So flashen Sie die entsperrte Firmware für Galaxy 8 und behalten die Carrier-Funktionen bei


Dies ist eine Anleitung zum Flashen der entsperrten CSC / XAA-Firmware für Samsung. Dies ist für Benutzer gedacht, die ihre Geräte mit Netzbetreibersperre über die Firmware entsperren möchten. Am Ende dieses Handbuchs werde ich Sie jedoch anweisen, wie Sie Netzbetreiber-spezifische Funktionen wie VoLTE und Videoanrufe wiedererlangen können.

Siehe auch: Trägerwechsel des Galaxy 8 Snapdragon

Bedarf:
Neueste Odin Version
Odin von Prinz Comsy

ODIN-DATEIEN:
N950U1UEU1AQH9_N950U1OYM1AQH9_XAA (MEGA)
N950U1UEU1AQH9_N950U1OYM1AQH9_XAA (Dropbox)

GETRENNTE DATEIEN:
AP_N950U1UEU1AQH9-Dateien (nur für fortgeschrittene Benutzer)
BL_N950U1UEU1AQH9-Dateien (nur für fortgeschrittene Benutzer)

  1. Laden Sie zuerst beide Versionen von Odin herunter und extrahieren Sie sie auf Ihren PC. Starten Sie die erste Version von Odin.
  2. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 8 aus und starten Sie den Download-Modus. Dies geschieht mit gleichzeitig gehaltener Lautstärke + Bixby + Power.
  3. Nach dem Samsung-Logo wird ein Bildschirm mit einem Warnzeichen angezeigt. Drücken Sie Lauter, um zum Download-Modus zu gelangen.
  4. Verbinden Sie nun Ihr Galaxy 8 über USB mit Ihrem PC, und Odin sollte “Erfolgreich!” Anzeigen.
  5. Fügen Sie nun die Firmware-Dateien gemäß den Registerkarten in Odin hinzu. BL> BL, AP> AP, CP> CP, CSC> CSC, aber Fügen Sie der Registerkarte CSC nicht HOME_CSC hinzu. Nur die reguläre CSC-Datei.
  6. Stellen Sie sicher, dass “Auto Reboot” und “F. Zeit zurücksetzen “sind die einzigen Kontrollkästchen, die in Odin auf der Registerkarte Optionen aktiviert sind.
  7. Klicken Sie in Odin auf die Schaltfläche Start, um den Blinkvorgang zu starten. Das wird ein paar Minuten dauern.
  8. Wenn die Firmware erfolgreich geflasht wurde, zeigt Odin “Pass!”
  9. Jetzt können Sie Ihr Gerät trennen und in Ruhe lassen, bis der Android-Setup-Bildschirm fertig ist.
  10. Um die Carrier-spezifischen Funktionen wiederherzustellen, müssen Sie Ihre entsperrte Firmware erfolgreich in Ihrem Netzwerk einrichten.
  11. Sie müssen die Carrier-Version Ihrer Standard-Firmware herunterladen und die Datei “USERDATA” daraus extrahieren.
  12. Dann können Sie mit Odin von Prince Comsy die Datei „USERDATA“ in der UMS-Box von PC Odin flashen.

0 Comments

Kommentar verfassen