So installieren Sie CentOS 7 auf einem USB-Laufwerk

Haben Sie sich jemals eine tragbare Instanz von a vorgestellt? CentOS 7 Installation in Ihrem USB-Stick? Sie haben es wahrscheinlich nicht gewusst, können es aber einfach installieren CentOS 7 in einem USB-Laufwerk genauso wie in einer physischen Festplatte oder einer virtuellen Umgebung.

Lesen Sie auch: So installieren Sie das Linux-Betriebssystem auf einem USB-Laufwerk und führen es auf einem beliebigen PC aus

Auf diese Weise können Sie Ihren USB-Anschluss an einen beliebigen PC anschließen und Ihren USB-Stick nahtlos ausführen CentOS 7 nachdem Sie den PC so eingestellt haben, dass er von Ihrem USB-Laufwerk startet. Klingt cool, oder?

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie installieren CentOS 7 in einem USB-Laufwerk.

Voraussetzungen

Führen Sie vor Beginn der Installation eine Flugprüfung durch und stellen Sie sicher, dass Sie über Folgendes verfügen:

  1. Ein Installationsmedium (DVD- oder USB-Laufwerk von 4GB oder mehr).
  2. EIN 16 Gigabyte USB-Laufwerk, auf dem wir installieren werden CentOS 7. Dies muss von formatiert werden Gparted und das vorhandene Dateisystem wird gelöscht, um nicht zugewiesenen Speicherplatz für die Installation zu erstellen.
  3. Ein Software-Dienstprogramm, mit dem das USB-Laufwerk bootfähig gemacht werden kann. Für diesen Leitfaden werden wir verwenden Rufus.
  4. EIN CentOS 7 Live-CD. Dies kann unter heruntergeladen werden CentOS Hauptwebsite.
  5. Ein PC. Es ist wichtig zu beachten, dass keine Änderungen an Ihrem System vorgenommen werden, also keine Sorgen.
  6. Internetverbindung

Installieren von CentOS 7 auf dem USB-Laufwerk


Nachdem alle Voraussetzungen überprüft wurden, ist es jetzt an der Zeit, das USB-Laufwerk durch Herunterladen einer Kopie von bootfähig zu machen Rufus Utility Tool.

Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm. Das folgende Fenster wird angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr USB-Laufwerk und das auswählen CentOS 7 Live Installer ISO.

Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk
Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk

Wenn alles vorhanden ist, drücken Sie die Taste ‘ANFANGKlicken Sie auf die Schaltfläche ‘, um mit dem Kopieren der Installationsdateien auf das USB-Laufwerk zu beginnen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werfen Sie das USB-Laufwerk aus, schließen Sie es an einen PC an und starten Sie es neu. Stellen Sie sicher, dass Sie die Startreihenfolge in der Konfiguration konfigurieren BIOS Richten Sie es so ein, dass der PC zuerst vom USB-Laufwerk startet.

Speichern Sie die Änderungen und lassen Sie das System starten.

Wählen Sie die entsprechende Installationsoption

Beim Booten des Live-CD-Mediums die Standardeinstellung CentOS 7 Der Startbildschirm wird wie unten gezeigt angezeigt. Klicken Sie auf ‘Auf Festplatte installierenOption, um den Installationsvorgang zu starten.

Installieren Sie CentOS 7 auf der Festplatte
Installieren Sie CentOS 7 auf der Festplatte

Wählen Sie die Sprache

Dies bringt Sie zum nächsten Schritt, in dem Sie Ihre auswählen müssen Sprache der Wahl und traf die ‘Fortsetzen‘ Taste.

Wählen Sie CentOS 7 Installationssprache
Wählen Sie CentOS 7 Installationssprache

Konfigurieren Sie Datum und Uhrzeit

Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, einige Konfigurationen vorzunehmen – Datum (und Uhrzeit, Tastatureinstellungen, Installationsziel, und Netzwerk & Hostname.

Zusammenfassung der CentOS 7-Installation
Zusammenfassung der CentOS 7-Installation

Konfigurieren Datum (und Uhrzeit, Klicken Sie auf ‘TERMINZEIT‘ Möglichkeit.

Wählen Sie Datum und Uhrzeit
Wählen Sie Datum und Uhrzeit

Dies zeigt die Weltkarte an. Wenn Ihr PC bereits über ein Internet- oder LAN-Kabel mit dem Internet verbunden ist, erkennt das Installationsprogramm automatisch Ihren aktuellen Standort, Ihr Datum und Ihre Uhrzeit.

Klicken Sie anschließend auf ‘Getan‘, um die Änderungen zu speichern.

Datum und Uhrzeit konfigurieren
Datum und Uhrzeit konfigurieren

Tastatur konfigurieren

Der nächste Schritt ist die Tastaturkonfiguration. Klicken Sie auf ‘TASTATUR‘ Möglichkeit.

Wählen Sie Tastatur
Wählen Sie Tastatur

In dem TASTATURBELEGUNG Im Abschnitt können Sie die Tastaturkonfiguration im rechten Texteingabefeld testen. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, klicken Sie auf ‘GETAN‘Knopf wie zuvor.

Konfigurieren Sie das Tastaturlayout
Konfigurieren Sie das Tastaturlayout

Wählen Sie Installationsquelle

Klicken Sie im nächsten Schritt auf ‘INSTALLATIONSQUELLE‘, um Ihre Installation mit anderen Quellen als der herkömmlichen USB / DVD anzupassen. Dies ist der Abschnitt, in dem wir den Installateur anweisen werden, das zu installieren CentOS 7 OS auf der USB Laufwerk.

Wählen Sie Installationsziel
Wählen Sie Installationsziel

Es gibt zwei Hauptpartitionierungskonfigurationen: Automatisch und Handbuch.

Automatische Partitionierung

Mit automatische PartitionierungDas System partitioniert die Festplatte automatisch und intelligent ohne Ihre Eingabe in die drei Hauptpartitionen.

  • Das /(root)
  • Das /home
  • Das swap

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um diese nützliche Funktion zu nutzen Festplatte und klicken Sie auf die ‘Partitionierung automatisch konfigurieren‘ Wie nachfolgend dargestellt.

Klicken Sie auf USB Laufwerk und klicken Sie auf ‘Partitionierung automatisch konfigurieren‘, damit das Installationsprogramm das USB-Laufwerk intelligent für Sie partitionieren kann. Schlagen Sie die ‘Getan‘, um die Änderungen zu speichern.

Wählen Sie Partitionierung automatisch konfigurieren
Wählen Sie Partitionierung automatisch konfigurieren
Manuelle Partitionierung

Wenn du es wünschst manuelle Partitionierung Klicken Sie auf das USB-Laufwerk und geben Sie die Speicherkapazität an. Klicken Sie auf ‘Ich werde die Partitionierung konfigurieren‘ Möglichkeit.

Wählen Sie Manuelle Partitionierung
Wählen Sie Manuelle Partitionierung

Dies öffnet das Fenster wie gezeigt mit LVM als Standardoption.

Weitere Einhängepunkte, aus denen Sie auswählen können, sind:

  • Standardpartition
  • LVM Thin Provisioning
  • Btrfs
Wählen Sie Manuelles Partitionierungsdateisystem
Wählen Sie Manuelles Partitionierungsdateisystem

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, klicken Sie auf ‘Klicken Sie hier, um sie automatisch zu erstellen‘ Möglichkeit. Das USB-Laufwerk wird automatisch von den Installierten in die entscheidenden Halterungen wie z root, /boot und swap.

Partitionen automatisch erstellen
Partitionen automatisch erstellen

Klicken Sie auf ‘Getan‘, um die Änderungen zu speichern. Ein Popup zeigt eine Zusammenfassung der Änderungen an, die an der Festplatte vorgenommen werden. Wenn alles gut aussieht, klicken Sie auf ‘Änderungen akzeptieren‘.

Zusammenfassung der Partitionsänderungen
Zusammenfassung der Partitionsänderungen

Konfigurieren Sie den Hostnamen

Zuletzt klicken Sie auf die ‘NETZWERK & HOSTNAME‘Option zum Definieren des Hostnamens des Systems. Geben Sie Ihren gewünschten Hostnamen in das Textfeld ein und klicken Sie auf ‘Anwenden‘. Klicken Sie erneut auf ‘Getan‘um die Änderungen zu speichern.

Stellen Sie Hostaname ein
Stellen Sie Hostaname ein

Beginnen Sie mit der Installation von CentOS 7

Wenn alles fertig ist, klicken Sie auf ‘Beginnen Sie mit der InstallationKlicken Sie auf die Schaltfläche, um den Installationsvorgang zu starten.

Beginnen Sie mit der Installation von CentOS 7
Beginnen Sie mit der Installation von CentOS 7

Legen Sie das Root-Passwort fest und erstellen Sie einen neuen Benutzer

Im nächsten Schritt müssen Sie das Root-Passwort festlegen und einen neuen Benutzer erstellen.

Benutzereinstellungen
Benutzereinstellungen

Klicke auf ‘WURZELPASSWORT‘, um das Root-Passwort zu erstellen. Geben Sie ein sicheres Passwort ein und klicken Sie auf ‘Getan‘.

Legen Sie das Root-Passwort fest
Legen Sie das Root-Passwort fest

Klicken Sie anschließend auf ‘BENUTZERERSTELLUNG‘um einen neuen Benutzer zu erstellen. Füllen Sie alle erforderlichen Details aus und klicken Sie auf ‘GetanSchaltfläche zum Speichern der Änderungen.

Neues Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto erstellen

Nachdem das Root-Passwort festgelegt und ein neuer regulärer Benutzer erstellt wurde, beginnt das Installationsprogramm mit der Installation des CentOS-Systems zusammen mit allen erforderlichen Paketen, Repositorys, Bibliotheken und dem Bootloader.

Installationsfortschritt von CentOS 7
Installationsfortschritt von CentOS 7

Abschluss der CentOS 7-Installation

Am Ende des Installationsvorgangs erhalten Sie unten rechts eine Benachrichtigung, dass das System erfolgreich installiert wurde.

Klicken Sie auf ‘Starten Sie neuSchaltfläche ‘, um die Konfiguration abzuschließen. Entfernen Sie das Installationsmedium, aber bewahren Sie das auf 16 Gigabyte USB-Laufwerk angeschlossen.

Installation von CentOS 7 abgeschlossen
Installation von CentOS 7 abgeschlossen

Sobald das System neu gestartet wurde, klicken Sie auf ‘LIZENZINFORMATIONEN‘.

Wählen Sie Lizenzinformationen
Wählen Sie Lizenzinformationen

Akzeptieren Endbenutzervereinbarung Lizenz durch Aktivieren des Kontrollkästchens. Klicken Sie anschließend auf ‘Getan‘ Taste.

Akzeptieren Sie die Endbenutzervereinbarung
Akzeptieren Sie die Endbenutzervereinbarung

Klicken Sie abschließend auf ‘FINISH KONFIGURATION‘um den Prozess abzuschließen. Das System wird neu gestartet und Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Kennwort des gerade erstellten Benutzers einzugeben.

Fazit

Wir haben erfolgreich installiert CentOS 7 auf einen USB Laufwerk. In Zukunft können Sie dieses Laufwerk an einen anderen PC anschließen und Ihren starten CentOS 7 Neuinstallation und loslegen! Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Laufwerk nicht verlieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.