So beheben Sie den Windows Store-Fehler 0x80073cf0 unter Windows 8 und 10

0x80073cf0 ist ein Fehler im Windows Store, der normalerweise mit seinem Cache zusammenhängt. Die auffälligsten Symptome sind, dass Sie keine neuen Apps aktualisieren oder herunterladen können, selbst wenn Sie Ihr Gerät neu starten.

Dies geschieht für Benutzer von Windows 8, 8.1 und 10, da alle den Windows Store verwenden. Das Problem kann bei einer Vielzahl von Apps auftreten, was zu erwarten ist, da das Problem im Store selbst und nicht in einer bestimmten App auftritt. Einige Leute dachten, dass es ein Problem mit ihrer Verbindung oder den Servern ist, aber dieses Problem kann sich nicht von selbst beheben, wenn Sie ihm etwas Zeit geben.

Es gibt eine Lösung, die nachweislich einer Reihe von Benutzern hilft, und es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie vorgehen können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie dieses Problem beheben, Ihre Apps aktualisieren und neue problemlos herunterladen können.

Starten Sie Windows Update neu und kümmern Sie sich um den Inhalt in SoftwareDistribution

Das Neustarten des Windows Update-Dienstes und das Behandeln des Inhalts im Ordner “SoftwareDistribution” ist eine Lösung für eine Reihe von Windows Store-Problemen, und dies ist eines davon. Dies zu tun ist ziemlich einfach, egal welchen Weg Sie einschlagen möchten.

Option 1: Über die Eingabeaufforderung

  1. Öffne ein Eingabeaufforderung (Administrator). Dies erfolgt durch Drücken der Taste Windows Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie ein cmd. Rechtsklick das Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein und drücken Sie Eingeben auf Ihrer Tastatur, um jeden einzelnen auszuführen. Warten Sie, bis der Befehl ausgeführt wurde, bevor Sie mit dem nächsten fortfahren.

net stop wuauserv

Benennen Sie c: windows SoftwareDistribution softwaredistribution.old um

Nettostart wuauserv

  1. Sobald Sie alle drei Befehle ausgeführt haben, können Sie die Eingabeaufforderung schließen. Sie können jetzt versuchen, die Apps zu aktualisieren oder herunterzuladen. Sie sollten problemlos funktionieren.

0x80073cf0

Option 2: Über das Service-Tool

  1. Öffne das Dienstleistungen Werkzeug durch gleichzeitiges Drücken Windows und R. auf Ihrer Tastatur tippen Dienstleistungen.mscund entweder klicken OK oder drücken Eingeben auf Ihrer Tastatur.
  2. Finden Sie die Windows Update Rechtsklick es und wählen Halt.
  3. Navigieren Sie zu Ihrem Windows-Ordner. Sie finden ihn auf dem Laufwerk oder der Partition, auf dem Ihr Betriebssystem installiert ist. Im Inneren befindet sich eine Softwareverteilung Öffnen es und löschen alles drinnen.
  4. Geh zurück zum Dienstleistungen Werkzeug und Rechtsklick das Windows Update Service wieder. Wählen Anfang aus dem Menü. Versuchen Sie erneut, Ihre Apps herunterzuladen oder zu aktualisieren.

Mit dem Windows Store können Sie von Microsoft eine große Anzahl von Apps herunterladen, ohne sich die Mühe machen zu müssen, diese zu installieren, da dies manchmal problematisch sein kann. Es wird jedoch immer noch von einer Vielzahl von Fehlern und Fehlern wie diesem geplagt, die Benutzer häufig davon abhalten, es zu verwenden. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, befolgen Sie einfach die Schritte in der obigen Methode, und Sie haben es in kürzester Zeit einsatzbereit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *