So beheben Sie Prime95 ‘Schwerwiegender Fehler: Runden’

Einige Windows-Benutzer stoßen auf das ‘Schwerwiegender Fehler: Rundung‘ Fehlermeldung, wenn sie versuchen, einen Stresstest mit Prime95 durchzuführen. Normalerweise ist dieses Problem mit einer übertakteten CPU verbunden und tritt bei jeder neueren Windows-Version auf.

So beheben Sie die Rundung von Prime95 Fatal Error

Nach gründlicher Untersuchung dieses Problems stellt sich heraus, dass es mehrere verschiedene Ursachen gibt, die für das Auftreten dieses Fehlercodes verantwortlich sein könnten. Hier ist eine Liste potenzieller Täter, die wir identifizieren konnten:

  • Unzureichende CPU-Spannung – In einigen Fällen wird dieses spezielle Problem durch eine unzureichende Spannung verursacht, die an die CPU geliefert wird. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie die Spannung leicht erhöhen, bis Sie den Sweet Spot finden.
  • Widersprüchliche DOCP-Daten, die von der CMOS-Batterie gespeichert werden – Dieser Fehler tritt unter Umständen auf, wenn DOCP-Daten das Verhalten Ihrer CPU beeinflussen. In diesem Fall sollte das Löschen der von der CMOS-Batterie verwalteten Informationen Ihnen helfen, das Problem zu beheben.
  • Hervorragende Bauteiltemperaturen – Wenn Ihre Interna bei anspruchsvollen Aktivitäten sehr heiß werden, besteht die Möglichkeit, dass Prime95 diesen Fehler während des Stresstests auslöst. In diesem Fall sollte die Verbesserung (Senkung) der Temperatur Ihrer CPU und Ihres RAM die Priorität haben.
  • Unzureichende Stromversorgung vom Netzteil – Ein weiterer Grund, der diesen Fehler beim Stresstest übertakteter Komponenten auslösen kann, ist ein unzureichendes Netzteil, das nicht genügend Strom liefern kann. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie entweder die OC-Frequenzen reduzieren oder auf ein leistungsstärkeres Netzteil aufrüsten.

Jetzt, da Sie die häufigsten Ursachen kennen, die das Potenzial haben, die ‘Schwerwiegender Fehler: Rundung‘-Fehler, hier ist eine Liste von Methoden, die andere betroffene Benutzer erfolgreich verwendet haben, um das CPU-Stabilitätsproblem zu beheben und den Prime 95-Stresstest ohne denselben Fehlercode abzuschließen.

Methode 1: Erhöhen der CPU-Spannung

In den meisten dokumentierten Fällen ist dieses Problem mit einem Szenario verbunden, in dem nicht genügend Spannung an Ihre CPU geliefert wird. ‘Schwerwiegender Fehler: Rundung‘ Fehler ist, dass Prime95 Ihnen mitteilt, dass Ihre CPU nicht stabil genug ist, um stressige Aufgaben auszuführen, die mehr Rechenleistung erfordern.

Mehrere betroffene Benutzer, die mit dem gleichen Problem zu tun hatten, haben bestätigt, dass es ihnen gelungen ist, dieses Problem zu beheben, indem sie die CPU-Spannung leicht erhöhen und den Test bis zum ‘ wiederholen.Schwerwiegender Fehler: Rundung‘ Fehler nicht mehr aufgetreten.

Idealerweise möchten Sie die Spannung um erhöhen 10 mV bis Sie endlich einen Stresstest ohne die gleichen Fehler absolvieren können.

HINWEIS: Die Tatsache, dass Sie diesen Fehler in Prime95 sehen, ist nicht wirklich ein Hinweis darauf, dass Sie jemals auf echte Gehäuseprobleme mit Ihrer CPU stoßen werden. Aber wenn Sie Ihren PC für Spiele, Rendering, Mining oder andere anspruchsvolle Aufgaben dieser Art verwenden.

Abhängig von Ihrem Motherboard und wenn Sie BIOS oder UEFI verwenden, sind die Schritte zum Anpassen der Spannung natürlich von Fall zu Fall unterschiedlich. Aber die Chancen stehen gut, dass Sie, wenn Sie Ihre CPU zuvor mit Prime95 übertakten und testen konnten, wissen, wie Sie die Spannungen ohne zusätzliche Hilfe anpassen können.

Wenn Sie bereits versucht haben, die Spannungen zu erhöhen, und dieses Problem immer noch auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 2: Löschen der CMOS-Batterie

Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch aufgrund vorübergehend gespeicherter Daten auftreten, die von der CMOS-Batterie Ihres Motherboards beibehalten werden. Es ist möglich, dass zuvor gespeicherte Daten im Zusammenhang mit dem DOCP derzeit das Verhalten Ihrer CPU unter Stressbedingungen beeinflussen.

Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie Ihr Computergehäuse öffnen und die CMOS (Komplementärer Metalloxid-Halbleiter) Batterie. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Schalten Sie zunächst Ihren Computer aus und trennen Sie ihn von der Stromquelle.
  2. Statten Sie sich als nächstes mit einem statischen Armband aus und entfernen Sie die Seitenabdeckung Ihres PCs.
    Hinweis: Ein statisches Armband ist wichtig, da es Sie am Rahmen des Computers erdet und somit das Risiko einer Beschädigung des Inneren Ihres PCs ausschließt.
  3. Sobald Sie einen Überblick über das Motherboard haben, fahren Sie fort und identifizieren Sie die CMOS-Batterie. Wenn Sie es sehen, verwenden Sie Ihren Fingernagel oder einen nicht leitenden Schraubendreher, um es aus seinem Steckplatz zu entfernen.
    Entfernen der CMOS-Batterie
  4. Warten Sie eine volle Minute, damit sich die Leistungskondensatoren vollständig entladen können, setzen Sie dann die CMOS-Batterie wieder ein und bringen Sie die Seitenabdeckung wieder an.
  5. Schließen Sie Ihren Computer wieder an eine Stromquelle an und booten Sie normal, bevor Sie einen weiteren Stresstest mit Prime95 starten.

Falls der nächste Test mit Prime 95 dasselbe zurückgibt ‘Schwerwiegender Fehler: Rundung‘-Fehler, gehen Sie nach unten zum nächsten möglichen Fix unten.

Methode 3: Aufrüsten des Kühlsystems (falls erforderlich)

Die Temperatur Ihrer internen Komponenten (insbesondere Ihrer CPU und RAM) kann auch ein entscheidender Faktor sein, wenn es darum geht, die ‘Schwerwiegender Fehler: Rundung‘ Fehler beim Stresstest Ihres Rigs über Prime95.

Wenn du es noch nicht getan hast, nimm dir die Zeit, um Überwachen Sie die Temperatur Ihres PCs bei starker Belastung. Wenn Sie Temperaturen von über 90 ° C haben, während alle Ihre CPU-Kerne unter Volllast laufen, müssen Sie unbedingt etwas tun, um diese Temperatur zu senken.

Mögliche Lösungen umfassen die Reinigung Ihrer PC-Innenteile, die Aufrüstung Ihrer CPU-Kühler, die Verbesserung des Luftstroms Ihres Gehäuses und das Ersetzen der aktuellen Wärmeleitpaste. Für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen Sie dieser Anleitung, um Senken Sie Ihre CPU-Temperatur.

Methode 4: Aktualisieren Sie das Netzteil oder senken Sie die übertakteten Frequenzen

Wenn keine der obigen Anweisungen für Sie funktioniert hat, ist Ihr Netzteil wahrscheinlich einfach nicht stark genug, um die übertakteten Frequenzen zu verarbeiten, die Sie zu stabilisieren versuchen.

In diesem Fall können Sie entweder aktualisiere dein Netzteil oder Sie können einen Mittelweg finden und die übertakteten Frequenzen senken, bis Sie einen Sweet Spot erreichen, an dem das gleiche Problem nicht auftritt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.