So entfernen Sie die Xbox App in Windows 10

Wir haben die Einführung vieler neuer Funktionen in Windows 10 gesehen. Die Wiedereinführung des Startmenüs und vieler neuer Apps, die auf dem Betriebssystem vorinstalliert waren. Eine solche App war die Xbox App. Mit dieser App können PC-Benutzer ihre Xbox One-Konsolen remote koppeln, um Spiele zu spielen, auf die Gameplay-Erfassung zuzugreifen und vieles mehr. Obwohl es für einige Leute von Nutzen sein kann, ist die App für die Mehrheit der PC-Spieler, die das Beste aus ihrer CPU- und Internetverbindung herausholen möchten, ziemlich nutzlos.

Xbox App-Logo

In diesem Artikel werden wir Sie auf dem Weg zum vollständigen Deaktivieren oder Deinstallieren der App unter Windows 10 führen, damit sie keine nützlichen Ressourcen beansprucht, die andernfalls im Hintergrund verwendet werden könnten, während Sie Ihren Computer verwenden.

Xbox App deinstallieren

In diesem Schritt deinstallieren wir die App unter Windows 10 mithilfe von PowerShell-Befehlen als Administrator vollständig.

  1. Klicken Sie auf die Suchleiste und geben Sie „Power Shell”
    Öffnen Sie die Windows-Suchleiste und geben Sie Powershell ein
  2. Rechtsklick auf der Powershell-Symbol und klicken Sie auf “Als Administrator ausführen
    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Powershell und klicken Sie auf Als Administrator ausführen
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein.
    Get-AppxPackage *xboxapp* | Remove-AppxPackage

    Nachdem Sie diesen Befehl eingegeben haben, drücken Sie die Taste Eingeben Taste auf Ihrer Tastatur

  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und schließen Sie die PowerShell
    Deinstallation der Xbox App

Durch diesen Vorgang wird die Xbox App vollständig von Ihrem Computer deinstalliert. Wenn Sie sie jedoch bei der nächsten Methode nicht vollständig deinstallieren möchten, zeigen wir Ihnen, wie Sie sie deaktivieren können.

Xbox App deaktivieren

Wenn Sie die Xbox-App in diesem Schritt nicht vollständig von Windows deinstallieren möchten, deaktivieren wir sie, bis Sie sie manuell aktivieren

  1. Öffne das Suchleiste und tippe ein “Dienstleistungen
    Geben Sie Services in die Suchleiste ein
  2. Rechtsklick auf der Service-Symbol und wählen Sie die “Als Administrator ausführen” Möglichkeit.
    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dienste und wählen Sie die Option Als Administrator ausführen
  3. Sobald Sie dort angekommen sind, scrollen Sie nach unten zu Unterseite der Liste und Sie sehen Optionen im Zusammenhang mit XBox Live.
    Die Optionen für Xbox Live finden Sie am Ende der Liste
  4. Doppelklicken Sie auf die “Xbox-Zubehörverwaltungsdienst
  5. Klicken Sie im Popup auf “Halt” Taste
    Wählen Sie im Popup Stopp
  6. Danach Klicken Sie auf die Option Starttyp und wählen Sie in der Dropdown-Liste Deaktiviert und übernehmen Sie die Einstellungen
    Wählen Sie in der Dropdown-Liste Deaktiviert
  7. Doppelklicken Sie ebenfalls auf die Option “Xbox Game Monitoring”.
  8. Klicken Sie im Popup auf “Stop”
    Klicken Sie im Popup auf Stop
  9. Klicken Sie auf Dropdown-Liste bis zum Starttyp und auswählen Behindert
    Wählen Sie in der Dropdown-Liste Deaktiviert
  10. Doppelklicken Sie ebenfalls auf „Xbox Live Auth Manager”Und klicken Sie auf Halt im Popup
  11. Danach in der Dropdown-Liste wählen Behindert und Übernehmen Sie die Einstellungen
  12. Doppelklicken Sie außerdem auf die Option “Xbox Live Game Save” und klicken Sie auf Halt im Popup
  13. Danach in der Dropdown-Liste wählen Behindert und Übernehmen Sie die Einstellungen
  14. Zuletzt doppelklicken Sie auf die Option “Xbox Live Networking Service” und klicken Sie auf Halt im Popup
  15. Danach in der Dropdown-Liste wählen Behindert und Übernehmen Sie die Einstellungen

Diese Methode verhindert vollständig, dass die Xbox-App Ressourcen (außer Speicher) auf Ihrem Computer verwendet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.