So führen Sie CHKDSK unter Windows 10 aus

Im Laufe der Zeit sammelt ein verwendetes Festplattenlaufwerk Schäden und Fehler, die durch eine Vielzahl verschiedener Faktoren verursacht werden (von unerwarteten Systemabschaltungen bis hin zu beschädigter Software und von fehlerhaften Sektoren bis hin zur Beschädigung von Metadaten). Dies kann sich nicht nur nachteilig auf die Gesamtlebensdauer einer Festplatte auswirken, sondern auch kurzfristig verlangsamen, und niemand mag eine langsame Festplatte. In diesem Fall sollten Windows-Benutzer ihre Festplattenlaufwerke immer alle paar Tage auf Fehler überprüfen und alle gefundenen Fehler beheben, um den Zustand und die Funktionalität der Laufwerke zu erhalten.

Microsoft war sich dessen voll und ganz bewusst, weshalb es auf dem Windows-Betriebssystem im Grunde genommen ein Dienstprogramm gibt, solange das Betriebssystem selbst nicht nur eine Festplatte nach Fehlern und Beschädigungen durchsuchen, sondern auch gefundene Beschädigungen reparieren kann Rettung aller lesbaren Informationen aus fehlerhaften Sektoren auf Laufwerken. Dieses Dienstprogramm wird als CHKDSK (oder, wenn Sie so wollen, als Dienstprogramm zur Überprüfung von Datenträgerfehlern) bezeichnet. CHKDSK war eine Konstante während der vielen Umgestaltungen, die Windows vorgenommen hat, und durch die vielen verschiedenen Iterationen von Windows, die entwickelt und verteilt wurden.

In Windows 10 ist auch das Dienstprogramm CHKDSK integriert, obwohl das Dienstprogramm zur Überprüfung von Datenträgerfehlern unter Windows 10 etwas anders funktioniert als unter seinen Vorgängern. Darüber hinaus hat Microsoft einige Arbeiten am CHKDSK-Dienstprogramm durchgeführt, wodurch es für Windows 10-Benutzer weniger aufdringlich und einfacher wird, ihre täglichen Aufgaben auf ihren Computern zu erledigen, wobei CHKDSK das Festplattenlaufwerk auf Fehler überprüft und versucht um sie im Hintergrund zu reparieren. Wenn Sie das CHKDSK-Dienstprogramm auf einem Computer mit installiertem Windows 10 ausführen möchten, können Sie dies auf zwei verschiedene Arten tun: Sie können dies entweder über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten und Administratorrechten tun oder Sie können das Dienstprogramm über das ausführen Eigenschaften Dialogfeld der Festplattenpartition, die Sie scannen möchten.

Im Folgenden finden Sie zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Dienstprogramm CHKDSK unter Windows 10 ausführen können:

Methode 1: Führen Sie das Dienstprogramm CHKDSK vom Computer aus

In erster Linie können Sie das Dienstprogramm CHKDSK direkt über das Programm ausführen Eigenschaften Dialogfeld, das zu der Partition der Festplatte Ihres Computers gehört, die Sie nach Fehlern durchsuchen möchten. Dazu müssen Sie lediglich:

  1. Öffnen Computer. Sie können dies tun, indem Sie entweder auf doppelklicken Computer Symbol auf Ihrem Desktop (vorausgesetzt, Sie haben eine) oder drücken Sie die Windows-Logo Taste + E. starten Windows Explorer (Windows Explorer startet normalerweise mit Computer Standardmäßig geöffnet, aber wenn Sie an einen anderen Ort gelangen, navigieren Sie einfach zu Computer mit dem linken Bereich von Windows Explorer).
  2. Suchen Sie das Laufwerk, das Sie mit dem DHKDSK-Dienstprogramm nach Fehlern durchsuchen möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  3. Klicke auf Eigenschaften im resultierenden Kontextmenü.
  4. Navigieren Sie zu Werkzeuge Tab.
  5. Unter dem Fehlerüberprüfung Abschnitt, klicken Sie auf Prüfen um das Dienstprogramm zur Überprüfung von Datenträgerfehlern zu starten. Das Dienstprogramm wird gestartet und überprüft das ausgewählte Laufwerk auf Dateisystemfehler und andere Probleme wie fehlerhafte Sektoren.
  6. Wenn Windows Fehler oder andere Probleme auf der ausgewählten Festplatte feststellt, werden Sie lediglich aufgefordert, die Festplatte zu überprüfen. Wenn das System keine Fehler auf der Festplatte gefunden hat, wird stattdessen eine Meldung angezeigt Sie müssen dieses Laufwerk nicht scannen, obwohl Sie den Scan trotzdem fortsetzen können. Einfach anklicken Laufwerk scannen Damit CHKDSK das ausgewählte Laufwerk auf Fehler und Probleme überprüft.
  7. Der Scan kann einige Zeit dauern, je nachdem, wie schnell Ihr Computer ist. Wenn der Scan abgeschlossen ist und Windows keine Fehler auf der Festplatte gefunden hat, werden Sie darüber informiert. Wenn das Dienstprogramm jedoch Fehler oder andere Probleme auf dem Laufwerk behoben hat, wird stattdessen die folgende Meldung angezeigt:
    Starten Sie Ihren Computer neu, um das Dateisystem zu reparieren. Sie können sofort neu starten oder die Fehlerbehebung beim nächsten Neustart planen.
  8. Einfach neu starten Ihr Computer – entweder unmittelbar nach Abschluss des Scans oder kurz danach, sobald Sie alle Ihre Arbeiten gespeichert und alle geöffneten Anwendungen geschlossen haben.
  9. Wenn Ihr Computer hochfährt, versucht CHKDSK, alle gefundenen Fehler zu beheben und fehlerhafte Sektoren oder andere Probleme auf dem Laufwerk zu beheben. Sobald dies der Fall ist, werden Sie darüber informiert, was erreicht werden konnte. Es ist zu beachten, dass Sie in diesem Schritt etwas Geduld mit CHKDSK haben müssen, da das Beheben von Fehlern und Problemen auf einem Laufwerk einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Methode 2: Führen Sie das Dienstprogramm CHKDSK über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten aus

