So führen Sie ein Downgrade von Windows 10 auf Windows 7/8.1 durch

Das Downgrade auf Ihr älteres Windows ist mit Windows 10 einfach, aber es gibt eine kleine, aber schwerwiegende Einschränkung, die eingeführt wurde. Wie viele von uns mögen die meisten Benutzer die Windows 10-Oberfläche nicht. Glücklicherweise gibt es eine Option, um zu Ihrem älteren Windows 8/8.1 oder 7 zurückzukehren, das Microsoft in Windows 10 integriert hat, aber die Einschränkung besteht darin, dass dies innerhalb eines Monats nach dem Upgrade erfolgen muss und mit sauberen Installationen nicht funktioniert.

Wenn Sie also von Ihrem vorhandenen Windows auf Windows 10 aktualisiert haben, lesen Sie die Anleitung weiter, um Schritte zur Behebung des Problems zu erhalten.

Windows 10 herunterstufen

Schritte zum Downgrade von Windows 10

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Startmenü und geben Sie Einstellungen ein. Dadurch wird automatisch die Option für die Einstellungen aufgelistet.

Startmenütaste

2. Wählen Sie die Update & Wiederherstellung Option in den Einstellungen und wählen Sie dann Wiederherstellung

3. Sie sehen nun eine der folgenden Optionen:

  • Gehen Sie zurück zu Windows 7
  • Gehen Sie zurück zu Windows 8

4. Treffen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Loslegen Taste.

5. Sie sehen eine Umfrage von Microsoft, in der Sie gefragt werden, warum Sie zurückkehren möchten. Gebt ein ehrliches Feedback

Diese Methode funktioniert nur; wenn Sie Windows 10 seit weniger als einem Monat verwenden und Windows 10 als Upgrade und nicht als Neuinstallation installiert wurde.

Die obige Methode funktioniert, weil beim Upgrade auf Windows 10; Windows benennt Ihre vorherige Windows-Installation in Windows.old um; also wenn Sie keinen Cleaner ausgeführt oder die alte Installation gelöscht haben; dann hast du gute chancen zurück zu kommen. Wenn es jedoch mehr als einen Monat her ist, hätte Windows 10 die alte Installation automatisch gelöscht.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *