So machen Sie Ihren Computer schneller

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich habe meinen Computer vor einem Jahr gekauft.  Es kam mit Windows 10. Es funktionierte gut für die meisten meiner Sachen, aber in letzter Zeit ist es sehr langsam geworden.  Ich benutze immer noch so ziemlich die gleiche Software.  Was kann ich tun, außer Windows neu zu installieren, um dies zu beheben?  Bitte schlagen Sie etwas Einfaches vor, ich bin mit diesem Zeug nicht sehr versiert. “  - Allison A., Australien

Wallys Antwort: Viele Menschen fragen sich, warum ihr Computer mit der Zeit langsam wird. Heute sind unsere Computer schneller und zuverlässiger als je zuvor. Die Erwartungen und die Nutzung haben sich jedoch im Laufe der Zeit ebenfalls geändert. Wenn die Software nicht gewartet wird, läuft sie möglicherweise viel langsamer.

Warum werden Programme jetzt langsam geöffnet?

Wenn Sie Software auf einem neuen Computer installieren, läuft sie reibungslos und bietet Ihnen eine wirklich gute Leistung. Aber es wird langsamer, wenn Sie es weiter verwenden. Dies liegt an der Ansammlung von temporären Dateien und der Startsoftware. Ein weiterer Grund sind Versions-Upgrades. Wenn Software leistungsfähiger wird, wird sie auch ressourcenhungrig. Moderne Programme und Betriebssysteme erfordern mehr RAM, Festplattenspeicher und Rechenleistung.

Was kann ich dagegen tun?

Eine Sache, die Sie tun können, ist, mehr RAM zu kaufen, die Festplatte zu aktualisieren, den Prozessor zu aktualisieren usw. ODER Sie können die Softwareseite der Dinge besser verwalten. Die Wahrheit ist, dass viele Computer aufgrund von Softwareproblemen langsam laufen. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um die Leistung Ihres Computers zu verbessern, ohne neue Hardware zu kaufen:

Vorinstallierte Software
Die meisten Leute kaufen Desktop- und Laptop-Computer von der Stange. Normalerweise werden diese Computer mit einer Menge vorinstallierter Software geliefert, die Sie nicht unbedingt benötigen. Ein Teil davon läuft nach einer festgelegten Zeit ab, wird jedoch nicht deinstalliert. Sie müssen es selbst entfernen. Mit WinThruster können Sie Software vollständig von Ihrem Computer deinstallieren. Sie können die Software auch manuell über Programme und Funktionen deinstallieren.

Drücken Sie in Windows 8 und Windows 10 Windows-Taste + X, um ein Popup-Menü anzuzeigen. Klicken Sie in der Liste auf Programme und Funktionen.

Computer schneller - Windows Key + X - Programme und Funktionen - Windows Wally

Sie können Software im Fenster Programme und Funktionen deinstallieren.

Computer schneller - Programme und Funktionen - Synaptics Touchpad - Windows Wally

Startprogramme
Öffnen Sie den Task-Manager mithilfe der Tastaturkombination Windows-Taste + X. Klicken Sie in der Liste auf Task-Manager.

Task Manager.png

Klicken Sie im Task-Manager auf die Registerkarte Start. Die Programme, die Sie auf der Registerkarte Start sehen, werden bei jedem Start von Windows gestartet. Sie können diejenigen deaktivieren, die Sie nicht benötigen. Achten Sie nur darauf, diejenigen zu deaktivieren, deren Funktion Sie verstehen.

Zu lang zum Booten - Windows 10 - Task-Manager - Start - Windows Wally

Malware und Viren
In der heutigen Welt sind Viren etwas selten. Dies könnte daran liegen, dass die Herstellung von Computerviren nicht lukrativ ist. Malware und Spyware sind jedoch exponentiell gewachsen. Malware- und Spyware-Programme hindern Sie normalerweise nicht daran, etwas zu tun. Sie sollen Ihre Informationen stehlen und an zwielichtige Personen verkaufen. Kreditkartennummern und persönliche Informationen sind ihre Hauptziele.

Sie können Malware mithilfe der Anti-Malware-Software entfernen. Mein Liebling ist Malwarebytes, aber Sie können jeden verwenden, den Sie mögen.
Gerätetreiber aktualisieren
Das Aktualisieren alter Treiber kann auch die Leistung steigern. Gerätetreiber fungieren als Medium zwischen Windows und Ihrer Hardware. Hersteller veröffentlichen verbesserte Versionen von Gerätetreibern für Leistungsverbesserungen, Fehlerbehebungen und für eine bessere Kompatibilität mit Windows.

Sie können Gerätetreiber mithilfe von aktualisieren DriverDoc. Sie können dies auch manuell tun, indem Sie die Website des Herstellers besuchen.
Installieren Sie Windows neu
Der einfachste Weg, das Geschwindigkeitsproblem durch Software zu beheben, ist wahrscheinlich die Neuinstallation von Windows. Dies funktioniert, weil Windows beim Start mit temporären Dateien und zu vielen Programmen aufgebläht wird. Die Neuinstallation von Windows ist viel Arbeit.

Sie müssen nicht nur wichtige Daten kopieren, sondern auch sicherstellen, dass alle Ihre Softwareprogramme gesichert werden. Dies muss für jedes Programm durchgeführt werden. Sie können jedoch versuchen, Windows mithilfe von zu reparieren WinThruster und hoffe, dass Sie Windows nicht neu installieren müssen.

Bild: über Flickr

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *