So löschen Sie E-Mails aus dem Postausgang in MacOS Sierra

Mac OS Sierra wird standardmäßig mit Mail geliefert. Sobald Sie Ihren E-Mail-Client mit Ihrer E-Mail-Adresse eingerichtet haben, können Sie E-Mails empfangen und senden. Einige Benutzer sind möglicherweise nicht mit ihrer Funktionsweise vertraut Postausgang funktioniert und wie man E-Mails aus dieser Mailbox löscht.

Das Postausgang ist anders als die Geschickt Ordner, in dem es E-Mails enthält, die nicht gesendet werden konnten. Diese E-Mails wurden möglicherweise aufgrund einer fehlenden Internetverbindung oder eines Problems mit der in das Empfängerfeld eingegebenen E-Mail-Adresse nicht gesendet.

Wenn Sie die E-Mail in diesem Ordner löschen möchten, befolgen Sie einfach die Anweisungen in Methode 1.

Löschen aus Ihrem Postausgang

  1. Suchen Sie auf Ihrem Dock die Porto Stempelsymbol, welcher … repräsentiert Apple Mail. Klicken Sie auf das Symbol und warten Sie, bis sich die Fenster öffnen.

  2. Sobald Mail geöffnet ist, sollte eine Schaltfläche für ‘Postfächer‘oben links. Klicken Sie darauf und es wird eine Liste mit Optionen auf der linken Seite geöffnet. Die oberste Option ist Posteingang, gefolgt von Markiert, Entwürfe, Postausgang, gesendet und Müll. Um Elemente aus Ihrem Postausgang zu entfernen, klicken Sie zunächst auf Postausgang.

  3. Nach dem Klicken Postausgangsollte Ihnen eine Liste der E-Mails angezeigt werden, die in Ihrem Postausgang stecken bleiben. Wenn Sie sie löschen möchten, klicken Sie einfach auf ein E-Mail-Element, bis es markiert ist, und drücken Sie die Taste Löschen Taste auf Ihrer Tastatur.
  4. Wenn Sie mehr als ein Poststück löschen möchten, markieren Sie ein Poststück und halten Sie die Taste gedrückt Cmd Geben Sie die Taste auf Ihrer Tastatur ein und markieren Sie alle anderen E-Mails, die Sie ebenfalls löschen möchten. Drücken Sie dann die Taste Löschen Taste auf Ihrer Tastatur, um sie zu entfernen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.