So beheben Sie Ihr Konto wurde nicht in dieses Microsoft-Konto geändert. Code: 0x80070057

Mit Windows 8 führte Microsoft Microsoft-Konten ein – Konten, an die Microsoft-E-Mail-Konten angehängt waren, und Konten, die die E-Mail-Adressen als Anmeldenamen verwendeten. Die Funktion war Bestandteil jeder Version des Windows-Betriebssystems, die seitdem veröffentlicht wurde. Benutzer von Windows 8 oder höher haben auch die Möglichkeit, von lokalen Benutzerkonten zu Microsoft-Konten zu wechseln, indem sie Microsoft-E-Mail-Konten anhängen, oder von Microsoft-Konten zu lokalen Benutzerkonten zu wechseln, indem sie die zugehörigen Microsoft-E-Mail-Konten entfernen. Leider schlagen viele Windows 8.1-Versionen fehl, wenn sie versuchen, von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Benutzerkonto oder umgekehrt zu wechseln, und eine Fehlermeldung mit dem Fehlercode 0x80070057 angezeigt wird.

Die Fehlermeldung, die Benutzer sehen, die von diesem Problem betroffen sind, ist nicht sehr informativ. Sie geben lediglich an, dass ein Fehler aufgetreten ist und dass 0x80070057 der Fehlercode für das Problem ist. Es wurde festgestellt, dass dieses Problem am häufigsten bei Windows 8.1-Benutzern auftritt, die kürzlich ein Upgrade von Windows 8 durchgeführt haben. Unabhängig davon, ob Sie von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Konto oder von einem lokalen Konto zu einem Microsoft-Konto wechseln möchten, wird Ihr Ziel verweigert und angezeigt Eine Fehlermeldung, die so klar wie Schlamm ist, kann ziemlich ärgerlich sein.

Es wurde festgestellt, dass dieses Problem verursacht wird, wenn die lokalen Computerberechtigungen für das betreffende Microsoft-E-Mail-Konto irgendwie beschädigt wurden. Glücklicherweise kann dieses Problem behoben werden, indem einfach das betreffende Konto gelöscht und dann bestimmte Registrierungsschlüssel gelöscht werden. Wenn Sie dieses Problem beheben möchten, müssen Sie:

  1. Navigieren Sie zu PC-Einstellungen > Konten.
  2. Suchen Sie das betreffende Konto in der Liste und dann löschen
  3. Drücken Sie die Windows-Logo Taste + R. a Lauf
  4. Art regedit in die Lauf Dialog und drücken Sie Eingeben um die zu starten Registierungseditor.
  5. Einmal in der Registierungseditor, Drücken Sie Strg + F. zu öffnen Finden
  6. Geben Sie die vollständige Microsoft-E-Mail-Adresse ein, die an das Microsoft-Konto angehängt ist, das Sie in ein lokales Konto umwandeln möchten, oder das an das lokale Konto angehängt werden muss, das Sie in ein Microsoft-Konto umwandeln möchten Finde was: Klicke auf Nächstes findenund klicken Sie so oft darauf, bis Sie auf die folgenden Registrierungsschlüssel stoßen (einer nach dem anderen), und wenn Sie auf sie stoßen, löschen Sie:

HKEY_LOCAL_MACHINE > SOFTWARE > Microsoft > IdentityStore > Zwischenspeicher > GlobalStore > IdentityCache > S-1-(welcher Schlüssel auch immer die fehlerhafte Microsoft-E-Mail-Adresse enthält)

HKEY_USERS > .STANDARD > Software > Microsoft > IdentityCRL > Gespeicherte Identitäten > (Beleidigende Microsoft-E-Mail-Adresse)

  1. Schließe Registierungseditor.
  2. Neustart dein Computer.

Versuchen Sie beim Starten des Computers, Ihr Microsoft-Konto in ein lokales Benutzerkonto oder Ihr lokales Benutzerkonto in ein Microsoft-Konto umzuwandeln, und prüfen Sie, ob Sie dies erfolgreich tun können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *