So entfolgen Sie alle auf Twitter

Twitter gilt mit mehr als 2 Milliarden Nutzern als eine der am stärksten frequentierten Social-Media-Plattformen. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die dazu neigen, jedem anderen Konto zu folgen, sind Sie möglicherweise besorgt über überfüllte Tweets, die nach der Anmeldung in Ihrem Twitter-Konto im Voraus angezeigt werden. Wenn es Tausende von Konten gibt, denen Sie auf Twitter gefolgt sind, ist es nicht empfehlenswert, jedes Konto manuell zu entfolgen, da dies viel Zeit und Mühe erfordern würde. Infolgedessen könnten Sie einen Weg finden, diese Junkie-Tweets loszuwerden, indem Sie Ihr Konto für einen Neuanfang löschen. Dies scheint jedoch nicht offensichtlich zu sein, da Sie Ihr gesamtes Konto verlieren würden.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die aus mehreren Lösungen besteht, wenn Sie alle Personen auf Ihrem Twitter-Konto entfolgen möchten, ohne Ihre kostbare Zeit und Mühe zu investieren.

Lösung 1: Nicht mehr folgen über Google Chrome Console

  1. Zu diesem Zweck muss Google Chrome auf Ihrem PC installiert sein. Wenn Sie es noch nicht haben, können Sie es hier herunterladen und installieren Verknüpfung. Nach der Installation müssen Sie sich in Google Chrome bei Ihrem Twitter-Konto anmelden und zum folgenden Link navigieren. https://twitter.com/following
  2. Über dem obigen Link werden alle Twitter-Konten angezeigt, denen Sie gefolgt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie zum Ende dieser Seite scrollen, um sicherzustellen, dass jedes von Ihnen verfolgte Konto auf dieser Seite angezeigt wird.
  3. Wenn Sie ein Windows-Betriebssystem verwenden, öffnen Sie auf dieser Seite die Google Chrome-Konsole, indem Sie Strg + Umschalt + j drücken, oder drücken Sie Cmd + Opt + j, wenn Sie unter Mac OS arbeiten. Im Konsolenfenster müssen Sie den folgenden Code eingeben.
    i = 0;
    setInterval (function () {t = $ (“. js-follow-btn”). eq (i);
    if (! t[0]) window.scrollTo (0, $ (document) .height ());
    sonst t.trigger (“Klick”)
    i ++;}, 1000)
  4. Nach dem Drücken der Eingabetaste auf der Tastatur beginnt die Chrome-Konsole mit der Ausführung des Codes. Der Prozess wird abgeschlossen, es sei denn, es bleibt kein Konto unbeaufsichtigt.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie Google Chrome während dieses Vorgangs nicht schließen.

Sie können beobachten, dass ich 173 Konten auf Twitter verfolgt habe, die nach Ausführung des Prozesses auf 0 reduziert wurden.

Lösung 2: Google Chrome-Erweiterung (Twitter nicht mehr folgen)

Wenn die oben genannte Methode in Ihrem Fall nicht funktioniert, können Sie sie verwenden Twitter Unfollow Google Chrome-Erweiterung.

  1. Öffnen Sie Google Chrome, melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an und navigieren Sie zu diesem Konto Verknüpfung.
  2. Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche +, um die Erweiterung zur Chrome-Bibliothek hinzuzufügen.
  3. Melden Sie sich nach dem Hinzufügen der Erweiterung in einem neuen Tab bei Ihrem Twitter-Konto an. Möglicherweise wird eine Schaltfläche mit dem Namen “Masse nicht folgen” angezeigt. Klicken Sie auf diese magische Schaltfläche, um Ihre unerwünschten Konten zu entfernen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.