So entfernen Sie den Mac Optimizer von einem MacOS


Fast jede Website zeigt Anzeigen in Ihrem Browser. Einige dieser Anzeigen locken Sie zum Herunterladen von Software zur Installation auf Ihrem PC. Eine dieser Software ist MacOptimizer. MacOptimizer zeigt auf Systemebene störende Popups auf Ihrem Mac an und fordert Sie auf, den Mac Adware Cleaner herunterzuladen, um Ihren Mac vor Malware, Adware und anderen Sicherheitsbedrohungen zu schützen. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, für die Software zu bezahlen, die auf Ihrem System überhaupt keine Arbeit leistet, oder die Adware kann Ihrem System weiteren Schaden zufügen.

Die Lösung besteht darin, MacOptimizer und alle ihm gehörenden Dateien zu deinstallieren, um zu verhindern, dass die Adware weitere Aktionen auf Ihrem System ausführt.

Methode 1: Scannen mit MalwareBytes

  1. Laden Sie MalwareBytes Anti-Malware von herunter Hier.
  2. Suchen Sie die Datei mbam-mac-xxx.dmg in Ihrem Download-Ordner, doppelklicken Sie auf die Datei und schließen Sie die Installation ab. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie danach gefragt werden.
  3. Starten Sie MalwareBytes aus Ihrem Anwendungsordner.
  4. Klicke auf Scan und führen Sie einen vollständigen Scan des gesamten Systems durch.
  5. In den Scanergebnissen sollten Sie Mac Optimizer und möglicherweise andere Malware auf Ihrem System sehen. Wählen Sie alle Elemente aus und klicken Sie auf Ausgewählte Objekte entfernen.
  6. Starten Sie Ihren Mac neu und prüfen Sie, ob der Mac Optimizer entfernt wurde.

Methode 2: Manuelles Entfernen des Mac Optimizer

  1. Starten Sie einen Finder, indem Sie auf klicken Finder in Ihrem Dock.
  2. Klicken Sie auf -> Gehe dann zu Gehe zu Ordner, navigiere zu den folgenden Speicherorten und lösche dort alle Ordner oder Dateien von “mohlp” oder “Mac Optimizer”: / Users /[user]/ Bibliotheks- / Anwendungsunterstützung
    / Benutzer /[user]/ Bibliothek / Caches
    / Benutzer /[user]/ Bibliothek / Protokolle
    / Benutzer /[user]/ Bibliothek / Einstellungen[user] ist der Benutzername auf dem Mac.

  1. Gehe zu Apple-Menü> Systemeinstellungen und dann klicken Benutzer & Gruppen.
  2. Wählen Sie Ihr Benutzerkonto aus und klicken Sie auf Login Items.
  3. Wählen Sie “Mac” und klicken Sie dann rechts unter der Liste auf “Entfernen”. Obwohl es als Mac bezeichnet wird, werden Sie feststellen, dass das Symbol nicht mit dem Mac zusammenhängt
  4. Starten Sie Ihren Mac neu und bestätigen Sie, ob die nervigen Popups gestoppt wurden.

0 Comments

Kommentar verfassen