendung verwalten.

    Verwalten installierter Anwendungen
  3. Suchen Sie die Sling-TV App, dann wählen Sie Deinstallieren aus dem gerade erschienenen Kontextmenü.
  4. Bestätigen Sie die Deinstallation der App, suchen Sie dann erneut nach der Sling TV-App und installieren Sie sie.
  5. Starten Sie die Sling TV-App erneut und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

C. Neuinstallation der Sling TV-App auf Roku TV

  1. Verwenden Sie auf dem Startbildschirm der Roku-Benutzeroberfläche die Fernbedienung, um Sling TV aus der Liste der verfügbaren Kanäle auszuwählen.
  2. Greifen Sie als nächstes über das spezielle Slint TV-Menü mit Ihrer Roku-Fernbedienung auf die Option Chanel entfernen zu und bestätigen Sie dann Ihre Auswahl.
    Entfernen des Sling-TV-Kanals in Roku
  3. Kehren Sie nach Abschluss des Vorgangs zum Senderspeicher und installieren Sie die Sling TV-App neu.
  4. Starten Sie die Sling TV-App erneut und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

D. Neuinstallation der Sling TV-App auf Smart TV

Die Neuinstallation einer Smart-TV-App ist bei den vielen TV-Betriebssystemen, die Ihnen bei verschiedenen Herstellern begegnen, sehr unterschiedlich.

Wenn Sie jedoch einen Android-Fernseher verwenden, können Sie die Sling TV-App mithilfe der folgenden Anweisungen neu installieren:

  1. Auf Ihrem Android-TV, rufen Sie das Hauptmenü auf und rufen Sie das Meine Applikationen Speisekarte.
    Auf das Menü „Meine Apps“ auf Ihrem Android TV zugreifen
  2. Innerhalb der Meine Applikationen Menü, greifen Sie auf die Apps herunterladen Registerkarte, suchen Sie die Sling-TV App.
  3. Wenn Sie es sehen, erweitern Sie das mit Sling TV verknüpfte Kontextmenü und wählen Sie dann Deinstallieren aus dem Kontextmenü.
  4. Sobald die App deinstalliert ist, kehren Sie zum Anfang zurück Meine Applikationen Menü und laden Sie die Sling TV-App mithilfe der Suchfunktion erneut herunter.
  5. Starten Sie die App erneut und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *