So beheben Sie den Windows 10-Aktualisierungsfehler 0x80070543

Das 0x80070543 Der Fehler zeigt an, dass ein Problem mit den Updates vorliegt, die Sie für Ihr Betriebssystem herunterladen möchten. Es ist seit Windows 7 hier und wird immer noch mit Windows 10 angezeigt.

Wenn Sie berücksichtigen, dass Windows 10 als Dienst und nicht als endgültige Version angeboten wird, wird es zu einem viel größeren Problem, keine Updates dafür installieren zu können, und auch ohne dies sollte es nicht vernachlässigt werden. Benutzer sehen diese Fehlermeldung, wenn sie versuchen, ihre Updates über Windows Update zu installieren, und das Update schlägt fehl.

Angesichts der Tatsache, dass dies kein so ungewöhnlicher Fehler ist, ist es seltsam, dass Microsoft es nicht geschafft hat, ihn zu beheben. Eine andere Sache ist, dass der Fehlercode nicht wirklich viel erklärt und es keinen klaren Hinweis darauf gibt, warum die Updates fehlschlagen. Glücklicherweise gibt es eine Lösung, von der berichtet wurde, dass sie für eine sehr große Anzahl von Benutzern funktioniert. Lesen Sie also weiter, um zu sehen, wie Sie dieses Problem lösen können, wenn Sie betroffen sind.

So beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x80070543

Bevor Sie mit der Lösung des Problems beginnen, werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie mit einer wichtigen Windows-Komponente arbeiten. Dies bedeutet, dass wenn Sie es schaffen, etwas zu ändern, das Sie nicht sollten, die Ergebnisse möglicherweise viel schlechter sind als Sie denken, und dies dazu führen kann, dass Sie das Betriebssystem neu installieren müssen. Seien Sie vorsichtig und befolgen Sie die Anweisungen.

  1. Drücken Sie die Windows und R. Tasten auf Ihrer Tastatur und in der Lauf Fenster, Typ dcomcnfg.exe in dem Öffnen Dialogfeld und drücken Sie Eingeben auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf OK. Wenn Sie eine UAC-Eingabeaufforderung erhalten, klicken Sie auf OK.0x80070543-Windows-Update
  2. Erweitern Sie im linken Navigationsbereich Komponentendienste, dann erweitern Computers, und du wirst finden Mein Computer. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz. und wählen Sie Eigenschaften aus dem Dropdown-Menü.0x80070543-windows-update-1
  3. Navigieren Sie zu Standardeigenschaften Tab. Wenn die Standardauthentifizierungsstufe ist eingestellt auf Keiner, Öffnen Sie die Liste und setzen Sie sie auf Verbinden. Wenn es nicht eingestellt ist Keine, ändern Sie es nicht, da es möglicherweise von einem Administrator festgelegt wurde. In dem Standard-Identitätswechselstufe Liste, wählen Sie Identifizieren. Klicken OK, und dann Ja um Ihre Einstellungen zu bestätigen. Schließen Sie das Fenster Komponentendienste.

    2016-10-09_142725

Die oben genannten Schritte wurden bestätigt, um bei diesem Problem zu helfen. Nachdem Sie dies getan haben, können Sie die Installation von Windows-Updates fortsetzen, ohne befürchten zu müssen, dass der Fehler erneut auftritt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.