So beheben Sie Fehlercode 10 im Windows-Geräte-Manager

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, guten Abend, ich habe einen Delock Adapter USB 2.0 DVI / VGA gekauft.  Das erste Mal hat es funktioniert.  Beim zweiten Mal lief der 2-Bildschirm überhaupt nicht mehr.  Nachdem ich ein bisschen nachgesehen hatte, stellte ich fest, dass ein Code 10-Fehler vorliegt.  Ich habe den Treiber mehrmals neu installiert und auch alle Treiber überprüft.  Ich habe Windows 10 als Betriebssystem. “  (Übersetzt) ​​- B R., Deutschland

Wallys Antwort: Es gibt Zeiten, in denen Sie ein neues Gerät mit Ihrem Computer verwenden und es einfach nicht richtig installiert wird. Dies kann auch nach dem Upgrade auf eine neue Windows-Version geschehen. Manchmal liegt dies an Code 10.

Problem

Ein Gerät funktioniert nicht. Der Benutzer schaut im Geräte-Manager nach und stellt fest, dass sich auf dem betreffenden Gerät ein gelbes Dreieck befindet. Wenn Sie mit der rechten Maustaste klicken und in die Eigenschaften schauen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

Code 10 - Windows 10 - Cover - 2 - Windows Wally

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um Code 10 zu reparieren:

Führen Sie die Fehlerbehebung aus, um das Problem automatisch zu beheben

Klicken dieser Link Herunterladen einer Problembehandlung zum Suchen und Beheben von Hardwareproblemen für Windows 8 und höher. Sie können dies auch finden Download-Link auf Microsoft-eigene Domain.

Aktualisieren Sie die Gerätetreiber, um Code 10 zu korrigieren

Sie können versuchen, die Treiber zu aktualisieren, um Code 10 zu beheben. Welches Gerät gibt diesen Fehler aus? Sie können das jeweilige Gerät im Geräte-Manager identifizieren. Drücken Sie unter Windows 8 und Windows 10 die Windows-Taste + X und klicken Sie im angezeigten Menü auf Geräte-Manager.

Code 10 - Windows 10 AE - Windows-Taste + X - Geräte-Manager - Windows Wally

Schauen Sie sich die Liste der Geräte an, eines davon hat ein gelbes Dreieck. Notieren Sie den Namen des Geräts und suchen Sie online nach seinem Treiber. Laden Sie die Treiber nur von der offiziellen Website des Herstellers herunter.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Treiber für das richtige Gerätemodell und die richtige Windows-Version herunterladen. Die meisten Windows 7-Treiber sollten auf Computern unter Windows 8 und Windows 10 funktionieren.

Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Anschluss

Wenn es sich um ein USB-Gerät handelt, können Sie versuchen, einen anderen USB-Anschluss zu verwenden.

Versuchen Sie, es ein- und wieder auszuschalten

Versuchen Sie, den Computer neu zu starten. Versuchen Sie danach erneut, das Gerät zu verwenden. Diesmal an einem anderen USB-Anschluss.

Versuchen Sie, das Gerät auf einem anderen Computer zu verwenden

Die Verwendung des Geräts auf einem anderen Computer ist eine weitere Möglichkeit, um zu überprüfen, ob das Gerät und der Treiber funktionieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *