So beheben Sie den Ticketmaster-Fehlercode 0011

Das Fehlercode 0011 tritt auf, wenn Benutzer versuchen, Tickets über Ticketmaster zu kaufen. Dieses Problem tritt sowohl bei mobilen Browsern als auch bei Desktop-Browsern auf.

Ticketmaster-Fehlercode 0011

Wie sich herausstellt, können mehrere verschiedene potenzielle Täter diesen speziellen Fehlercode verursachen:

  • Zugrundeliegendes Serverproblem – Wahrscheinlich wird das Problem durch einige zugrunde liegende Serverprobleme mit TicketMaster verursacht. In diesem Fall können Sie das Problem nur bestätigen und warten, bis die Plattformentwickler das Problem lösen.
  • Beschädigte Cookies – Wie sich herausstellt, hat Ticketmaster möglicherweise gerade einen Sicherheitsschutz durchgesetzt, der Missbrauch durch das Setzen eines Cookies verhindert, wenn Sie die Seite während des Bezahlvorgangs aktualisieren. In diesem Fall sollten Sie das Problem beheben, indem Sie sich von Ihrem TicketMaster-Konto abmelden und die plattformspezifischen Cookies löschen. Wenn Sie ein umfassenderes Problem beheben möchten, können Sie einfach den gesamten Browser-Cache leeren.
  • Erweiterungsproblem – TicketMaster neigt zu Konflikten mit vielen Erweiterungen und Ad-Ins, die bei Chrome und Firefox sehr beliebt sind. Eine universelle Möglichkeit, Konflikte durch Erweiterungen oder Add-Ins zu vermeiden, besteht darin, TicketMaster im Inkognito-Modus in Chrome (oder im privaten Modus in Firefox) zu verwenden.
  • VPN- oder Proxy-Interferenz – Wenn Sie einen Proxy-Server oder einen VPN-Client verwenden, der auf Systemebene arbeitet, bemerkt die TicketMaster-Plattform möglicherweise, dass die Verbindung über einen Trichter geleitet wird, sodass sie sie unterbricht, bevor die Transaktionen durchgeführt werden. In diesem Fall sollten Sie dieses Problem beheben können, indem Sie den Proxy-Server oder das VPN-Netzwerk deaktivieren.

Methode 1: Überprüfen auf Serverprobleme

Bevor Sie eine der anderen unten aufgeführten Fehlerbehebungen ausprobieren, sollten Sie zunächst ein Serverproblem untersuchen, das sich auf den Kauf von Tickets über TicketMaster in Ihrer Nähe auswirkt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Szenario zutreffen könnte, sollten Sie zunächst einen Dienst wie . verwenden DownDetektor oder IsItDownRightNow um zu überprüfen, ob andere Probleme in Ihrer Nähe derzeit die gleichen Probleme mit dem Dienst haben.

Überprüfung auf TicketMaster-Serverprobleme

Falls andere Benutzer in Ihrer Nähe ähnliche Probleme melden, sollten Sie auch einen Blick auf . werfen Offizieller Twitter-Account von TicketMaster um zu sehen, ob andere Benutzer in Ihrer Nähe das gleiche Problem haben.

Wenn Ihre Untersuchungen letztendlich ergeben, dass Sie tatsächlich mit einem Serverproblem konfrontiert sind, gibt es keine andere Lösung, als darauf zu warten, dass TicketMaster die Serverprobleme behebt.

Auf der anderen Seite, wenn Sie keine Serverprobleme entdeckt haben, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix unten fort.

Methode 2: Abmelden und Cookies löschen

In den meisten dokumentierten Fällen wird dieses Problem durch ein Cookie verursacht, das den Zugriff auf bestimmte Checkout-Seiten einschränkt. Mehrere Benutzer, die auf das gleiche Problem gestoßen sind, haben berichtet, dass sie das Problem beheben konnten, indem sie sich von ihrem Ticketmaster-Konto abmeldeten und dann alle mit Ticketmaster verknüpften Cookies löschen.

Wenn dieses Szenario zutrifft, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um sich von Ihrem TicketMaster-Konto abzumelden und die zugehörigen Cookies zu löschen:

  1. Besuche den Homepage von Ticketmaster und benutze die Austragen Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, um Ihr Konto zu löschen.
  2. Nachdem Sie sich erfolgreich von Ihrem . abgemeldet haben TicketMaster Konto, klicken Sie auf das Site-Informationen anzeigen Symbol, dann klicke auf Kekse aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
    Zugriff auf das Cookie-Menü von TicketMaster
  3. Wenn Sie sich im Menü “Cookies in use” befinden, wählen Sie die Erlaubt Tab, dann geh weiter und wähle jeden Cookie aus und klicke dann auf Entfernen bis Sie alle zugehörigen Cookies erfolgreich gelöscht haben.
    Löschen der TicketMaster-Cookies
  4. Wenn Sie alle TicketMaster-Cookies gelöscht haben, starten Sie Ihren Browser neu, melden Sie sich erneut bei der Plattform an und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls das gleiche Fehlercode 0011 immer noch auftritt, gehen Sie weiter unten zum nächsten möglichen Fix.

Methode 3: Löschen des Browser-Cache

Nach Ansicht der Mehrheit der betroffenen Benutzer tritt dieses Problem höchstwahrscheinlich auf, nachdem eine Sicherheitsfunktion von TicketMaster Sie daran hindert, den Kauf abzuschließen. Dies tritt bekanntermaßen in Situationen auf, in denen der Benutzer die Seite aktualisiert, während er auf dem Kasse Seite.

