So kalibrieren Sie den Monitor unter Windows 10

Die Menschen nutzen Computer und Notizbücher jeden Tag für verschiedene Zwecke, z. B. zum Spielen, Ansehen von Filmen oder zum Beenden einiger Projekte. Wenn Sie Grafik- oder Videodesigner sind oder an Projekten arbeiten, bei denen auf Farbdetails geachtet werden muss, benötigen Sie einen hochwertigen Monitor.

Heutzutage können Sie Monitore von verschiedenen Anbietern kaufen, die hohe Auflösungen unterstützen, darunter 720p, 1080p, 4K und 8K. Wenn Ihr Computer und Ihr Notebook mehr Grafikausgänge unterstützen, können Sie zwei oder mehr Monitore hinzufügen.

Viele Benutzer haben nichts gehört, was als Monitor- oder Anzeigekalibrierung bekannt ist. Die richtige Kalibrierung Ihres Monitors erhöht die Farbqualität und liefert die besten Ergebnisse für die Bearbeitung und Anzeige von Bildern und Videos. Auf der anderen Seite haben Sie eine bessere Benutzererfahrung.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Monitor unter Windows 10 kalibrieren. Wie immer empfehle ich Ihnen, die technische Dokumentation Ihres Monitors oder Notebooks zu lesen. Bitte laden Sie die technische Dokumentation von der offiziellen Website des Anbieters herunter.

Es gibt zwei Methoden, wie Sie Ihren Monitor kalibrieren können. Die erste Methode umfasst den Kalibrierungsmonitor mithilfe nativer Windows-Tools, und die zweite Methode umfasst den Kalibrierungsmonitor mithilfe zusätzlicher Software, die vom Hersteller Ihres Monitors oder Notebooks entwickelt wurde.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Monitor Samsung S24D59L mithilfe eines in Windows integrierten Tools kalibrieren und wie Sie den Monitor auf dem Notebook Dell Vostro 5568 kalibrieren. Beginnen wir also.

Kalibrieren Sie den Monitor mit dem nativen Windows-Tool

In diesem Teil des Artikels zeigen wir Ihnen, wie Sie den PC-Monitor Samsung S24D59L kalibrieren. In diesem Beispiel verwenden wir Windows 10 und ein natives Tool sowie ein integriertes Tool für die Anzeigekalibrierung. Die gleiche Methode ist mit allen Monitoren und Notebooks des PCs kompatibel.

  1. Halt Windows-Logo und drücke ich öffnen die Einstellungen Werkzeug
  2. Wählen System und dann Anzeige Tab
  3. Auflösung ändern am besten von Ihrem Monitor und Ihrer Grafikkarte unterstützt
  4. Runterscrollen und klicken Sie auf Adaptereigenschaften anzeigen
  5. Wählen Farbmanagement Tab
  6. Klicken Farbmanagement…
  7. Wählen Fortgeschrittene Tab
  8. Klicken Anzeige kalibrieren anfangen Farbkalibrierung anzeigen
  9. Klicken Nächster
  10. Unter Farbe einstellen Grundeinstellungen klicken Nächster
  11. Unter So stellen Sie Gamma ein klicken Nächster
  12. Stellen Sie Gamma ein nach Ihrer eigenen Benutzererfahrung. Bewegen Sie den Schieberegler, um die Sichtbarkeit der kleinen Punkte in der Mitte jedes Kreises zu minimieren, und klicken Sie dann auf Nächster
  13. Unter Finden Sie die Helligkeits- und Kontrastregler für Ihr Display klicken Nächster
  14. Unter So stellen Sie die Helligkeit ein klicken Nächster. Die Helligkeitsanpassung bestimmt, wie dunkle Farben und Schatten auf Ihrem Display erscheinen.
  15. Unter Helligkeit anpassenStellen Sie mithilfe der Steuerelemente auf Ihrem Display die Helligkeit höher oder niedriger ein, bis Sie das Hemd vom Anzug unterscheiden können, wobei das X kaum sichtbar ist, und klicken Sie dann Nächster.
  16. Unter So stellen Sie den Kontrast ein klicken Nächster
  17. Unter Stellen Sie den Kontrast einStellen Sie mit dem Kontrastregler auf Ihrem Display den Kontrast so hoch wie möglich ein, ohne die Fähigkeit zu verlieren, die Falten als Hemd zu sehen, und klicken Sie dann Nächster.
  18. Unter So stellen Sie die Farbbalance ein klicken Nächster
  19. Unter Passen Sie die Farbbalance an Bewegen Sie die roten, grünen und blauen Schieberegler, um Farbstiche aus den grauen Balken zu entfernen, und klicken Sie dann auf Nächster.
  20. Wählen ClearType und klicken Sie auf Fertig
  21. Unter ClearType Text Tuner wählen Aktivieren Sie ClearType und klicken Sie auf Nächster
  22. Windows überprüft, ob Ihr Monitor auf seine native Auflösung eingestellt ist. bitte klicken Nächster.
  23. In den nächsten 5 Schritten müssen Sie ein Textbeispiel auswählen, das für Sie am besten aussieht. Nacheinander müssen Sie auf Weiter klicken
  24. Klicken Fertig. Sie haben den Text auf Ihrem Monitor eingestellt.
  25. Unter Farbmanagement wählen Geräte Registerkarte, auf der Sie die Ergebnisse des letzten Kalibrierungsprofils überprüfen können
  26. Klicken Schließen
  27. Schließen die Einstellungen

Herzliche Glückwünsche. Sie haben die Monitor-Kalibrierung des PCs abgeschlossen.

Kalibrieren Sie den Monitor mit zusätzlicher Software

Im zweiten Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Monitor mithilfe zusätzlicher Software auf dem Notebook Dell Vostro 5568 kalibrieren. Dieser Laptop verfügt über eine integrierte Intel HD-Grafikkarte und wir verwenden das Intel HD Graphics Control Panel. Wenn Sie eine andere Grafikkarte verwenden, verwenden Sie bitte das Kartenwerkzeug der Grafik. Die gleiche Methode ist mit allen Monitoren und Notebooks des PCs kompatibel.

  1. Rechtsklick auf der Desktop und wähle Intel-Grafikeinstellungen
  2. Wählen Anzeige
  3. Unter Allgemeine Einstellungen Sie können Auflösung ändern und Aktualisierungsrate. Die Einstellungen hängen von Ihrem Monitor ab. Wir zeigen Ihnen nur, was Sie mit Software von Drittanbietern tun können.
  4. Wählen Farbeinstellungen
  5. Veränderung Farbeinstellungen und klicken Sie auf Anwenden. Sie können verschiedene Einstellungen ändern, einschließlich Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung.
  6. Sie können die benutzerdefinierte Auflösung verwenden, indem Sie auf klicken Angepasste Lösung
  7. Klicken Sie oben links auf Zuhause Schaltfläche zum Öffnen des Startbildschirms
  8. Wählen Video um Videooptionen zu konfigurieren, um Ihr visuelles Erlebnis zu verbessern
  9. Unter Farbverbesserung Sie können die Farbkorrektur und den Eingabebereich konfigurieren
  10. Unter Bildverbesserungkönnen Sie Schärfe, Hautton, Rauschunterdrückung, Kontrast und Filmmoduserkennung konfigurieren.
  11. sparen Ihre Einstellungen
  12. Schließen Intel HD Graphics Control Panel

Herzliche Glückwünsche. Sie haben die Anpassung Ihrer Grafikeinstellungen abgeschlossen, einschließlich der Monitorkalibrierung und der Videoverbesserung.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.