So importieren Sie Kontakte in das Windows 10-Adressbuch / die Personen-App

Die neue People-Anwendung unter Windows 10 ist eine hervorragende Möglichkeit, alle Ihre Kontakte zu speichern. Es kann eine Vielzahl von Informationen für jeden Kontakt speichern, z. B. E-Mail-Adresse, physische Adresse, Telefonnummer, Name usw. Eine Sache ist, dass nur Informationen über Personen gespeichert werden können, die über Online-Konten verfügen. Kontakte auf Ihrem lokalen Computer können nicht zu diesem Standard-Windows-Adressbuch hinzugefügt werden. Heute werden wir eine umfassende Anleitung zum einfachen Importieren von Google Mail-, Outlook-, Exchange- oder iCloud-Kontakten usw. veröffentlichen:

Drücken Sie die Windows Taste zum Aufrufen des Startmenüs.

Art Menschen Klicken Sie im Vorschlag auf die Anwendung, um sie zu starten.

2016-08-03_032039

Wenn Sie alle Ihre Kontakte in einem Online-Konto wie Google Mail, Outlook usw. haben, können Sie sie auf einmal hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das tdrei vertikale Linien ganz links oben im Fenster und wählen Sie „die Einstellungen

Windows 10-Kontakte importieren

Klicken Sie nun auf “Füge ein Konto hinzu”.

Nun wird Ihnen eine Liste der zutreffenden Konten angezeigt. Klicken Sie auf diejenige, die Ihre Kontakte enthält, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Anmeldeinformationen einzugeben. Die Anwendung synchronisiert dann automatisch alle Ihre Kontakte. Sie können diesen Schritt bei Bedarf für mehrere Konten wiederholen.

Beachten Sie, dass jede Änderung, die Sie an einem Kontakt auf einem beliebigen Gerät vorgenommen haben, synchronisiert und mit allen Geräten vorgenommen wird, denen Sie die Kontakte hinzugefügt haben. Auf diese Kontakte können auch alle integrierten Windows-Anwendungen wie Mail und Kalender usw. zugreifen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.