Die gute Nachricht ist, dass diese Sicherheitsbeschränkung nicht auf Serverebene implementiert wird – sie erzwingt die Beschränkung über eine zwischengespeicherte Datei, die in Ihrem Browser gespeichert ist.

Wenn dieses Szenario zutrifft, wird das Problem nach einiger Zeit automatisch behoben (sobald die temporäre Datei gelöscht wurde). Aber wenn Sie nicht warten möchten, können Sie das Problem beheben, indem Sie lösche deinen Browsercache und Cookies, um sicherzustellen, dass keine temporäre Datei dieses Problem weiterhin verursacht.

Browserdaten aus Chrome löschen

Es wurde bestätigt, dass dieser Fix sowohl auf PCs als auch auf mobilen Betriebssystemen wirksam ist. Stellen Sie also diesen Fix bereit und prüfen Sie, ob dies letztendlich das Problem löst Ticketmaster-FehlerR Fehlercode 0011.

Falls das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 4: Verwenden des Inkognito-Modus

Wie sich herausstellt, ist TicketMaster bekannt dafür, sehr intolerant mit Erweiterungen und Add-Ins zu sein – insbesondere mit Google Chrome-Erweiterungen.

Mehrere betroffene Benutzer, denen zuvor die Fehlercode 0011 haben festgestellt, dass die Verwendung des Inkognito-Modus in Chrome es ihnen ermöglicht, das Problem vollständig zu umgehen – Dieser Modus stellt sicher, dass Chrome ohne Erweiterungen oder andere Funktionen außerhalb der Standardflotte ausgeführt wird.

Um ein zu öffnen Inkognito-Fenster, klicke auf die Aktionsschaltfläche (oben rechts) und dann auf Neues Inkognito-Fenster aus dem neu erschienenen Kontextmenü.

Öffnen eines neuen Inkognito-Fensters

Notiz: Wenn Sie Firefox verwenden, ist das Äquivalent von Inkognito-Modus In Privates Fenster. Die Schritte für den Zugriff darauf sind die gleichen.

Falls das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 5: Deaktivieren der Proxy- oder VPN-Verbindung (falls zutreffend)

Falls Sie einen Proxy-Server oder einen VPN-Client auf Systemebene verwenden, verweigert der TicketMaster möglicherweise die Verbindung, weil er erkennt, dass Ihre Netzwerkverbindung über einen Dienst geleitet wird, der Ihre Anonymität online schützt.

TicketMaster ist dafür bekannt, wählerisch zu sein, wenn es darum geht, Käufe über VPN-Systeme oder Proxys zuzulassen. Wenn Sie also eines dieser Systeme verwenden, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie den Dienst deaktivieren, der Ihre Verbindung leitet.

Wenn dieses Szenario zutrifft, befolgen Sie eine der folgenden Anleitungen, um den Dienst zu deaktivieren, der möglicherweise den Fehlercode 0011.

A. Deaktivieren des Proxy-Servers

  1. Öffne a Laufen Dialogfeld durch Drücken von Windows-Taste + R. Geben Sie als Nächstes ein ‘inetcpl.cpl’ in das Textfeld und drücken Sie Eintreten die öffnen Internet-Eigenschaften Tab.
    Öffnen des Bildschirms Interneteigenschaften
  2. Sobald du in der bist Eigenschaften Bildschirm, fahren Sie fort und greifen Sie auf die Anschlüsse Registerkarte (aus dem Menü oben). Klicken Sie anschließend auf LAN-Einstellungen (unter LAN-Einstellungen für das lokale Netzwerk).
    Öffnen Sie die LAN-Einstellungen in den Internetoptionen
  3. Sobald du in der bist Einstellungen Menü von Lokales Netzwerk (LAN), gehen Sie weiter und navigieren Sie zum Proxy Server Kategorie. Sobald Sie dort sind, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, das mit verbunden ist Benutze einen Proxy-Server für dein Lan Kasten.
    Deaktivieren des Proxy-Servers
  4. Sobald der Proxy-Server deaktiviert ist, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, TicketMaster beim nächsten Start erneut zu verwenden, um zu sehen, ob das Problem jetzt behoben ist.

B. Deinstallation des VPN-Clients

  1. Öffne a Laufen Dialogfeld durch Drücken von Windows-Taste + R. Geben Sie als Nächstes ein ‘appwiz.cpl’ und drücke Eintreten die öffnen Programme und Funktionen Bildschirm. Sobald du in der bist Benutzerkontensteuerung (UAC) Menü, klick Jawohl Administratorrechte zu erteilen.
    Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Liste der installierten Programme zu öffnen
  2. Sobald du in der bist Programme und Funktionen scrollen Sie nach unten durch die Liste der installierten Anwendungen und suchen Sie den VPN-Client, von dem Sie vermuten, dass er das Problem verursacht.
  3. Wenn Sie es finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Deinstallieren aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
    Deinstallation des VPN-Clients
  4. Befolgen Sie im Deinstallationsbildschirm die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Deinstallationsvorgang abzuschließen, und starten Sie dann Ihren Computer neu.
  5. Sobald der nächste Start abgeschlossen ist, öffnen Sie TicketMaster erneut und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.