So konfigurieren Sie einen Linksys-Router

In diesem Handbuch werfen wir einen Blick auf die Konfiguration eines Linksys-Routers. Ihr Router muss mit Ihrem vorhandenen Breitbandmodem/Router/Gerät verbunden werden.

Anschließen Ihres Linksys Routers an das Modem

Stellen Sie sicher, dass das Netzteil mit dem Linksys Router und der Steckdose verbunden ist. Sobald dies erledigt ist, schalten Sie den Router ein, falls er noch nicht eingeschaltet ist.

108678-4963-003

Stecken Sie dann mit einem der mitgelieferten Ethernet-Kabel ein Ende in den Internet-/WAN-Port auf der Rückseite Ihres Routers und das andere Ende in einen der verfügbaren Ports auf der Rückseite des Modems.

Konfiguration des Linksys-Routers

Dadurch wird das Modem mit dem Router verbunden und die Verbindung zwischen ihnen wird in dieser Phase initiiert. Auf dem Router sollte der Deckel “Internet” im aktiven Zustand angezeigt werden.

Konfigurieren Ihres Linksys Routers

Sie sollten jetzt ein neues Netzwerk in Ihren drahtlosen Netzwerkverbindungen mit „linksys“ im Namen sehen, indem Sie auf die Anzeige für die drahtlose Signalstärke in der unteren rechten Leiste klicken, in der sich die Uhr/das Datum befindet. Dies ist das Netzwerk, zu dem Sie jetzt eine Verbindung herstellen müssen. Vorausgesetzt, es wird zum ersten Mal eingerichtet, wird kein Netzwerkschlüssel eingerichtet. Wenn ja, überprüfen Sie den Linksys-Router, um den Standardschlüssel zu sehen.

<

p style=”text-align: left;”>Sobald die Verbindung hergestellt ist, öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie 192.168.1.1 ein und drücken Sie die Eingabetaste / Los, um auf die webbasierte Einrichtungsseite des Routers zuzugreifen.

Webbasierte Einrichtung des Routers

Sie werden dann nach einem Passwort und einem Benutzernamen gefragt, suchen Sie im Handbuch nach dem voreingestellten Benutzernamen/Passwort oder probieren Sie die folgenden Kombinationen aus:

Standardbenutzername/-passwort für linksys:

a) Benutzernamenfeld leer lassen, Passwort als Passwort eingeben type
b) admin als Benutzername und admin als Passwort

Nachdem Sie sich angemeldet haben, sehen Sie die Schnittstelle zum Konfigurieren Ihres Routers. Die meisten Leute richten hier nur einen Netzwerkschlüssel ein, aber je nach Ihren Anforderungen können Sie ihn nach Ihren Anforderungen einrichten. Wenn Sie beispielsweise Mediaplayer (Roku usw.) ausführen, müssen Sie Ports weiterleiten.

Um Ihren Netzwerkschlüssel einzurichten oder zu ändern, wählen Sie die Registerkarte Wireless -> Wireless Security.

Beachten Sie, dass bei einigen Modems, die von ISPs bereitgestellt werden, die Router nicht funktionieren, was bedeutet, dass Sie das Internet nicht vom Modem an den Router weiterleiten können „wie bei Arris TM402G/110“. Dies liegt an einer Einschränkung in der Firmware des Routers . Es gibt jedoch einen Workaround, um es zum Laufen zu bringen, nämlich die Mac-Adresse zu klonen, wenn sie unterstützt wird.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.