So erstellen Sie eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone in 4 einfachen Schritten (2024)

  • Die Bildschirmaufzeichnung ist eine integrierte Funktion der iPhone-Funktionalität, die über das Control Center verfügbar ist und es Benutzern ermöglicht, Echtzeitaktivitäten auf ihren Geräten zu erfassen. Diese Funktion ist leicht zugänglich und zeichnet alles auf, was auf dem Bildschirm sichtbar ist.
  • Aktivieren Sie die Bildschirmaufzeichnung in den Control Center-Einstellungen und starten oder stoppen Sie dann Ihre Aufzeichnung durch einfaches Tippen auf das Control Center-Symbol. Videos werden direkt in der Fotos-App gespeichert, wo sie bearbeitet und geteilt werden können.
  • Für erweiterte Funktionen sollten Sie Apps von Drittanbietern in Betracht ziehen, die umfangreiche Bearbeitungstools und zusätzliche Aufnahmeoptionen bieten. Verwenden Sie QuickTime auf einem Mac für professionelle Aufnahmen.

Die Bildschirmaufzeichnung auf einem iPhone ist eine leistungsstarke Funktion, mit der Sie Live-Inhalte direkt von Ihrem Bildschirm erfassen können. Diese integrierte Funktion eignet sich ideal zum Erstellen von Tutorials, zum Dokumentieren von Softwarefehlern oder zum Aufzeichnen von Gameplay.

Trotz seiner Nützlichkeit wissen viele Benutzer nicht, wie sie diese Funktion effektiv nutzen oder ihre Aufnahmen mit Ton und zusätzlichen Funktionen erweitern können. In dieser Anleitung finden Sie einfache Schritte, um die Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem iPhone zu meistern, ihre Einschränkungen zu erkunden und Apps von Drittanbietern zu entdecken, die erweiterte Funktionen bieten.

Wie funktioniert die Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone?

Wie funktioniert die Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone?

Die Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf dem iPhone ist in das iOS-Betriebssystem integriert und bietet Benutzern eine einfache und integrierte Möglichkeit, Videoaufnahmen ihrer Bildschirmaktivitäten aufzunehmen. Auf dieses integrierte Tool kann über das Kontrollzentrum zugegriffen werden, sodass es mit nur wenigen Fingertipps sofort verfügbar ist.

Bei Aktivierung erfasst die Bildschirmaufzeichnungsfunktion alles, was auf Ihrem Bildschirm erscheint, in Echtzeit, von App-Interaktionen bis hin zur Live-Videowiedergabe. Es ist flexibel gestaltet und ermöglicht es Ihnen, Sounds Ihrer Wahl ein- oder auszuschließen. Das Tool zeichnet Videodateien auf, auf die Sie sofort über die Fotos-App Ihres iPhones zugreifen, sie bearbeiten und teilen können.

Mit dieser Funktion können Sie Anleitungsvideos erstellen, Gameplay aufzeichnen oder Softwarefehler dokumentieren. Es läuft im Hintergrund und ermöglicht Ihnen normalerweise, während der Aufnahme Ihr Telefon zu verwenden.

Durch die Integration mit iOS wird sichergestellt, dass ein Gleichgewicht zwischen Funktionalität und Akkueffizienz gewahrt bleibt und die Videoqualität automatisch an die Leistung des Geräts zum Zeitpunkt der Aufnahme angepasst wird.

LESEN SIE MEHR: So nehmen Sie FaceTime mit Audio auf iPhone und Mac auf ➜

Wie mache ich eine Bildschirmaufnahme auf einem iPhone?

Die Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem iPhone kann aus verschiedenen Gründen unglaublich nützlich sein. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung der in Ihr iOS-Gerät integrierten Bildschirmaufzeichnungsfunktion:

Schritt 1: Bildschirmaufzeichnung aktivieren

Um die Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf Ihrem iPhone nutzen zu können, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass sie Ihrem Kontrollzentrum hinzugefügt ist, damit Sie problemlos darauf zugreifen können. Folge diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone.
    Öffnen Sie die App „Einstellungen“.Öffnen Sie die App „Einstellungen“.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Kontrollzentrum“.
    Tippen Sie auf Kontrollzentrum.Tippen Sie auf Kontrollzentrum.
  3. Suchen Sie in der Liste der weiteren Steuerelemente nach „Bildschirmaufzeichnung“ und tippen Sie auf das grüne Plus-Symbol neben „Bildschirmaufzeichnung“, um es zu den enthaltenen Steuerelementen im Kontrollzentrum hinzuzufügen.
    Tippen Sie auf das Plus-SymbolTippen Sie auf das Plus-Symbol

Durch diesen Schritt wird das Bildschirmaufzeichnungssymbol immer verfügbar, wenn Sie auf Ihr Kontrollzentrum zugreifen.

Schritt 2: Starten Sie die Aufnahme

Sobald die Bildschirmaufzeichnung in Ihrem Kontrollzentrum aktiviert ist, können Sie mit nur wenigen Fingertipps mit der Aufzeichnung Ihres Bildschirms beginnen:

  1. Wischen Sie von der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms nach unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen (oder vom unteren Rand nach oben bei Modellen mit einer Home-Taste).
    Greifen Sie auf das Kontrollzentrum zuGreifen Sie auf das Kontrollzentrum zu
  2. Tippen Sie auf das kreisförmige Bildschirmaufzeichnungssymbol, um einen dreisekündigen Countdown zu starten, der Ihnen Zeit gibt, Ihren Bildschirm für die Aufnahme vorzubereiten.
    Tippen Sie auf das AufnahmesymbolTippen Sie auf das Aufnahmesymbol

↪ Aufnahme mit Ton

Wenn Sie Audio von Ihrem Mikrofon in die Aufnahme einbinden möchten:

  1. Halten Sie die Bildschirmaufzeichnungstaste gedrückt.
    Tippen und halten Sie das AufnahmesymbolTippen und halten Sie das Aufnahmesymbol
  2. Tippen Sie auf „Mikrofon-Audio“, um es einzuschalten (es wird rot), und tippen Sie dann auf „Aufnahme starten“.
    Tippen Sie auf das MikrofonsymbolTippen Sie auf das Mikrofonsymbol

HINWEIS: Während Sie externes Audio über das Mikrofon aufzeichnen können, lässt iOS aus Datenschutzgründen die Aufzeichnung von internem Audio bei bestimmten Aktivitäten, z. B. bei Audio- und Videoanrufen oder in einigen Apps von Drittanbietern, nicht zu.

Schritt 3: Erfassen Sie Ihre Aktivität und stoppen Sie die Aufzeichnung

So verwalten Sie Ihre Aufnahmesitzung:

  1. Führen Sie die Aktivitäten aus, die Sie auf Ihrem Bildschirm aufzeichnen möchten. Um die Aufzeichnung zu beenden, tippen Sie auf die rote Statusleiste oben auf Ihrem Bildschirm.
    Tippen Sie auf die AufnahmeleisteTippen Sie auf die Aufnahmeleiste
  2. Wählen Sie dann im weißen Kreis „Rotes Feld“ aus.
    Tippen Sie auf das StoppsymbolTippen Sie auf das Stoppsymbol
  3. Alternativ können Sie das Kontrollzentrum erneut öffnen und auf das Bildschirmaufzeichnungssymbol tippen.
    Tippen Sie auf das AufnahmesymbolTippen Sie auf das Aufnahmesymbol

Schritt 4: Greifen Sie auf Ihre Aufnahme zu, bearbeiten Sie sie und teilen Sie sie

Sobald Sie die Aufnahme beendet haben, wird die Videodatei automatisch in Ihrer Fotos-App gespeichert. So können Sie auf Ihre Aufzeichnung zugreifen und sie verwalten:

  1. Öffnen Sie die App „Fotos“.
    Öffnen Sie die Fotos-AppÖffnen Sie die Fotos-App
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Alben“ und scrollen Sie zu „Medientypen“. Tippen Sie auf „Videos“ oder „Bildschirmaufzeichnungen“, falls verfügbar.
    Tippen Sie auf BildschirmaufzeichnungenTippen Sie auf Bildschirmaufzeichnungen
  3. Wählen Sie die Aufnahme aus. Hier können Sie das Video abspielen, durch Zuschneiden oder Anwenden von Filtern bearbeiten und es über die in iOS verfügbaren Standard-Freigabeoptionen teilen.
    Bearbeiten und teilen Sie das VideoBearbeiten und teilen Sie das Video

LESEN SIE MEHR: So spiegeln und zeichnen Sie den iPhone-Bildschirm kostenlos auf (mit 5KPlayer) ➜

Verwendung von Apps von Drittanbietern für erweiterte Funktionen

Während das integrierte Bildschirmaufzeichnungstool Ihres iPhones grundlegende Bildschirmaktivitäten effizient erfasst, können Apps von Drittanbietern wie Record It! und V Recorder bieten erweiterte Funktionen, die Ihr Bildschirmaufzeichnungserlebnis erheblich verbessern.

Diese Anwendungen verfügen über zusätzliche Funktionalitäten, die mit dem Standard-iOS-Tool nicht verfügbar sind, und sind auf spezifischere Benutzeranforderungen zugeschnitten.

1. Nehmen Sie es auf

Record It-App

Nimm es auf! Screen Recorder ist eine vielseitige App, die Bildschirmaufzeichnung mit Videobearbeitungsfunktionen integriert und sich somit ideal zum Erstellen ausgefeilter Videos eignet. Mit der Face-Cam-Funktion können Sie Reaktionen hinzufügen, ideal für Reaktionsvideos oder um Tutorials eine persönliche Note zu verleihen.

Die App enthält einen leistungsstarken Videoeditor, mit dem Sie Videos zuschneiden, die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen und Filter hinzufügen können. Nimm es auf! Unterstützt auch Audiokommentare, die direkt zum Video hinzugefügt werden können, wenn Erklärungen oder Kommentare abgegeben werden müssen.

2. V-Recorder

V-Recorder-App

V-Recorder bietet hochwertige Bildschirmaufnahmen mit anpassbaren Einstellungen wie Auflösung und Bildrate. Die App verfügt über eine umfassende Bearbeitungssuite, die Tools zum Hinzufügen von Text, Aufklebern und Musik zu Ihren Videos enthält, um die visuelle und akustische Attraktivität zu verbessern.

V Recorder unterstützt Live-Streaming, sodass Benutzer ihre Bildschirmaktivitäten direkt auf Plattformen wie YouTube, Facebook und X (ehemals Twitter) übertragen können. Seine lustigen Stimmverzerrungseffekte und verschiedenen Hintergrundmusikoptionen machen es zu einem Favoriten bei Benutzern, die ansprechende und unterhaltsame Inhalte erstellen möchten.

Erweiterte Tipps und Tricks zur Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone

Erweiterte Tipps und Tricks zur Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone

Hier sind einige fortgeschrittene Tipps und Tricks für Power-User, die ihr Bildschirmaufzeichnungserlebnis verbessern möchten:

  • Verwenden Sie QuickTime für Mac: Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Mac und verwenden Sie den QuickTime Player für hochwertige Bildschirmaufnahmen. Mit dieser Methode können Sie Dateien direkt auf Ihrem Mac speichern und haben so eine bessere Kontrolle über die Videoauflösung und -qualität.
  • Passen Sie die Einstellungen für eine optimale Leistung an: Schließen Sie unnötige Apps, um vor der Aufnahme Systemressourcen freizugeben und so eine reibungslosere Leistung während der Aufnahme zu gewährleisten.
  • Verbessern Sie die Audioqualität: Verwenden Sie ein externes Mikrofon, wenn Sie Ihren Bildschirm mit Audiokommentaren aufnehmen, um einen klareren Klang in professioneller Qualität zu erzielen.
  • Nutzen Sie die Bildschirmspiegelung: Wenn Sie eine Live-Demonstration aufzeichnen müssen, spiegeln Sie den Bildschirm Ihres iPhones auf einem Apple TV oder einem kompatiblen Smart-TV, um eine größere Anzeige zu erhalten und so die Erfassung detaillierter Interaktionen zu erleichtern.
  • Entdecken Sie Tastaturkürzel: Wenn Sie mit einem Mac verbunden sind, lernen und verwenden Sie die Tastaturkürzel des QuickTime Players, um Aufnahmen effizient zu starten, zu stoppen und zu verwalten, ohne Ihren Arbeitsablauf zu unterbrechen.

LESEN SIE MEHR: So zeichnen Sie WhatsApp-Anrufe auf jedem Gerät auf: Die ultimative Anleitung ➜

Abschließende Gedanken

Die Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf Ihrem iPhone kann die Art und Weise, wie Sie Inhalte teilen und speichern, erheblich verbessern. Ganz gleich, ob Sie sich für die Einfachheit des integrierten iOS-Tools oder die erweiterten Funktionen von Drittanbieter-Apps entscheiden, die Möglichkeiten sind riesig.

Wenn Sie mit diesen Tools vertrauter werden, können Sie Ihre Aufnahmen durch das Experimentieren mit erweiterten Techniken und Einstellungen verfeinern und sie wertvoller und ansprechender machen. Nutzen Sie diese Tipps und Tricks, um das volle Potenzial der Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem iPhone auszuschöpfen.

FAQs

Kann ich einen bestimmten Teil meines Bildschirms aufzeichnen?

IOS unterstützt die teilweise Bildschirmaufzeichnung nicht nativ. Es erfasst den gesamten Bildschirm. Sie können das aufgenommene Video jedoch nachträglich in der Fotos-App zuschneiden oder eine Drittanbieter-App mit spezifischeren Bildschirmaufnahmeoptionen verwenden.

Wie lange kann ich meinen Bildschirm auf einem iPhone aufzeichnen?

Es gibt keine offizielle Begrenzung für die Dauer einer Bildschirmaufzeichnung auf einem iPhone, die Länge kann jedoch durch die Menge an freiem Speicherplatz auf Ihrem Gerät begrenzt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichend Speicherplatz verfügen, bevor Sie mit einer längeren Aufnahme beginnen.

Erfasst die Bildschirmaufzeichnung Benachrichtigungen?

Ja, alle Benachrichtigungen, die während der Bildschirmaufnahme erscheinen, werden im Video erfasst. Am besten aktivieren Sie den „Bitte nicht stören“-Modus, um unerwünschte Unterbrechungen während der Aufnahme zu verhindern.

Kann ich die Bildschirmaufnahme anhalten und fortsetzen?

iOS bietet derzeit keine Möglichkeit, eine Bildschirmaufzeichnung anzuhalten und fortzusetzen. Bei Bedarf müssen Sie die Aufnahme stoppen und eine neue starten, obwohl einige Apps von Drittanbietern möglicherweise Pausen- und Fortsetzungsfunktionen bieten.

Kann die Bildschirmaufzeichnung Spielaudio und -stimme gleichzeitig erfassen?

Wenn Sie das Mikrofon-Audio aktivieren, werden Ihre Stimme und das interne Audio des Spiels aufgezeichnet. Stellen Sie sicher, dass Sie die Lautstärke anpassen, um die Audioquellen effektiv auszubalancieren.

Welches Videoformat verwendet das iPhone für Bildschirmaufnahmen?

iPhone-Bildschirmaufnahmen werden im H.264-Videoformat mit AAC-Audio gespeichert und normalerweise als .mov-Dateien gespeichert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *