So beheben Sie Windows-Suchprobleme

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, wenn ich etwas installiere, erwarte ich, dass es in der Startmenüsuche angezeigt wird, aber ich habe kürzlich gesehen, dass dies nicht der Fall ist.  Ich verwende Windows 10 und die Windows-Suche funktioniert nicht.  Was soll ich machen?"  - Katie Y., Australien

Wallys Antwort: Probleme mit der Windows-Suche sind wirklich eine große Sache. Es ist für jeden Windows-Benutzer unverzichtbar. Als es zum ersten Mal mit Windows 7 herauskam, war es ein Game Changer. Die Möglichkeit, so schnell zu suchen, veränderte die Arbeitsweise von Menschen mit Windows-PCs, und bis heute ist es schwer vorstellbar, einen Windows-Computer ohne die Windows-Suchfunktion zu verwenden.

Problem

Die Windows-Suchfunktion funktioniert unter Windows 10 nicht mehr. Möglicherweise wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

“Microsoft Windows Search Indexer funktioniert nicht mehr und wurde geschlossen.”

Ursache

Ein Problem mit dem Windows Search Indexer.

Lösung

Folgendes müssen Sie möglicherweise wissen, um dieses Problem zu beheben:

Microsoft Windows Search Indexer

Mit dem Microsoft Windows Search Indexer werden alle Zieldateien und Ordner gescannt, um eine Liste oder einen Index zu erstellen. Dieser Index wird durchsucht, wenn Sie versuchen, über die Startsuchleiste nach etwas zu suchen.

Wie behebe ich Probleme mit der Windows-Suche?

Der einfachste Weg, den Windows Search-Indexer zu reparieren, besteht darin, die Indizierungsoptionen zu öffnen. Bitte folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste> geben Sie Indizierungsoptionen ein> klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse auf Indizierungsoptionen
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - 1 - Windows 10 - Windows Wally
  2. Klicken Sie im Dialogfeld auf den Link Fehlerbehebung bei der Suche und Indizierung.
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - 2 - Windows 10 - Windows Wally
  3. Warten Sie, bis es geladen ist.
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - 3 - Windows 10 - Windows Wally
  4. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Schritte zur Fehlerbehebung abzuschließen.
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - 4 - Windows 10 - Windows Wally

Mach dir keine Sorgen, wenn du immer noch Probleme hast. Bitte lesen Sie weiter.

Erstellen Sie den Windows-Suchindexer in Windows 10 neu

Es ist wirklich einfach. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste> geben Sie Indizierungsoptionen ein> klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse auf Indizierungsoptionen
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - 1 - Windows 10 - Windows Wally
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - Erweitert - Windows 10 - Windows Wally
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Indexeinstellungen und klicken Sie auf Neu erstellen.
    Windows-Suche - Indizierungsoptionen - Erweitert - Neu erstellen - Windows 10 - Windows Wally

Los geht’s! Damit sollte der Windows-Suchindex behoben sein. Starten Sie Windows neu und versuchen Sie erneut, die Startsuchleiste zu verwenden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.