So beheben Sie die Spracherkennung von Alexa

Alexa ist ein Gerät für künstliche Intelligenz von Amazon, das entwickelt wurde, um bei verschiedenen Aufgaben wie Musikwiedergabe, Steuerung von Lichtern und anderen Haushaltsgeräten auf Befehl der eigenen Stimme zu helfen. Das Gerät hat jedoch wie jedes andere Gerät auch einige lästige Probleme. Wir bieten Vorschläge zur Behandlung solcher Probleme, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät für Sie funktioniert.

Eine der Anforderungen des Alexa-Setups ist die WIFI-Verbindung. Was passiert jedoch, wenn die WIFI-Verbindung inkonsistent oder nicht vorhanden ist? In diesem Fall empfehlen wir die folgenden Schritte, um das Problem mit der WIFI-Verbindung zu beheben.

Verwenden Sie diese Schritte, um Ihr Problem zu beheben.

Starten Sie neu

Folgen Sie zunächst der allgemeinen Lösung. Starten Sie Ihren Access Point oder Router neu. Schalten Sie Alexa aus und wieder ein. Wenn dies nicht hilft, ändern Sie die Position des Geräts von Geräten, die möglicherweise Signalstörungen verursachen. Wenn Sie Alexa auf eine höhere Ebene bringen, vermeiden Sie Signalstörungen. Router-Geschwindigkeits-Upgrades würden ebenfalls den Trick machen.

Stimmbildung

Was ist, wenn Alexa dich nicht versteht und immer wieder mit “Es tut mir leid, ich verstehe die Frage nicht” antwortet? In einem solchen Fall kann es eine Reihe von Ursachen geben. Die Hauptursache ist, dass Alexa noch nicht an Ihre Stimme gewöhnt ist. Alexa verbessert sich mit der Zeit. Verwenden Sie zunächst das Sprachtrainingstool, um diese Verbesserung zu erzielen. Gehe zu Einstellungen> Sprachtraining In der Alexa-App werden Sie aufgefordert, eine Reihe vorgewählter Sätze zu wiederholen, damit Alexa Ihren Akzent lernen kann. Überprüfen Sie als nächstes, was Alexa tatsächlich gehört hat. Gehe zu die Einstellungen und getroffen Geschichte. Hier können Sie die Wörter sehen, die Alexa falsch gehört hat, und lernen, sie beim nächsten Mal besser auszusprechen.

Fix Streaming Service oder Firewall

Manchmal stellen Sie fest, dass die Alexa-Streaming-Dienste nicht funktionieren. Dies würde höchstwahrscheinlich durch WIFI-Störungen verursacht. Um dies zu beheben, empfehlen wir jedoch die folgenden Schritte. Überprüfen Sie Ihre Internetgeschwindigkeiten. Wenn es unter 0,5 Mbit / s liegt, können Sie die Bandbreite aktualisieren, da dies unter den Empfehlungen von Amazon liegt. Überprüfen Sie auch Ihre Firewall-Einstellungen. Wenn Sie zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ausführen, stellen Sie sicher, dass die folgenden Ports geöffnet sind: 123, 443, 4070, 5353, 40317, 49317, 33434.

Möglicherweise tritt einmal ein Problem auf, bei dem Alexa keine Verbindung zu anderen Geräten wie Lichtsteuerungssystem, Mikrowelle oder intelligentem Ofen herstellt. Dies kann nur daran liegen, dass Ihr Gerät nicht mit Alexa kompatibel ist. Wenn dies der Fall ist, befolgen Sie die Installationsanweisungen dieses Geräts, bevor Sie Alexa bitten, es zu ermitteln.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn all dies nicht funktioniert, können Sie Alexa auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Suchen Sie dazu nach einer Reset-Taste neben dem Netzteil. Verwenden Sie einen Stift oder etwas ähnlich Scharfes. Halten Sie die Taste gedrückt, bis der Lichtring orange wird und Sie fertig sind.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.