So erstellen Sie Dropdowns in Excel

Die Dropdown-Liste ist eine so nützliche Funktion, dass ich sie in den meisten meiner Excel-Tabellen verwende. Eine Dropdown-Liste ist eine Liste vordefinierter Werte, in der Sie mit einem Mausklick einen Wert auswählen können. Dropdown-Listen bieten nicht nur Komfort, sondern auch eine höhere Genauigkeit bei der Dateneingabe. Und Sie müssen kein Excel-Experte sein, um eine Dropdown-Liste in Microsoft Excel zu erstellen.

In diesem Handbuch werde ich Sie durch die Schritte zum Erstellen von Dropdowns in Excel führen. Angenommen, wir möchten Dropdowns für Haushaltsausgaben erstellen, die die folgenden Kategorien haben sollten:

Reise, Autoreparatur, Lebensmittel, Kreditkartenrechnung, Haustierartikel, Sonstiges Einkaufen und Andere

Dies sind nur einige Beispiele zur Veranschaulichung des Listenerstellungsprozesses. Sie können beliebig viele Elemente zu Ihrer Liste hinzufügen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Liste zu erstellen.

Öffnen Sie die Arbeitsmappe und geben Sie alle Elemente in eine Spalte ein. Wählen Sie alle Elemente in der Liste aus und gehen Sie zu Namensfeld (linke Ecke des Excel-Fensters unter dem Menüband). Klicken Sie in das Feld und geben Sie Ihrer Liste einen Namen. In diesem Beispiel haben wir ihm den Namen “Ausgaben” gegeben.

2016-02-14_232847

Klicken Sie nun auf die Zelle, in der Sie die Dropdown-Liste erstellen möchten. Diese Zelle kann sich auf demselben Blatt oder einem anderen Blatt in derselben Arbeitsmappe befinden. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie alle Zellen auswählen, in denen die Dropdown-Liste angezeigt werden soll. Sie können die Liste anschließend in alle Zellen kopieren. Drücke den Daten Klicken Sie auf die Multifunktionsleiste und wählen Sie Datenvalidierung unter Datentools

Klicken Sie auf der Registerkarte Einstellungen auf Erlaube und wähle Aufführen. Gehen Sie zum Quellfeld und geben Sie das Gleichheitszeichen (=) gefolgt vom Namen der Liste ein. In unserem Beispiel sieht es folgendermaßen aus: = Ausgaben

2016-02-14_233019

Sie sehen einen kleinen Pfeil neben der Zelle. Wenn Sie auf diesen Pfeil klicken, wird das Dropdown-Menü geöffnet, und Sie können das gewünschte Element auswählen.

2016-02-14_233241

Wenn Sie eine Tastatur bevorzugen, verwenden Sie Alt + hoch oder Nieder Pfeil, um das Dropdown-Menü aufzurufen.

Um die Liste in andere Zellen zu kopieren, kopieren Sie einfach die Zellen und fügen Sie sie ein.

Um die Einstellungen zu bearbeiten, wählen Sie die Zellen aus, die die Dropdown-Liste enthalten, und gehen Sie unter Datengruppe zur Datenüberprüfung.

Wenn Sie ein Listenelement ändern möchten, gehen Sie einfach in die Spalte, in die Sie die Listenelemente eingegeben haben, und bearbeiten Sie sie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *