So beheben Sie den WORKER_INVALID-Bluescreen unter Windows 10 (0x000000e4)

Fehlercode 0x000000e4 zusammen mit einem Bluescreen des Todes und ein WORKER_INVALID Nachricht Gibt an, dass sich auf Ihrem PC ein Treiber befindet, der Speicher freigibt, und dieser Speicher enthält noch ein Element für leitende Angestellte. Dies führt zu einem schweren Absturz und dem oben genannten Blue Screen of Death auf Ihrem Computer.

Was normalerweise passiert, ist, dass Ihr Computer von Zeit zu Zeit für ein paar Tage zu stottern beginnt. Unmittelbar bevor Sie den BSOD erhalten, kann es zu einem größeren Stottern kommen, bei dem Sie Ihren Computer nicht wirklich verwenden können. Danach erhalten Sie ein BSOD und Ihr System stürzt ab. Dies wird am häufigsten durch die verursacht avgidsdrivera.sysDies ist einer der Treiber für die AVG Antivirus-Software.

Es gibt eine ziemlich einfache Möglichkeit, dieses Problem zu lösen. Lesen Sie daher die vollständige, detaillierte Methode weiter unten.

Deaktivieren und entfernen Sie AVG

Da die Treiber von AVG Probleme mit dem Speicher verursachen. Der vorgenannte Fahrer, avgidsdrivera.sys greift auf den Speicher zu, der zum Absturz und zum BSOD führt. Die Lösung hierfür besteht darin, die AVG Antivirus-Software zu deaktivieren und anschließend zu entfernen und entweder die in Windows integrierte Lösung (Security Essentials oder Windows Defender, je nachdem, welche Windows-Version Sie ausführen) zu verwenden oder sich für ein anderes Aftermarket-Antivirenprogramm zu entscheiden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um AVG zu entfernen:

  1. Drücken Sie die Windows Geben Sie die Taste auf Ihrer Tastatur ein und geben Sie ein Programm ändern oder entfernen, Öffnen Sie dann das Ergebnis.
  2. Sie erhalten eine Liste der Software, die derzeit auf Ihrem System installiert ist. Finden AVGsollte es oben sein, wenn die Software alphabetisch sortiert ist. Klicken darauf.
  3. Oben sehen Sie eine Deinstallieren Klicken Befolgen Sie die Anweisungen des Deinstallationsassistenten.
  4. Starten Sie neu Ihren Computer, wenn die Software deinstalliert wurde, um alle verbleibenden Dateien oder Spuren davon zu entfernen.

Wenn Sie AVG deinstalliert haben, sollten diese Probleme nicht mehr auftreten. Es ist jedoch keine besonders gute Idee, kein Antivirenprogramm auf Ihrem Computer zu haben. Daher ist es ratsam, entweder die integrierte Windows-Lösung zu verwenden, die entweder Microsoft Security Essentials (bis Windows 7) oder Windows Defender (Windows 8, 8.1) ist , 10) oder wählen Sie eine andere Lösung. Wenn Sie Ihren Computer neu starten und Windows feststellt, dass Sie kein Antivirenprogramm haben, wird automatisch die integrierte Lösung aktiviert, sodass Sie sicher sind, bis Sie entscheiden, was Sie tun möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.