So deaktivieren Sie Xfinity Wi-Fi auf einem Mac

Viele MacBook-Benutzer haben ein Problem mit unerwünschten automatischen und kontinuierlichen Beiträgen zu Xfinity Wi-Fi, sobald diese verfügbar sind. Dies geschieht auch für Benutzer, die kein Xfinity-Konto haben. Anstatt eine Verbindung zu einem aktiven Wi-Fi-Netzwerk mit Internetzugang herzustellen, bleiben Benutzer bei Xfinity-Wi-Fi-Verbindungen hängen. Selbst wenn Sie eine andere Verbindung als Standard festlegen, wird dieses Problem nicht dauerhaft gelöst. Es funktioniert bis zum Herunterfahren. Wenn Benutzer ihre MacBooks wieder einschalten, kehren sie zu einem nicht funktionierenden Xfinity-Netzwerk zurück. Wenn Sie dieses Problem haben und es stoppen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Methode 1: Entfernen Sie das Xfinity-Netzwerk

Wenn Sie mit einem Xfinity-Netzwerk arbeiten (Sie verwenden Ihren Computer zu Hause und stattdessen über Ihr WLAN eine Verbindung zu einem bestimmten Xfinity-Netzwerk), können Sie das Xfinity-Netzwerk von Ihrem Mac entfernen.

  1. Zuerst, klicken auf das Netzwerk Symbol in der oberen rechten Ecke des Mac-Bildschirms.
  2. Aus dem Dropdown-Menü wählen Öffnen Netzwerk Einstellungen.
  3. Klicken auf das Fortgeschrittene Taste, und wählen das W-lan Tab.
  4. Im Fenster Bevorzugte Netzwerke wählen das Xfinity Netzwerk das stört dich.
  5. Während ausgewählt, klicken auf das– –“(Minus) Zeichen unter dem Fenster Bevorzugte Netzwerke.
  6. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, klicken Entfernen. (Dies sollte das Netzwerk aus Ihren gespeicherten Netzwerkeinstellungen entfernen.)
  7. Jetzt, klicken in Ordnung, und klicken Anwenden. Dann schließen Sie das Fenster.

Mit dieser Methode können Sie alle Wi-Fi-Netzwerke entfernen, in denen Sie keine Verbindung herstellen möchten.

Methode 2: Ändern der Priorität von Wi-Fi-Netzwerken

Wenn Sie Ihr MacBook unterwegs verwenden (was die meisten von uns tun), können Sie die von Ihnen verwendeten Wi-Fi-Netzwerke priorisieren und Xfinity-Netzwerke ganz unten festlegen. Auf diese Weise stellt Ihr MacBook immer dann eine Verbindung zu Netzwerken mit höherer Priorität her, wenn Sie sich in diesem Bereich befinden.

  1. Klicken auf das Netzwerk Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Mac.
  2. Aus dem Dropdown-Menü wählen Öffnen Netzwerk Einstellungen.
  3. Klicken auf das Fortgeschrittene Taste, und wählen das Wi– –Sein Tab.
  4. Wählen das Netzwerk Sie möchten und verwenden ziehen es zu das oben der Liste.
  5. Wählen das Xfinity Netzwerk(s) und ziehen Sie zu das Unterseite.
  6. Klicken in Ordnung.
  7. Klicken Anwenden um die Änderungen zu speichern und das Fenster zu schließen.

Methode 3: Deaktivieren Sie die automatische Verbindung von Xfinity-Netzwerken

  1. Klicken auf das Apfel Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.
  2. Wählen System Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  3. Klicken auf Netzwerk.
  4. In der Netzwerkliste wählen das Xfinity Netzwerk Sie möchten den automatischen Beitritt beenden. (Sie müssen sich in Wi-Fi-Reichweite dieses Netzwerks befinden, um es in dieser Liste zu sehen.)
  5. Deaktivieren Sie das Box Automatisch beitreten diese Netzwerk.
  6. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Wi-Fi-Netzwerke, die eine automatische Verbindung verhindern sollen.

Lassen Sie uns wissen, welche dieser Methoden für Sie am bequemsten ist. Wenn Sie eine andere Lösung für dieses häufig auftretende Problem kennen, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *