So löschen Sie eine Seite in Word 2013

Beim Eingeben eines Dokuments in Word stoßen Benutzer manchmal auf ein Problem, bei dem eine leere Seite aus irgendeinem Grund in der Mitte oder ganz am Ende ihres Dokuments ihren Platz einnimmt. Aus diesem Grund und aus einer Reihe anderer Gründe (z. B. zum Löschen einer gesamten unerwünschten Seite gleichzeitig) müssen Word-Benutzer wissen, wie sie eine gesamte Seite in Word gleichzeitig löschen können.

Das Löschen ganzer Seiten in Microsoft Word ist ganz einfach – genau so, wie es sein sollte. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, wie Word-Benutzer Seiten in der überaus beliebten Textverarbeitung von Microsoft löschen können. Die Funktionsweise für einen bestimmten Benutzer hängt von mehreren verschiedenen Faktoren ab, darunter vor allem, wie die Seite sein muss gelöscht entstand überhaupt erst. Die folgenden Methoden sind die effektivsten Methoden, mit denen Sie eine ganze Seite in Word 2013 löschen können:

Methode 1: Verwenden Sie Ihre Rücktaste

Dies ist möglicherweise die einfachste Methode, mit der eine ganze Seite in Word 2013 gelöscht werden kann. Sie müssen lediglich:

  1. Klicken Sie ganz rechts unten auf die Seite, die Sie löschen möchten. Dadurch wird der Textcursor ganz am Ende dieser Seite angezeigt.
  2. Drücken Sie die Rücktaste auf Ihrer Tastatur und halten Sie sie gedrückt, bis alles auf der Zielseite gelöscht ist. Sobald alles auf der Zielseite gelöscht wurde, verschwindet auch die Seite selbst.

Methode 2: Löschen Sie die Seite im Navigationsbereich

Word 2013 verfügt über eine Funktion namens Navigationsbereich, mit der Benutzer ganz einfach eine ganze Seite gleichzeitig aus einem Word-Dokument löschen können. Um eine Seite in Word 2013 im Navigationsbereich zu löschen, müssen Sie:

  1. Navigieren Sie zur Registerkarte Ansicht.
  2. Aktivieren Sie im Abschnitt Anzeigen der Registerkarte Ansicht das Kontrollkästchen neben der Option Navigationsbereich. Dadurch wird das Navigationsfenster in der linken Ecke von Microsoft Word geöffnet.
  3. Suchen Sie im Navigationsbereich die Seite des Dokuments, das Sie löschen möchten, und klicken Sie darauf, um es auszuwählen.
  4. Drücken Sie die Entf-Taste auf Ihrer Tastatur, und die Seite wird gelöscht, sobald Sie dies tun.
  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für alle anderen Seiten desselben Dokuments, die Sie löschen möchten.

Methode 3: Passen Sie Ihr Seitenlayout an, um unerwünschte Seiten zu löschen.

Wenn keine der oben aufgeführten und beschriebenen Methoden für Sie funktioniert hat, können Sie auch versuchen, die unerwünschten Seiten des betreffenden Dokuments zu löschen, indem Sie das Seitenlayout anpassen. Dazu einfach:

  1. Navigieren Sie zur Registerkarte Seitenlayout.
  2. Klicken Sie auf Rand, um ein Dropdown-Menü zu öffnen.
  3. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Benutzerdefinierte Ränder.
  4. Navigieren Sie zur Registerkarte Layout.
  5. Öffnen Sie das Dropdown-Menü neben Abschnitt starten: und klicken Sie auf Neue Seite, um es auszuwählen.
  6. Klicken Sie auf OK.

Methode 4: Aktivieren Sie Absatzsymbole und löschen Sie alle Elemente auf der Zielseite

Microsoft Word-Benutzer können sich von der Textverarbeitung jedes einzelne Absatzsymbol und alle anderen Formatierungssymbole in einem Dokument anzeigen lassen. Sie können dies zu Ihrem Vorteil nutzen, wenn Sie versuchen, eine bestimmte Seite eines Dokuments zu löschen. Sie können diese Funktion aktivieren, um zu sehen, was sich auf der Zielseite befindet, und dann alles löschen, was sich dort befindet, und folglich auch die Zielseite löschen. Um eine Seite in Word 2013 mit dieser Methode zu löschen, müssen Sie:

  1. Navigieren Sie zur Registerkarte Startseite.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einblenden / Ausblenden ¶, damit Word alle Absatzsymbole und andere Formatierungssymbole im Dokument anzeigt.
  3. Navigieren Sie zu der Seite, die Sie löschen möchten.
  4. Überprüfen Sie, ob auf der Seite Absatzsymbole (¶) oder andere Formatierungssymbole vorhanden sind.
  5. Wenn Sie auf der Zielseite Absatzsymbole (¶) oder andere Formatierungssymbole finden, wählen Sie diese einfach einzeln aus und löschen Sie sie. Sobald alle Symbole gelöscht wurden und nichts mehr auf der Seite ist, wird die Seite ebenfalls gelöscht.

Hinweis: Wenn Sie eine leere Seite haben, die Sie scheinbar nicht in der Mitte Ihres Word-Dokuments entfernen können, ist die leere Seite möglicherweise aufgrund eines manuellen Seitenumbruchs vorhanden. Wenn Absatzsymbole (¶) oder andere Formatierungssymbole angezeigt werden, können Sie auch manuelle Seitenumbrüche anzeigen. Sie müssen also nur den manuellen Seitenumbruch suchen, auswählen und löschen, und die lästige unerwünschte leere Seite wird ebenfalls angezeigt gelöscht werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.