So beheben Sie die Startreparaturschleife unter Windows 7

Erhalten eines Boot-Schleife was dich nicht an dem vorbei gehen lässt Startreparatur In Windows 7 haben viele Benutzer Erfahrungen damit gemacht, und dies ist höchstwahrscheinlich auf beschädigte Registrierungseinträge zurückzuführen. Es könnte Ihr Fehler sein, wenn Sie in der Registrierung herumgespielt und einen Schlüssel geändert haben, den Sie nicht haben sollten, aber es kann auch von selbst passieren, da Windows nicht wirklich immun gegen diese Art von Problemen ist.

Unabhängig davon, ob es Ihre Schuld ist oder nicht, können Sie Windows nicht starten, da es beim Neustart hängen bleibt und es nicht über das hinaus schafft Startreparatur Bildschirm egal was. Es gibt jedoch eine Lösung, die im Bildschirm “Startreparatur” beginnt und die Eingabeaufforderung verwendet, um das Problem durch Sichern Ihrer Dateien und Aktualisieren von Windows zu beheben. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um zu sehen, wie Sie aus der Startschleife herauskommen können.

Sichern Sie Ihre alten Dateien und aktualisieren Sie Ihr Windows

Um das System bei der Startreparatur zu starten, benötigen Sie entweder das mit Ihrem System gelieferte Windows-Installationsmedium oder eine Systemwiederherstellungsdiskette, falls vorhanden. Wenn Sie diese nicht haben, können Sie sie beim Hersteller kaufen oder mithilfe der folgenden Schritte auf einem anderen Computer erstellen

So booten Sie im BIOS, um die Startreihenfolge zu ändern

Sie müssen wissen, wie Sie booten und die Startreihenfolge ändern, da dies erforderlich ist, um die folgenden Lösungen auszuführen. Neustart dein Computer. Geben Sie die BIOS- (oder UEFI-) Einstellungen Ihres Computers ein, sobald dieser gestartet wird. Die Taste, die Sie drücken müssen, um diese Einstellungen einzugeben, hängt vom Hersteller des Motherboards Ihres Computers ab und kann von Esc, Delete oder F2 bis F8, F10 oder F12, normalerweise F2, reichen. Dies wird auf dem Post-Bildschirm und im Handbuch angezeigt, das mit Ihrem System geliefert wurde. Bei einer schnellen Google-Suche mit der Frage, wie das BIOS eingegeben werden soll, gefolgt von der Modellnummer, werden auch die Ergebnisse aufgelistet. Navigieren Sie zu Booten.

So führen Sie eine Startreparatur mit Windows 7-Installationsmedien durch

Legen Sie die Windows 7-Installations-CD oder USB in den betroffenen Computer ein und Neustart

Sobald der Computer hochfährt, rufen Sie die BIOS-Einstellungen auf (deren Anweisungen je nach Hersteller des Motherboards des Computers variieren) und konfigurieren Sie die Startreihenfolge des Computers so, dass sie vom Installationsmedium anstelle der Festplatte gestartet wird. Auf den meisten Systemen muss die Taste F2 gedrückt werden, wenn der erste Bildschirm angezeigt wird. Die Taste zur Eingabe des BIOS wird auch auf dem ersten Bildschirm angezeigt, der nur einige Sekunden lang angezeigt wird. sparen Nehmen Sie die Änderungen vor und beenden Sie die BIOS-Einstellungen.

Windows 7 Startreparatur - 1

Wenn es heißt, drücken Sie eine beliebige Taste, um booten Drücken Sie auf dem Installationsmedium eine der Tasten auf der Tastatur.

2015-12-09_042032

Wählen Sie Ihre Spracheinstellungen und andere Einstellungen und klicken Sie dann auf Nächster.

2015-12-09_042620

Wenn Sie ein Fenster erreichen, das eine hat Jetzt installieren Klicken Sie in der Mitte auf die Schaltfläche Deinen Computer reparieren unten links im Fenster.

2015-12-09_042800

Wählen Sie das Betriebssystem aus, das Sie reparieren möchten.

2015-12-09_042955

Wenn Windows 7 Ihr einziges Betriebssystem ist, wird nur dieses in der Liste angezeigt. Bei der Systemwiederherstellungsoptionen Fenster, klicken Sie auf Startreparatur. Dadurch kehren Sie zu den wichtigsten Systemwiederherstellungsoptionen zurück. Klicken Sie auf Eingabeaufforderung.

Startreparatur Windows 7

Nachdem Sie darauf geklickt haben, wird die Eingabeaufforderung für X: geöffnet, einen internen Speicher, der die Systemwiederherstellung verwendet.

Startup-Reparatur-1

Wenn Ihr Hauptlaufwerk ist C: Art C:, Andernfalls geben Sie den Buchstaben des Laufwerks oder der Partition ein, auf dem Windows installiert ist, und drücken Sie Eingeben.

Eintippen DIR und drücke Eingeben um das Laufwerk zu überprüfen. Wenn Sie Programme, Benutzer und Windows-Ordner sehen, wissen Sie, dass dies Ihr Hauptlaufwerk ist. Wenn dies nicht Ihr Hauptlaufwerk ist, wiederholen Sie die ersten Schritte und geben Sie das entsprechende Laufwerk ein.

Geben Sie nach dem Auffinden Ihres Windows-Systemlaufwerks ein CD windows system32 config und drücken Sie die Eingabetaste, um auszuführen.

Eintippen DIR und drücke Eingebenund prüfen Sie, ob die folgenden Ordner in Ihrem Laufwerk enthalten sind: RegBack, STANDARD, SAM, SICHERHEIT, SOFTWARE, SYSTEM.

Eintippen MD mybackup und drücken Sie die Eingabetaste, um einen Sicherungsordner zu erstellen, falls etwas schief geht.

Geben Sie eine Kopie ein *.*mein Backup und drücke Eingeben. Drücken Sie EIN wenn Sie aufgefordert werden, die vorhandene Datei zu überschreiben.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie überprüfen, ob Sie die automatischen Sicherungen von Windows verwenden können, um die Registrierung wiederherzustellen. Art CD RegBack und drücke2016-11-01_173825

Art DIRund vergewissern Sie sich, dass Sie über die oben genannten Ordner verfügen. Beachten Sie, dass alle Ordner eine bestimmte Größe haben sollten, die NICHT 0 Byte beträgt. Wenn einer der Ordner 0 Byte groß ist, bedeutet dies, dass eine leere Registrierungsstruktur vorhanden ist und Windows nicht damit arbeiten kann. Dies bedeutet, dass Sie eine alternative Lösung benötigen.

Geben Sie erneut ein Kopieren *.* .. und getroffen Eingeben um die Sicherungsdateien in den Ordner Windows System32 config zu kopieren.

Wenn Ihr Computer sagt, dass vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, drücken Sie A, um dies zuzulassen.

Geben Sie als nächstes exit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung zu schließen.

Starten Sie Ihren PC neu.

Sobald Sie damit fertig sind, sollten Sie sich nicht mehr in der Startschleife befinden und Windows wieder verwenden können. Dies ist ein seltsamer Fehler, der gelegentlich bei Benutzern von Windows 7 auftritt. Wenn Sie jedoch nur die oben genannten Schritte ausführen, werden Sie ihn in kürzester Zeit beseitigen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.