So erkennen Sie, ob Sie jemand auf WhatsApp blockiert hat

Wurden Sie auf WhatsApp blockiert?Manchmal haben wir das Gefühl, dass ein Freund von uns unsere Nachrichten nicht auf WhatsApp empfängt und wir seit langer Zeit nichts mehr von ihnen gehört haben. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass dieser Freund Sie blockiert hat. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie überprüfen können, ob eine Person Sie auf WhatsApp blockiert hat oder nicht. WhatsApp ist bei weitem meine Lieblings-App. Ich bin mir sicher, dass es viele gibt, die diese App lieben und gerne mehr darüber erfahren würden. WhatsApp hat sein System extrem stark gemacht und es ist möglicherweise nicht leicht zu erkennen, ob Sie jemand blockiert hat oder nicht.

Sie können jedoch die folgenden Details genau analysieren, um einen direkten Hinweis darauf zu erhalten, dass die Person, auf die Sie gewartet haben, Sie noch länger warten lässt, weil sie Sie blockiert hat.

Alle Möglichkeiten, wie Sie feststellen können, ob Sie auf WhatsApp blockiert wurden

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Freund Sie blockiert hat oder nicht, können Sie dies am einfachsten feststellen, indem Sie ihn von Angesicht zu Angesicht fragen. Und wenn Sie sich nicht oft treffen, können Sie ihnen eine Nachricht aus Ihrem Netzwerk senden, um dies zu bestätigen. Manchmal kann man solche Fragen jedoch nicht direkt beantworten, je nachdem, welche Art von Beziehung Sie zu jemandem haben. In solchen Situationen können Sie die restlichen Methoden ausprobieren, um festzustellen, ob Sie auf WhatsApp blockiert wurden oder nicht.

  1. Die Funktion “Zuletzt gesehen” in WhatsApp kann viel darüber aussagen, ob eine Person Sie blockiert hat oder nicht. Aber es ist nicht das einzige, was bei der Beurteilung einer solchen Situation berücksichtigt werden sollte. Wenn das zuletzt für diesen Freund gesehene auf WhatsApp sichtbar ist, bedeutet dies, dass er Sie nicht blockiert hat. Du Glückspilz. Wenn Sie jedoch nicht sehen können, ob sie zuletzt gesehen wurden, besteht eine Wahrscheinlichkeit von 50 bis 50, dass sie Sie auf WhatsApp blockiert haben. Dies ist jedoch keine sichere Methode, um herauszufinden, ob sie Sie blockiert haben, da die Leute ihre zuletzt gesehenen Personen im Allgemeinen gerne verstecken bestimmte Freunde. Und da WhatsApp immer noch keine Funktion zum Anpassen dieser Liste der Personen hat, die Ihre zuletzt gesehenen sehen können, müssen leider alle Kontakte die Nachteile dieser Entscheidung durchgehen, ihre zuletzt gesehenen zu verbergen.
  2. Die Häkchen auf WhatsApp könnten eine sehr wichtige Rolle dabei spielen, festzustellen, ob Sie jemand auf WhatsApp blockiert hat oder nicht. Jetzt gibt es drei Arten von Zecken auf WhatsApp. Das erste ist ein einzelnes Häkchen, das anzeigt, dass die Nachricht von Ihnen gesendet, aber noch nicht vom Freund empfangen wurde. Das zweite Häkchen sind die beiden grauen Häkchen, die anzeigen, dass der Freund Ihre Nachrichten erhalten, die Nachrichten aber noch nicht gelesen hat. Und schließlich zeigen die blauen Häkchen, dass die Nachrichten gelesen wurden. Wenn eine Person Sie blockiert hat, sehen Sie nur das erste Häkchen, das einzelne graue Häkchen. Dies ist jedoch keine direkte Methode, um festzustellen, ob Sie jemand blockiert hat. Es besteht die Möglichkeit, dass die Person, die Sie wirklich benachrichtigen, keinen Zugang zum Internet hat. Wenn sich die Frist für sie jedoch um einen Monat oder so verlängert, haben Sie möglicherweise Recht, wenn sie Sie auf WhatsApp blockieren.
  3. Eine andere effektive Methode, um festzustellen, ob jemand Sie auf WhatsApp blockiert hat, besteht darin, dass sein Profil, einschließlich seines Bildes, und sein Status auch nach Monaten, in denen Sie ihnen Nachrichten senden, gleich zu sein scheinen. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass sie Sie blockiert haben, da Sie die von ihnen vorgenommenen Änderungen und Aktualisierungen nicht anzeigen können.
  4. Wenn wir jemanden auf WhatsApp anrufen, wird zuerst “Anrufen” und dann “Klingeln” angezeigt, und dann nimmt die Person normalerweise den Anruf entgegen. Wenn Sie jedoch jemanden anrufen und jedes Mal, wenn Sie ihn anrufen, “Anrufen” angezeigt wird, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie blockiert wurden. Es gibt zwar einige Chancen, dass das Internet nicht richtig funktioniert, und deshalb konnte Ihr Anruf nicht durchgestellt werden, aber es kann nicht so viele Tage hintereinander passieren. Dies könnte wie ein bestätigender Anruf sein, dass sie Sie auf WhatsApp blockiert haben.
  5. Das Hinzufügen von Personen zu einer Gruppe kann ein Kinderspiel sein, abzüglich einer Person, die Sie blockiert hat. Sie werden es sehr schwierig finden, jemanden, der Sie blockiert hat, zu einer von Ihnen erstellten Gruppe hinzuzufügen, da WhatsApp Einschränkungen und Sicherheit bietet. Sie erhalten Fehler, wenn Sie versuchen, diesen Teilnehmer zur Gruppe hinzuzufügen. Dies ist wie der letzte Ausweg für Sie, wenn Sie immer noch nicht herausgefunden haben, ob sie Sie auf WhatsApp blockiert haben oder nicht. Und diese Gruppenbildung könnte der letzte Weg sein, das herauszufinden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *