So entsperren und rooten Sie den Razer 2 mit Magisk

Das Razer 2 ist eines der heißesten verfügbaren Gaming-Telefone mit einem Snapdragon 845 SoC, 8 GB RAM und 64 GB internem Speicher. Das ursprüngliche Razer Phone war ein Kinderspiel, und für das Razer 2 ist es nicht anders, da Razer gerade die offiziellen Werksbilder veröffentlicht hat. Wir können root erreichen, indem wir Ihren Razer 2-Bootloader entsperren und eine gepatchte boot.img von Magisk flashen.

In diesem Appuals-Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie den Razer 2 entsperren und rooten. Befolgen Sie einfach unsere Anweisungen sorgfältig und kommentieren Sie, wenn Sie während des Vorgangs auf Probleme stoßen!

Warnung: Bei diesem Vorgang wird der Bootloader entsperrt, wodurch Ihr Razer 2 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle persönlichen Daten gelöscht werden. Bitte sichern Sie Ihre wichtigen Daten, bevor Sie fortfahren!

Bedarf

Entsperren des Razer 2 Bootloaders

  1. Der erste Schritt ist das Entsperren Ihres Bootloaders. Gehen Sie zu Einstellungen> Über Telefon> Tippen Sie auf Build-Nummer 7 Mal, um den Entwicklermodus freizuschalten.
  2. Gehen Sie nun zu Einstellungen> Entwickleroptionen> Aktivieren USB-Debugging und OEM entsperren.
  3. Starten Sie ein ADB-Terminal auf Ihrem PC (Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste in Ihren ADB-Hauptordner und klicken Sie auf “Befehlsfenster hier öffnen”..
  4. Verbinden Sie Ihren Razer 2 über USB mit Ihrem PC, akzeptieren Sie den ADB-Pairing-Dialog auf Ihrem Razer 2-Bildschirm und im ADB-Terminaltyp: ADB-Geräte
  5. Das ADB-Terminal sollte die Seriennummer Ihres Geräts anzeigen. Wenn “Gerät offline” oder “Keine Geräte gefunden” angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise Fehler an Ihren USB-Treibern beheben (Versuchen Sie, das zu installieren Google USB-Treiber – Diese wurden für Google Nexus-Geräte entwickelt, aber die Benutzer haben bestätigt, dass sie auch mit den Razer-Geräten funktionieren.). Oder versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel / stellen Sie die USB-Verbindung wieder her.
  6. Wenn ADB-Geräte Wenn Sie die Seriennummer Ihres Geräts zurückgegeben haben, können Sie fortfahren. Geben Sie im ADB-Terminal einfach Folgendes ein: adb Bootloader neu starten
  7. Ihr Razer 2 wird in einem Download-Modus neu gestartet. Jetzt können Sie ADB eingeben: Fastboot Flashing Unlock
  8. Ihr Razer 2 fordert Sie zur Bestätigung auf. Stimmen Sie also zu, wenn Sie fortfahren möchten. Ihr Bootloader wird entsperrt und Ihr Gerät wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie das Android-System neu starten.
  9. Sobald Sie wieder im Android-System sind, müssen Sie den Android-Setup-Assistenten abschließen. Aktivieren Sie anschließend das USB-Debugging in den Entwickleroptionen wie zuvor.

Rooting the Razer 2 mit Magisk

  1. Laden Sie das Factory-Image aus dem Abschnitt “Anforderungen” dieses Handbuchs herunter und entfernen Sie die Archivierung. Extrahieren Sie die Datei boot.img aus dem Archiv und kopieren Sie sie auf die SD-Karte Ihres Razer 2.
  2. Laden Sie den Magisk Manager herunter und installieren Sie ihn. Stellen Sie sicher, dass er im internen Speicher und nicht auf Ihrer SD-Karte installiert wird.
  3. Starten Sie Magisk Manager und tippen Sie auf ‘Patch Boot Image File ‘Wählen Sie dann die Datei boot.img aus, die Sie zuvor auf Ihr Telefon übertragen haben.
  4. Nachdem Magisk Manager die Datei boot.img gepatcht hat, heißt sie “patched_boot.img”. Übertragen Sie diese zurück auf Ihren PC und platzieren Sie sie in Ihrem Haupt-ADB-Pfad (im selben Ordner wie ADB.exe).
  5. Starten Sie Ihren Razer 2 im Fastboot-Modus (Fahren Sie es herunter und halten Sie dann die Lautstärketaste + Ein / Aus gedrückt, um im Fastboot-Modus neu zu starten..
  6. Wenn Sie sich im Fastboot-Modus befinden, geben Sie das ADB-Terminal auf Ihrem PC ein: fastboot flash boot patched_boot.img
  7. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, müssen Sie wahrscheinlich angeben, in welchen Steckplatz die Datei patched_boot.img geflasht werden soll (es wird nicht immer automatisch der richtige Steckplatz ausgewählt). Geben Sie dazu das ADB-Terminal ein: ADB-Shell getprop ro.boot.slot_suffix
  8. Dies sollte entweder zurückkehren _ein oder _b – Welcher zurückgegeben wird, ist der Steckplatz, in den wir flashen müssen. In diesem Fall ändern Sie den blinkenden Befehl in: fastboot flash boot_a patched_boot.img (oder _b, wenn dies der zurückgegebene Steckplatz war).
  9. Nachdem Sie die Datei patched_boot.img erfolgreich geflasht haben, starten Sie Ihren Razer 2 neu und starten Sie Magisk Manager. Es sollte bestätigen, ob Ihr Gerät erfolgreich gerootet wurde. Wenn es war, unterlassen Sie Akzeptieren Sie zukünftige OTA-Updates, da sonst schlimme Dinge passieren können (Bootloops, meistens).

Das ist es! Bitte beachten Sie eine offiziell Der TWRP-Port für Razer 2 ist noch nicht verfügbar, aber möglicherweise finden Sie einen inoffiziell Hafen. In jedem Fall werden wir diesen Artikel aktualisieren, um Anweisungen zum TWRP-Flashen einmal zu enthalten offizielles TWRP Port wird verfügbar.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *