So installieren Sie die GUI auf RHEL 8

Als Linux-Administrator seit mehr als 4 Jahren arbeite ich die meiste Zeit an der Linux-Konsole. In einigen Situationen benötige ich jedoch eine Desktop-Umgebung anstelle der Befehlszeile. Standardmäßig, RHEL 8 kommt in zwei Hauptaromen, nämlich Server ohne GUI und Arbeitsplatz mit standardmäßig vorinstallierter grafischer Benutzeroberfläche.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie a installieren GNOME Desktop-Umgebung im RHEL 8 Server.

Bedarf

Wenn Sie das RedHat-Abonnement während der RHEL 8-Installation nicht aktiviert haben, können Sie es jetzt aktivieren, indem Sie unserem Artikel unter: Aktivieren des RHEL-Abonnements in RHEL 8 folgen.

Installieren Sie Gnome Desktop auf RHEL 8 Server

Das GNOME Paket wird von der “Server mit GUI” oder “Arbeitsplatz”Paketgruppe. Um es zu installieren, melden Sie sich bei an RHEL 8 System über die Konsole oder über SSH, und führen Sie dann den folgenden Befehl dnf aus, um die verfügbaren Paketgruppen anzuzeigen.

# dnf group list
Paketgruppen auflisten
Paketgruppen auflisten

Schauen Sie sich die Ausgabe des obigen Befehls unter an Verfügbare UmgebungsgruppenWir haben viele Paketgruppen einschließlich Server mit GUI und Arbeitsplatz. Abhängig von Ihrem Systemtyp können Sie einen auswählen, um die GNOME-Desktopumgebung wie folgt zu installieren.

# dnf groupinstall "Server with GUI"       #run this on a server environment
OR
# dnf groupinstall "Workstation"        #to setup a workstation
Installieren Sie die GUI auf RHEL 8
Installieren Sie die GUI auf RHEL 8

Aktivieren des Grafikmodus in RHEL 8


Führen Sie nach Abschluss der Installation den folgenden Befehl aus, um den Grafikmodus als Standardziel für die festzulegen RHEL 8 System zum Booten.

# systemctl set-default graphical
Aktivieren Sie den Grafikmodus in RHEL 8
Aktivieren Sie den Grafikmodus in RHEL 8

Starten Sie als Nächstes das System neu, um in den grafischen Modus zu starten, indem Sie den folgenden Befehl ausführen.

# reboot

Nach dem Systemstart greifen Sie auf die GNOME-Anmeldeschnittstelle, Klicken Sie auf Nutzername und geben Sie Ihre Passwort um sich wie in den folgenden Screenshots gezeigt anzumelden.

Gnome Login auf RHEL 8
Gnome Login auf RHEL 8
Melden Sie sich bei Gnome an
Melden Sie sich bei Gnome an

Nach erfolgreicher Anmeldung führt Sie das System durch eine GNOME-Ersteinrichtung. Sie werden aufgefordert, a zu wählen Sprache, Tastaturbelegung, und OrtseinstellungenSobald dies erledigt ist, können Sie Ihr System über eine Desktop-Umgebung verwenden.

Gnome-Ersteinrichtung
Gnome-Ersteinrichtung
RHEL 8 Gnome Desktop
RHEL 8 Gnome Desktop

Herzliche Glückwünsche! Sie haben eine erfolgreich eingerichtet RHEL 8 Server mit einer GUI. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nutzen Sie das unten stehende Feedback-Formular, um uns zu erreichen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.