So erstellen Sie eine Datenbank in Microsoft Excel

Eine Datenbank ist im Grunde eine Sammlung aller Daten zu einem bestimmten Teil Ihres Lebens oder Ihrer Arbeit, die Sie in diesem Fall auf einem Blatt Papier oder einer Excel-Tabelle arrangieren oder organisieren können. Es gibt einige Tricks, mit denen Sie Daten einfach eingeben können, ohne zu viel Zeit zu verschwenden. Insbesondere bei der Nummerierung oder bei Formeln, bei denen die folgenden Spalten einen Wert gemäß der in der ersten hinzugefügten Formel erhalten müssen, können diese Tricks oder Kurzhand in gewisser Weise Ihnen immens helfen.

Mit Microsoft Excel können Sie alle Ihre Daten sicher und zuverlässig aufbewahren und auf eine Weise aufbewahren, die für Sie oder Ihr Team verwaltbar ist. Excel-Tabellen können bis zu oder sogar mehr als Tausende von Daten aufnehmen. Darüber hinaus können Sie derselben Datei sogar ein neues Arbeitsblatt hinzufügen, um alle Daten an einem Ort zu speichern.

Lassen Sie uns sehen, wie wir eine Datenbank in Microsoft Excel erstellen können. Nehmen Sie ein Beispiel für eine Schullehrerin, die die Noten für jedes Fach aller 10 Schüler ihrer Klasse hinzufügen und wichtige Informationen wie den Namen der Eltern, die Einschreibungsnummer, das Geburtsdatum und die Punktzahl angeben muss.

Öffnen Sie die Excel-Tabelle und geben Sie die Daten ein. Die Überschriften, z. B. Schülername, Einschreibungsnummer des Schülers, Name des Elternteils, Geburtsdatum, Themen und Punktzahl.

Beginnend mit den Überschriften.

Um die Zahlen oder Einschreibungsnummern für Schüler schnell hinzuzufügen, da es sich um Zahlen in einem bestimmten Muster handelt, sollten Sie die beiden Zellen auswählen, in denen sich Zahlen befinden. Bewegen Sie den Cursor an das Ende der letzten Zellenecke. Der Cursor sieht aus wie ein Pluszeichen, wenn Sie es in die Ecke bringen. Klicken Sie nun darauf und ziehen Sie es einfach in Ihre letzte Zeile oder Spalte. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens zwei Zahlen für die ersten beiden Zeilen hinzufügen. Dies gibt dem Computer eine Vorstellung davon, dass dies das Muster ist, dem gefolgt wird.

Fügen Sie den Spalten und Zeilen Daten hinzu, die einem bestimmten Muster folgenHinzufügen von Daten zu mindestens den ersten beiden Spalten und ZeilenSo würde Ihr Bildschirm aussehen, wenn Sie den Cursor nach unten ziehen

So wird Ihr Excel-Blatt jetzt angezeigt. Sie können dies auch für Ihre Studenteneinschreibungsnummer wiederholen. Da die Daten in anderen Spalten nicht numerisch oder formelzentriert sind, können Sie nicht den gleichen Trick für die anderen Zellen ausführen.

Eine schnelle Möglichkeit, einfache Daten hinzuzufügenHinzufügen des Daten-Gasthauses.

Sie müssen sicherstellen, dass zwischen den Zeilen keine Leerzeichen stehen. Die Zeilen werden am häufigsten als Datensätze bezeichnet. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie sicherstellen, dass die Zeilen in diesem Beispiel nicht leer bleiben.

Eine Zeile wird als “Datensatz” bezeichnet, da hier das gesamte Datum für diese bestimmte Person oder Sache hinzugefügt wird.

Eine Spalte hingegen ist ein Feld, in dem die Titel, die Überschriften und die Definition dessen, was der ‘Datensatz’ darstellt, hinzugefügt werden.

Wenn Sie die Datenbank professioneller gestalten möchten, können Sie eine Tabelle erstellen und alle Überschriften fett und zentriert auf die jeweiligen Zellen setzen.

So können Sie eine Tabelle erstellen.

  1. Wählen Sie die Daten aus, die in einer Tabellenform vorliegen sollen.Wählen Sie Ihre Daten aus
  2. Gehen Sie zu EinfügenSuchen Sie auf Ihrer Excel-Seite nach “Einfügen”
  3. Klicken Sie auf TabelleErstellen Sie die Tabelle
  4. Dieses Dialogfeld wird angezeigt, wenn neben den ausgewählten Spalten und Zeilen in der Tabelle, die Sie in die Tabelle aufnehmen möchten, weitere Daten vorhanden sind. Sie können einfach die Zahlen und Alphabete für Zeilen und Spalten ändern.Wenn Sie die Option Meine Tabelle hat Überschriften aktiviert, werden Ihre Überschriften zu einem Teil Ihrer Tabelle.
  5. Wenn Sie auf OK klicken, sieht Ihre Tabelle jetzt so aus.Ihre Tabelle für alle Daten, die Sie gerade eingegeben haben.
  6. Alle Pfeile in der ersten Zeile zeigen Ihnen Optionen, mit denen Sie Ihr Datum sortieren können. Sie können sie in alphabetischer Reihenfolge anordnen und die spezifischen Schüler auswählen.Erkundung der Optionen. Sie können die Überprüfungen sogar auswählen und abwählen, um diesen bestimmten Schüler in die Tabelle aufzunehmen oder auszuschließen.

Ich habe gerade die alphabetische Reihenfolge hier geändert, und Sie können den Pfeil in der Überschrift von Spalte 3 sehen.

Der Abwärtspfeil für jede Spalte hilft Ihnen dabei, die Daten in diesen Spalten besser zu verwalten

Das ist es nicht. Sie können die Größe Ihrer Tabelle erhöhen, um weitere Felder hinzuzufügen, indem Sie den Cursor einfach an die rechte Endecke bewegen, wo Ihr Cursor wie ein zweiseitiger Pfeil aussieht, und die Tabelle nach außen ziehen.

Platz für mehr Daten in Ihrer Tabelle.

Hier können Sie jetzt weitere Daten hinzufügen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.