So erweitern Sie Benachrichtigungen mit einem Finger in Xiaomis MIUI

Das chinesische Technologieunternehmen Xiaomi hat seit seinen Anfängen einen langen Weg zurückgelegt. Ihre billigen Smartphones mit guter Hardware wie die Redmi / Redmi Note-Serie waren in Ländern wie Indien und China äußerst beliebt. Das Smartphone-Betriebssystem MIUI von Xiaomi (das auf Android basiert) hat sich ebenfalls zu einem anständigen ROM entwickelt.

Einer der Nachteile von MIUI ist jedoch, dass Sie Benachrichtigungen in der Benachrichtigungsleiste nicht einfach erweitern können. Dies ist bei Standard-Android-Geräten relativ viel einfacher. Sie müssen lediglich eine Benachrichtigung nach unten wischen, um sie zu erweitern.

Aufgrund der Flexibilität von Android können wir diese dringend benötigte Funktion jedoch problemlos auf Xiaomi-Telefonen nutzen (ohne unsere Telefone rooten zu müssen!). Alles was wir tun müssen, ist eine einfache App namens zu installieren Materialbenachrichtigungsschatten aus dem Play Store.

Zunächst ein Wort zur Standardmethode zum Erweitern von Benachrichtigungen auf MIUI. Wenn Sie eine WhatsApp-Benachrichtigung erweitern möchten, um die Nachrichten zu lesen, müssen Sie dies tun wischen Sie mit zwei Fingern nach unten auf die Benachrichtigung, um es zu erweitern. Dies ist sehr unpraktisch und Sie öffnen stattdessen einfach die App.

Ab Android Marshmallow ist der Umgang mit Benachrichtigungen viel weiter fortgeschritten. Sie können Benachrichtigungen nicht nur einfach erweitern, sondern auch Maßnahmen für einzelne gebündelte Benachrichtigungen ergreifen. Wenn Sie beispielsweise 5 E-Mails erhalten, können Sie über die Benachrichtigungsleiste selbst Maßnahmen für eine dieser fünf E-Mails ergreifen. Eine solche Funktionalität ist auf MIUI standardmäßig einfach nicht verfügbar.

Material Notification Shade fügt alle Funktionen der Android-Benachrichtigungsleiste auf Ihrem Xiaomi-Gerät hinzu. Es ersetzt Ihren Standard-MIUI-Benachrichtigungsfarbton durch den Standard-Android-Benachrichtigungsfarbton. Mit dieser App können Sie Benachrichtigungen erweitern, indem Sie sie einfach mit einem Finger nach unten streichen.

Damit diese App funktioniert, müssen Sie sie nur im Play Store installieren. Öffnen Sie dann die App und stellen Sie sicher, dass sie aktiviert ist.

Es wird um Erlaubnis gebeten, auf Benachrichtigungen zugreifen zu dürfen. Sobald Sie den Zugriff zulassen, sollte die App betriebsbereit sein und Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen.

Aufgrund des aggressiven App-Killings von MIUI müssen Sie diese App möglicherweise im Speicher sperren. Andernfalls wird die App einfach weiter beendet und Sie kehren zum alten Benachrichtigungsschatten zurück. So sperren Sie die App im Speicher:

  1. Öffnen Sie den Bildschirm mit den zuletzt verwendeten Apps, indem Sie die rechte Navigationstaste drücken, und suchen Sie nach der App Material Notification Shade.
  2. Wischen Sie in der App nach unten, und Sie sehen die Option, die App im Speicher zu sperren.

Sobald Sie die Sperrtaste drücken, bleibt die App dauerhaft im Speicher, bis Sie sie selbst beenden. Möglicherweise müssen Sie es bei jedem Neustart des Telefons erneut öffnen, da Probleme beim automatischen Starten auftreten können. Dazu müssen Sie nur die App öffnen und sicherstellen, dass sie aktiviert ist.

Dies alles scheint eine Menge Arbeit für ein kleines Feature zu sein, aber wenn Sie es selbst ausprobieren, werden Sie feststellen, dass diese App ein Segen ist. Dies erleichtert den Umgang mit der Flut von Benachrichtigungen, die wir täglich erhalten, erheblich.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *