So erhalten Sie einen schnelleren Computer

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, kannst du mir sagen, wie ich einen schnelleren Computer bekomme?“ - Alejandro B., Kanada

Wallys Antwort:

Warum Sie einen schnelleren Computer bekommen sollten

Durch ständigen Gebrauch werden Computer wie jedes andere mechanische Gerät abgenutzt. Mit der Zeit wird Ihr schneller Computer langsam und träge, und Ihr PC arbeitet nicht mehr so ​​wie früher. Das Starten des Computers wird zu einem großen Problem, da es lange dauert, bis der Desktop endgültig geladen ist.

Manchmal werden Sie überhaupt nicht neu gestartet oder heruntergefahren, da Sie nicht auf einen weiteren längeren Start warten möchten. Sie können sich auch dafür entscheiden, bestimmte Programme nicht mehr zu verwenden, da das Öffnen zu lange dauert und einige möglicherweise gar nicht mehr geöffnet werden.

Eine langsame PC-Geschwindigkeit kann besonders für Studenten und Berufstätige ein großes Problem sein. Langsame Computer verfügen nur über eingeschränkte Funktionen, wodurch Ihre Produktivität verringert wird. Wenn Sie Student sind, können Sie es sich nicht leisten, eines Ihrer Projekte nicht abzuschließen, oder wenn Sie Angestellter sind, können Sie es sich nicht leisten, dass Ihr Chef die Beherrschung verliert. Umgekehrt möchte auch ein Freizeit-PC-Benutzer nicht seine Zeit damit verschwenden, auf einen langsamen PC zu warten, wenn er lieber etwas anderes tun möchte.

Wenn sich Ihr Computer zu diesem Zeitpunkt befindet, ist es ratsam, einige einfache Maßnahmen zu ergreifen, um Ihren Computer schneller zu machen und die Gesamtleistung zu verbessern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren PC schnell laufen zu lassen. Je mehr Sie tun, desto schneller wird Ihr PC. Im Folgenden finden Sie einige einfache Tipps zur Verbesserung der Computergeschwindigkeit.

Holen Sie sich einen schnelleren Computer: Tipps und Tricks

Hier sind einige der grundlegenden Dinge, die Sie tun müssen, um einen schnelleren Computer zu erreichen:

Papierkorb leeren

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, den Papierkorb zu leeren. Eine überfüllte Festplatte mit überschüssigen Junk-Dateien macht Ihr System härter, was ein großes Hindernis für die Wartung eines schnellen Computers darstellt. Sie können auch die maximale Größe des Papierkorbs auf eine viel geringere Größe einstellen, um mehr Speicherplatz für die anderen Daten Ihres Computers bereitzustellen.

Nicht benötigte Programme löschen / deinstallieren

Wenn auf Ihrem Computer viele Programme und Software installiert sind, kann dies langsam und träge werden, da beim Start und im Hintergrund zu viele Dinge ausgeführt werden. Behalten Sie nur die Programme, die Sie benötigen, und deinstallieren Sie den Rest. Unnötige Programme belegen auch den Speicherplatz Ihres Computers, der für andere wichtige Daten und Dateien verwendet werden kann.

Defragmentieren Sie Ihre Festplatte

Die Defragmentierung nimmt normalerweise viel Zeit in Anspruch, kann jedoch die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers erheblich verbessern. Windows ist mit einem Defragmentierungsprogramm ausgestattet, mit dem fragmentierte Dateien verschoben werden können, um Ihren PC schneller zu machen.

Beheben Sie Registrierungsprobleme

Eines der größten Hindernisse für einen schnellen Computer ist eine beschädigte und überfüllte Windows-Registrierung. Um dies zu beheben, laden Sie einen vertrauenswürdigen Registry Cleaner herunter und installieren Sie ihn, führen Sie einen Scan durch und beheben Sie die Probleme.

Dies sind nur einige der wenigen Dinge, die Sie tun können, um einen schnelleren Computer zu erreichen. Wenn Sie alle oben genannten Schritte ausführen, haben Sie nicht nur einen schnelleren PC, sondern verlängern auch dessen Lebensdauer, wodurch Sie viel Geld sparen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.