So beheben Sie einen nicht gefundenen 404-Fehler in Browsern

Internetfehler treten häufig auf, wenn Sie über das Internet surfen. Es kann serverseitig oder clientseitig sein. EIN 404 Fehler nicht gefunden bezieht sich auf eine Antwort eines Servers, die angibt, dass die angeforderte Seite einer Website nicht gefunden werden kann oder nicht zugänglich ist. Sie hätten diese Art von Fehlermeldung wahrscheinlich beim Surfen im Internet erhalten. In der Tat haben professionelle Websites ihre eigenen angepassten 404-Seiten, mit denen ihre Benutzer auf die anderen nützlichen Inhalte auf ihren Websites zurückgreifen können. Microsoft zeigt während des Windows Update einen eigenen Fehlercode an, der auf einem 404-Fehler basiert.

Ursachen von 404 nicht gefundener Fehler:

Es kann mehrere Situationen geben, in denen diese Fehlermeldung auftritt.

  • Die falsche Eingabe der URL ist die Hauptursache für das Auftreten dieser Fehlermeldung. Aus diesem Grund haben Websites eine eigene 404-Seite.
  • Manchmal kann es vorkommen, dass eine Website die vom Benutzer angeforderte Seite gelöscht oder verschoben hat.
  • Ein Server bietet Platz für den Online-Zugriff auf eine Website. Wenn es nicht funktioniert oder heruntergefahren wird, kann dieser Fehler auftreten, bevor die Benutzer auf die auf diesem Server vorhandene Website zugreifen.
  • Ein ISP kann auch bestimmte Websites blockieren, um den Zugriff des Benutzers einzuschränken. Dies kann die Benutzer auch zum 404-Fehler umleiten.

Lösungen zur Behebung des Fehlers 404 nicht gefunden:

404 nicht gefundener Fehler kann auf verschiedene Arten behoben werden.

  1. Bei zahlreichen Gelegenheiten wird dieser Fehler möglicherweise aufgrund einer fehlerhaften Serveranforderung angezeigt. In diesem Zusammenhang müssen Sie die Seite aktualisieren / neu laden. Sie können dies tun, indem Sie die Taste drücken F5 Taste auf der Tastatur.
  2. Wie oben angegeben, a falsch eingegebene URL kann diesen Fehler auch verursachen. Wenn Sie die URL korrigieren und erneut laden, können Sie diese Fehlermeldung entfernen.
  3. Wenn Sie auf eine bestimmte Seite der Website zugreifen, aber der Fehler 404 nicht gefunden auftritt, versuchen Sie, auf die zuzugreifen Startseite der Website, da diese bestimmte Seite möglicherweise entfernt oder geändert wurde.
  4. Falls für Sie nichts funktioniert, sollten Sie es versuchen Leeren Sie Ihren Browser-Cache und Ihr Cookie Dateien. Dazu können Sie dem folgen leiten. Starten Sie nach Abschluss des Löschvorgangs Ihren PC oder Browser neu, um festzustellen, ob er funktioniert.
  5. Ändern die DNS-Server Dies ist möglicherweise die letzte Option, wenn auf die gesamte Website an Ihrem Ende nicht zugegriffen werden kann. Ein DNS-Server ist ein Übersetzer, der eine von einem Benutzer eingegebene Website-URL in eine IP-Adresse übersetzt, die ein Computer verstehen kann. Folge dies leiten den DNS-Server zu ändern, um den 404 nicht gefundenen Fehler zu übertreffen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *