So kommen Sie am Galaxy Lockscreen vorbei


Wenn Sie Ihren Sicherungsstift auf einem Galaxy Note 4, Samsung Galaxy S7 Edge oder einem anderen Samsung-Gerät vergessen haben, müssen Sie ihn nicht unbedingt an Samsung zurücksenden, um ihn zu reparieren. Möglicherweise müssen Sie auch nicht einmal einen Werksreset durchführen.

In diesem Handbuch erklären wir, wie Sie den Galaxy-Sperrbildschirm überwinden können, ohne Ihre Daten zurückzusetzen. Wenn Sie ohne einen Werksreset nicht vorbeikommen, erklären wir Ihnen auch, wie Sie Ihr Gerät vollständig zurücksetzen können, ohne den Sperrbildschirm zu überwinden.

Methode 1: Verwenden Sie Samsung Find My Mobile

Wenn Sie sich auf Ihrem Galaxy-Gerät in einem Samsung-Konto angemeldet haben, können Sie die App “Mein Handy suchen” von Samsung verwenden, um über Ihren Sperrbildschirm zu gelangen.

Zunächst müssen Sie die Samsung Find My Mobile-Website besuchen.

ollie-findmymobile

Bewegen Sie den Mauszeiger auf der Website über Suchen und melden Sie sich in Ihrem Samsung-Konto an. Nachdem Sie sich angemeldet haben, wählen Sie die Option “Bildschirm sperren”. Wenn Sie dies ausgewählt haben, geben Sie einen neuen PIN-Code ein, an den Sie sich erinnern werden, und klicken Sie dann auf Sperren. Sie können Ihr Galaxy-Smartphone jetzt mit dem neuen PIN-Code entsperren.

drfone-image

Bitte beachten Sie, dass dies nur für diejenigen funktioniert, die sich auf ihrem Smartphone in ihrem Samsung-Konto angemeldet haben. Die nächste Methode eignet sich möglicherweise besser für Benutzer, die sich nicht bei einem Samsung-Konto angemeldet haben.

Methode 2: Verwenden Sie den Android-Geräte-Manager

Android Device Manager ist ein Google-Tool, mit dem Sie alle Ihre Android-Geräte manuell verwalten können. Wenn Sie auf Ihrem Samsung-Gerät in einem Google-Konto angemeldet sind, können Sie diese Methode verwenden.

Möglicherweise sind Sie in einem Google-Konto angemeldet. Sie müssen bei Google angemeldet sein, um auf wichtige Funktionen wie den Google Play Store zugreifen zu können.

Sobald Sie sich bei Android Device Manager angemeldet haben, können Sie auf dem Telefon, auf das Sie Schwierigkeiten haben, auf die Option “Sperren” klicken. Auf diese Weise können Sie den vorherigen Sperrbildschirm umgehen und ein neues Kennwort eingeben. Sobald Sie ein Kennwort festgelegt haben, können Sie dieses Kennwort zum Entsperren Ihres Galaxy-Geräts verwenden, sofern Ihr Gerät derzeit mit dem Internet verbunden ist.

ollie-lock-screen

Obwohl dieses Handbuch für Galaxy-Sperrbildschirme gilt, kann diese Methode auch für andere Android-Smartphones verwendet werden.

Methode 3: Rufen Sie Ihr Gerät an

Wenn Sie es immer noch nicht geschafft haben, Ihr Galaxy-Smartphone mit einer der oben genannten Methoden zu entsperren, ist es am besten, Ihr Gerät von einem anderen Telefon aus anzurufen.

Dies funktioniert möglicherweise nicht mit allen Galaxy-Handys und allen Softwareversionen, manchmal jedoch auch. Damit dies funktioniert, benötigen Sie einen Freund oder ein zweites Telefon und müssen die Nummer des Galaxy-Geräts kennen. Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Rufen Sie Ihr Galaxy-Smartphone mit einem anderen Telefon an.
  2. Beantworten Sie den Anruf auf Ihrem Galaxy-Smartphone.
  3. Wenn Sie geantwortet haben, drücken Sie zweimal die Zurück-Taste.
  4. Bei Erfolg haben Sie jetzt vollen Zugriff auf Ihr Gerät.
  5. Sie können sich jetzt in Ihrem Samsung-Konto oder Google-Konto anmelden, um Ihre PIN mit einer der oben aufgeführten Methoden zu ändern.

Methode 4: Werksreset

Sie kommen immer noch nicht an Ihrem Sperrbildschirm vorbei? Es gibt noch eine Option, die noch verwendet werden kann. Diese Methode entfernt alle Ihre Daten, bedeutet jedoch, dass Sie Ihr Gerät nicht abschicken müssen und es sofort verwenden können. Wenn Sie gerne einen Werksreset auf Ihrem Galaxy-Smartphone durchführen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

androidpit-Werksreset

  1. Schalten Sie Ihr Gerät aus
  2. Halten Sie die Taste gedrückt Ein- / Ausschalter und der Lauter-Taste und der Home “Button
  3. Sie haben jetzt Zugriff auf das Android-Systemmenü
  4. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um zur Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu navigieren
  5. Drücken Sie den Ein- / Ausschalter, um zu akzeptieren und gehen Sie die Eingabeaufforderungen auf dem Bildschirm durch, um Ihr Gerät zurückzusetzen

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, den Galaxy-Sperrbildschirm zu überwinden.


0 Comments

Kommentar verfassen