Auf einem Windows 10-Computer können Sie das CHKDSK-Dienstprogramm auch von einer erhöhten Seite aus ausführen Eingabeaufforderung das hat Administratorrechte. Dazu einfach:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü oder drücken Sie die Windows-Logo Taste + X. zu öffnen WinX-Menü.
  2. Klicke auf Eingabeaufforderung (Admin) in dem WinX-Menü eine erhöhte starten Eingabeaufforderung das hat Administratorrechte.
  3. Wenn Sie mit einem getroffen werden Benutzerzugriffskontrolle Dialogfeld fragt, ob Sie sicher sind, dass Sie das starten möchten Eingabeaufforderung, klicke auf Ja.
  4. In der erhöhten Eingabeaufforderung, Art chkdsk X: (X. Dies ist der Laufwerksbuchstabe, der der Partition der Festplatte (n) Ihres Computers entspricht, mit der CHKDSK scannen soll, gefolgt von den Parametern, mit denen CHKDSK den Scan durchführen soll, und drücken Sie dann Eingeben. Wenn Sie einen CHKDSK-Scan ausführen, ohne Parameter anzugeben, scannt CHKDSK nur das ausgewählte Laufwerk und zeigt Ihnen eine Zusammenfassung der Ergebnisse an. Das Dienstprogramm kann keine gefundenen Fehler oder Probleme beheben. Sie können aus den folgenden Parametern auswählen, wenn Sie das Dienstprogramm CHKDSK über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausführen:
    /f - Tells CHKDSK to fix any and all errors that it finds
    /r - Tells CHKDSK to locate bad sectors on the drive and try to recover any and all readable information from them
    /x - Tells CHKDSK to forcefully dismount the selected drive before scanning it

    Der letzte Befehl, den Sie in die erhöhte eingeben Eingabeaufforderung wird ungefähr so ​​aussehen:

    chkdsk C: /f (if you want CHKDSK to scan your computer's C drive for errors and try to fix any that it finds)

    oder

    chkdsk D: /f /x (if you want CHKDSK to dismount your computer's D drive and then scan it for errors and fix any that it finds).
  5. Warten Sie einfach, bis das CHKDSK-Dienstprogramm seine Wirkung entfaltet. Sie können den Fortschritt des Dienstprogramms während des gesamten Prozesses kontinuierlich überwachen.
    Hinweis: Das Dienstprogramm CHKDSK kann die Partition der Festplatte (n) Ihres Computers, auf der Windows 10 installiert ist, nicht scannen, während der Computer verwendet wird. Dies ist der Fall, wenn Sie versuchen, CHKDSK das Root-Laufwerk Ihres Computers von einer erhöhten Seite aus scannen zu lassen EingabeaufforderungSie werden gefragt, ob das CHKDSK-Dienstprogramm den Scan beim nächsten Start Ihres Computers ausführen soll. Einfach eingeben und (zum Ja) und drücke Eingeben um den Scan für den nächsten Start Ihres Computers zu planen. Wenn Sie CHKDSK haben, überprüfen Sie ein externes Laufwerk oder eine Partition der Festplatte (n) Ihres Computers, von der es nicht bootet. Andererseits beginnt der Scan, sobald Sie drücken Eingeben im Schritt 4, genau dann und genau dort in der erhöhten Eingabeaufforderung.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.