So beheben Sie einen iOS-Fehler beim Absturz von iOS-Messaging-Apps mit Telugu-Zeichen

Kürzlich hat ein Twitter-Entwickler einen iOS-Fehler gefunden, der zum Absturz einer iOS-Messaging-App führen kann, wenn eine Textnachricht mit einem Buchstaben und einem bestimmten Zeichen empfangen wird.

Das Problem kann durch ein bestimmtes Zeichen aus der indischen Telugu-Sprache ausgelöst werden. Wenn Sie eine Textnachricht erhalten, die dieses bestimmte Zeichen enthält, stürzt Ihre Messaging-App ab, in der Sie die Nachricht erhalten haben. Dazu gehören alle iOS-Messaging-Apps wie Nachrichten, WhatsApp, FB Messenger, Skype, Twitter, Snapchat, Instagram, WeChat, Viber, Line usw. Darüber hinaus kann der Telugu-Charakter jede iOS-App zerstören, die Text rendern und anzeigen kann.

Sobald Sie eine “Zerstörer” -Nachricht in einer App gespeichert haben, können Sie diese App nicht mehr verwenden. Wenn Sie ständig versuchen, die abgestürzte App zu verwenden, kann es sogar zu iOS-Resprings und Neustarts kommen. Dieses Problem kann auf allen iDevices mit iOS 10 und iOS 11 (einschließlich der neuesten offiziellen Version 11.2.5) auftreten. Darüber hinaus stürzt der Telugu-Brief sogar die Desktop-Version der beliebtesten macOS-Messaging-App iMessage sowie anderer Apps (Safari, E-Mail-Clients usw.) ab.

Die Ursache des Problems

Der Grund, warum dieser Telugu-Charakter iOS- und MacOS-Apps zerstört, ist, dass beide (iOS und MacOS) den Charakter nicht richtig rendern können. Als Antwort schließen sie einfach die App, in der dieser Charakter erscheint. Wenn Sie beispielsweise eine Facebook-Nachricht mit diesem “Zerstörer” -Symbol erhalten haben, können Sie die FB Messanger-App nicht verwenden. Es wird bei jedem Start abstürzen.

Wenn Sie diese Nachricht jedoch auf Ihrem iPhone oder iPad erhalten haben, finden Sie hier einige Methoden, mit denen Sie das Problem auf Ihrem iOS-Gerät lösen können.

Methode 1 (funktioniert unter iOS 11 – Nachrichten, FB Messenger, WhatsApp, Viber)

Die erste Methode, um die “zerstörte” iOS-App zu reparieren, in der Sie das Telugu-Symbol erhalten haben, besteht darin, danach eine weitere zufällige Nachricht zu erhalten (mit Ausnahme des Telugu-Zeichens).

  1. Zuerst, Stellen Sie sicher, dass Sie herausfinden, wer Ihnen die Textnachricht “Zerstörer” gesendet hat auf Ihrem iPhone.
  2. Erreichen Sie diese Person (über einen Telefonanruf oder eine funktionierende SMS-Plattform, die Sie haben).
  3. Lassen Sie ihn / sie wissen, dass er / sie gerade Ihr Telefon abgestürzt hat, und Bitten Sie darum, Ihnen eine weitere zufällige Textnachricht auf derselben Plattform zu senden wohin sie dir die “Zerstörer” -Nachricht geschickt haben.
  4. Sobald Sie die neue Nachricht erhalten haben, Öffnen Sie die Messaging-App. Öffnen Sie das Gespräch jedoch NICHT. (Klicken Sie nicht auf den Benachrichtigungswelpen.)
  5. Die App sollte diesmal aber starten wenn es Ihr iPhone nicht neu gestartet hat und versuchen Sie es noch einmal.
  6. Nachdem die Messaging-App geladen wurde, Löschen Sie die Konversation mit dieser bestimmten Person ohne es zu öffnen. (Drücken Sie lange auf die Konversation und wählen Sie Löschen oder wischen Sie und tippen Sie in der iOS-Nachrichten-App links auf Löschen.)

Jetzt sollte die App wieder richtig funktionieren. Wenn Sie Ihr Gerät vor ähnlichen zukünftigen Problemen schützen möchten, können Sie den Benutzer blockieren, der Ihnen die Nachricht “Zerstörer” gesendet hat. (Stellen Sie sicher, dass Sie dies auf allen von Ihnen verwendeten Messaging-Plattformen tun.)

Methode 2 Update iOS (funktioniert unter iOS 10 und iOS 11)

Da das Problem unter iOS 10 und iOS 11 auftritt, können Sie es beheben, wenn Sie die iOS-Version ändern (aktualisieren). Die neueste Beta-Version von iOS leidet NICHT unter diesem Fehler. Wenn Sie es also auf Ihrem iDevice installieren, befinden Sie sich in der sicheren Zone. Hier erfahren Sie, wie das geht

Hinweis: Beachten Sie, dass alle Beta-Versionen einige Softwarefehler und Störungen enthalten können.

Um Ihr iPhone auf iOS 11.3 Public Beta zu aktualisieren, müssen Sie das offizielle Apple Beta-Programm registrieren.

  1. Tannen, Gehen Sie zu beta.apple.com und Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  2. Sobald Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben haben Klicken Sie auf Zulassen, und Geben Sie den 6-stelligen Code ein das erschien auf Ihrem Bildschirm.
  3. Jetzt, Lesen Sie die Vereinbarung, und Klicken Sie auf Akzeptieren.
  4. Auf der neuen Seite im Abschnitt Leitfaden für öffentliche Betas finden Sie unter Tippen Sie auf die Registerkarte iOS (falls nicht bereits ausgewählt).
  5. Runterscrollen und Suche nach dem VerknüpfungRegistrieren Sie Ihr iOS-Gerät. ”
  6. Klick es an und sobald die nächste Site geladen ist, Tippen Sie auf das Download-Profil
  7. Zapfhahn ermöglichen im angezeigten Popup-Fenster.
  8. Jetzt wird eine Installationsprofilseite geöffnet. Tippen Sie auf Installieren (in der oberen rechten Ecke) und Geben Sie den Passcode Ihres Geräts ein.
  9. Jetzt, Tippen Sie auf Installieren (in der oberen rechten Ecke) und Bestätigen Sie Ihre Aktion durch erneutes Tippen auf Installieren.
  10. Aus dem Popup-Fenster wählen Neu starten.
  11. Sobald das Gerät hochfährt Geben Sie Ihren Passcode ein und gehe zu den Einstellungen > Allgemeines > Software Aktualisieren.
  12. Jetzt, Warten Sie, bis Ihr Gerät nach Updates gesucht hat. Sobald die Schaltfläche Herunterladen und Installieren angezeigt wird, tippen Sie darauf.
  13. Geben Sie Ihren Passcode ein Noch einmal und tippen Sie auf die Schaltfläche Zustimmen in der unteren rechten Ecke.
  14. Nachdem der Download abgeschlossen ist, Zapfhahn Installieren und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  15. Wenn dies erledigt ist, startet Ihr Gerät mit der neuesten Beta-Version von iOS 11.3.

Dieser Fix ist dauerhaft und jetzt kann der Telugu Ihr Gerät NICHT beschädigen.

Methode 3 Verwenden Sie ein anderes Gerät, um die böswillige Konversation zu löschen (funktioniert unter iOS 10 und iOS 11)

Eine andere Möglichkeit, das Problem nach dem Empfang der “Zerstörer” -Nachricht zu beheben, besteht darin, diese bestimmte Nachricht über ein anderes Nicht-iOS-Gerät zu löschen.

Diese Methode wird auf Skype, FB Messenger, Twitter getestet.

  1. Gleich nach Erhalt des Telugu-Charakters Holen Sie sich ein Nicht-iOS-Gerät (Sie können jedes Android verwenden) und Laden Sie die App herunter in dem Sie die Meldung “Zerstörer” erhalten haben (falls diese noch nicht installiert ist). Wenn Sie die Nachricht über Skype auf Ihrem iDevice erhalten haben, laden Sie Skype auf das Android-Gerät herunter.
  2. Jetzt, Starten Sie die App und melden Sie sich an mit Ihrem Konto.
  3. Sobald Sie angemeldet sind, Öffnen Sie das Gespräch mit dem Telugu-Zeichen.
  4. Jetzt, geh zurück, lange drücken auf das gleich Konversation, Wählen Sie Löschen und bestätigen Ihre Aktion um die Konversation zu löschen.
  5. Nachdem Sie die Konversation gelöscht haben bekommen Ihre iDevice und löschen das App Sie hätten Probleme auf. (Skype in unserem Fall.)
  6. Jetzt, Kopf Nieder zum App Geschäft und herunterladen das gleich App.
  7. Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie Zeichen im mit Ihr Konto, und es wird ohne Probleme funktionieren (es sei denn, jemand sendet Ihnen erneut das gleiche Telugu-Symbol).

Ich hoffe, Sie erhalten nie die Nachricht “Zerstörer” auf Ihrem iPhone. Wenn Sie dies jedoch tun, stellen Sie sicher, dass Sie eine dieser Methoden verwenden, um das Problem zu beheben.

Offizieller Fix von Apple für Telugu-Character Bug

Als offizielle Lösung für die vielen mit Telugu-Zeichen infizierten iDevices hat Apple ein neues Update veröffentlicht – iOS 11.2.6.

Dieses Update behebt den Fehler, den seine Vorgänger hatten – iOS-Apps stürzen ab, nachdem sie den oben erläuterten Telugu-Charakter erhalten haben. Apple war sich dieses Problems bewusst und sie haben das Update bereits in ihre iOS 11.3 Beta aufgenommen. Die offizielle Veröffentlichung von iOS 11.3 wird jedoch irgendwann im Frühjahr erfolgen. Bis dahin ist iOS 11.2.6 das offizielle Update für mit Telugu-Zeichen infizierte iDevices.

  1. Um iOS 11.2.6 auf einem beliebigen iOS-Gerät zu installieren, gehen Sie zu die Einstellungen > Allgemeines > Software-Update.
  2. Jetzt, Warten Sie auf das Gerät zu erfrischen, und Klicken Sie auf Update herunterladen und installieren.

Da das Problem über verschiedene Apple-Plattformen verbreitet wurde, veröffentlichten sie auch neue Updates für watchOS – 4.2.3, macOS High Sierra – 10.13.3 und tvOS – 11.2.6. Sie können alle auf unterstützten iDevices heruntergeladen werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *