So machen Sie Screenshots unter MacOS und Mac OS X mit dem Grab-Dienstprogramm

Apple-Computer verfügen über sehr praktische Tools und Funktionen. Einige von ihnen sind auf der Oberfläche sichtbar, während andere in der MacOS- und Mac OS X-Oberfläche wenig vergraben sind. Ein Ort, an dem Apple seine Schatztools versteckt, ist der Ordner “Dienstprogramme” in “Anwendungen”. Es ist Apples Land der zuverlässigsten Apps, die niemals auf der Hauptbühne Ihres Mac angezeigt werden. Hier finden Sie Terminal, Festplatten-Dienstprogramm, Aktivitätsmonitor, Schlüsselbundzugriff und Konsole. Unter den anderen leistungsstarken Tools finden Sie eine Mac-App namens Greifen.

Was ist Grab und wofür können Sie es verwenden?

Grab ist eine native Apple-App, die unter MacOS und Mac OS X verfügbar ist und mit der Sie Screenshots Ihres Bildschirms erstellen können. Dieses handliche kleine Dienstprogramm Ermöglicht die Erfassung des gesamten Bildschirms, des separaten Fensters oder nur eines Teils Ihres Bildschirms. Obwohl viele ähnliche Apps und Dienstprogramme ähnliche Aufgaben ausführen, ist Grab eine der besten Optionen und wird auf jedem Mac-Computer vorinstalliert. Macs haben auch eine integrierte Screenshot-Tastenkombination (Befehl + Umschalt + 3 und Befehl + Umschalt + 4), aber Grab ist ausgezeichnet. Warum also einfach gut wählen, wenn Sie ausgezeichnet haben können?

Was können Sie mit Grab tun?

  1. Erfassen Sie einen Teil des Bildschirms.
  2. Machen Sie Screenshots von separaten Fenstern auf dem Bildschirm.
  3. Erfassen Sie einen zeitgesteuerten Bildschirm.
    Mit dieser Funktion können Sie Fenster oder Symbole einrichten und verschieben sowie Menüs 10 Sekunden lang öffnen, bevor sie in die Screenshots aufgenommen werden.
  1. Fügen Sie eine Option zum Ein- oder Ausblenden des Zeigers in Screenshots hinzu.
    Sie können es in den Einstellungen anpassen, indem Sie einen anderen Zeigertyp oder keinen Zeiger auswählen.
  1. Erfassen Sie den gesamten Bildschirm Ihres Mac.
  2. Speichern Sie Screenshots in verschiedenen Formaten (JPG, PNG, TIFF).
  3. Die Bildschirmaufnahme enthält einen kleinen Tooltip, der die Positionskoordinaten Ihres Zeigers auf dem Bildschirm anzeigt.

So verwenden Sie Grab zum Aufnehmen von Screenshots

Zuerst und am offensichtlichsten müssen Sie die Grab-App starten. Und hier ist, wie Sie es tun können.

  1. Öffnen Finder, Gehen zu Anwendungen, Öffnen das Dienstprogramme Mappe, Doppelt– –klicken das Greifen
  2. Du kannst auch Art /.Anwendungen/.Dienstprogramme/.App im Finderund die App wird gestartet.
  3. Öffnen Launchpad, Gehen zu Andere, und Öffnen Greifen.
  4. Oder Starten das Scheinwerfer Suche und Art Greifen in dem Suche Bar.

So machen Sie einen Screenshot eines Teils Ihres Bildschirms

Grab bietet Ihnen die Möglichkeit, einen bestimmten Bereich Ihres Bildschirms zu erfassen, den Sie auswählen. Sie können es tun, indem Sie Klicken Erfassung auf Macs Speisekarte Bar und wählen Auswahl. Sie können auch die dedizierte Tastenkombination verwenden Befehl + Umschalt + A.. Nachdem Sie die Funktion gestartet haben, klicken und ziehen um die auszuwählen erwünscht Erfassen Bereich. Wenn du Freisetzung das klickenIn einem neuen Fenster, in dem Sie sich befinden, wird ein Screenshot geöffnet wählen das Name und Formatsowie den Speicherort für das aufgenommene Bild.

So machen Sie einen Screenshot eines Fensters

Um einen Screenshot eines von Ihnen ausgewählten Fensters zu erstellen, Klicken auf Erfassung auf Macs Speisekarte Bar und wählen Fenster. Sie können auch die Tastenkombination verwenden Befehl + Umschalt + W.. Eine Eingabeaufforderung mit Anweisungen zur Auswahl des Fensters, das Sie erfassen möchten, wird angezeigt. Klicken auf Wählen Sie Fenster und als nächstes Klicken Sie auf das Fenster, das Sie erfassen möchten.

So machen Sie einen Screenshot eines gesamten Bildschirms

Um einen Screenshot des gesamten Bildschirms zu erstellen, Klicken auf Erfassung auf Macs Speisekarte Bar und wählen Bildschirm. Sie können dies auch über die Tastenkombination tun Befehl + Z.. Es wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, auf den Bildschirm zu klicken, wenn Sie bereit sind, den gesamten Bildschirm zu erfassen.

So machen Sie einen Screenshot mit dem Timer

Dies ist bei weitem die beste Funktion, die Grab bietet. Sie können nach kurzer Zeit (10 Sekunden) einen Screenshot erstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie ihn verwenden. Klicken auf Erfassung auf Macs Speisekarte Bar und wähle Zeitlich festgelegt Bildschirm oder verwenden Sie die Tastenkombination Befehl + Umschalt + Z.. Jetzt klicken Start Timer und Grab machen 10 Sekunden später einen Screenshot des gesamten Bildschirms. Sie haben genügend Zeit, um eine Aktion zu starten und ein Fenster zu öffnen, das Sie erfassen möchten. Normalerweise verwenden Benutzer den zeitgesteuerten Bildschirm, um Bilder von den Menüs und Menüoptionen ihres Mac aufzunehmen.

Nachdem Sie den Screenshot aufgenommen haben, können Sie Informationen dazu anzeigen, indem Sie in der Menüleiste des Mac auf Bearbeiten klicken und Inspektor auswählen. Dies hat auch eine spezielle Tastenkombination – Befehl + 1. Hier können Sie die Ansichtstiefe und -größe Ihres Bildes sehen. Standardmäßig speichert Grab alle Bilder im TIFF-Format. Sie haben jedoch auch JPEG und PNG als Varianten beim Speichern des Bildes. Zuletzt können Sie die Vorschau-App verwenden, um Änderungen an Ihren Screenshots wie Zuschneiden, Ändern der Größe usw. vorzunehmen.

Screenshots Qualität

Viele von uns haben spezielle Anforderungen an die Qualität von Screenshots, z. B. die Verwendung bestimmter Dateiformate oder einiger Auflösungsstandards. Da das native Format für Grab-Screenshots TIFF ist, sind die Bilder ziemlich hochauflösend. Grab erstellt jedoch Screenshots Ihres Bildschirms. Wenn die Auflösung Ihres Bildschirms 1080p beträgt, können Sie keine 4K-Bilder davon erwarten. Das bedeutet, dass Ihre Bildschirmauflösung die Grab-Möglichkeiten einschränkt.

Wenn Sie dies verwirrt, gehen wir die Situation anders an. Grab erfasst die tatsächlichen Pixel auf Ihrem Bildschirm. Wenn die Auflösung Ihres Bildschirms 2880 × 1800 beträgt, haben alle Bilder im Vollbildmodus dieselbe Auflösung. Um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse Ihrer Anzeige erzielen, gehen zu System Einstellungen öffnen Anzeigen und prüfen wenn du das bekommst höchste Auflösung verfügbar für Ihren Monitor.

Screenshots Bildformat

Das Standard- und am häufigsten verwendete Bildformat auf Macs ist normalerweise PNG. Mit Terminal können Sie dies jedoch schnell in einem beliebigen unterstützten Format ändern. Macs unterstützen die meisten gängigen Bildformate wie JPG, PNG, GIF, TIFF und PDF. Sie haben hier also eine Vielzahl von Optionen.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Terminal ein Standardbildformat festlegen.

  1. Gehen zu Anwendungen, öffnen Dienstprogramme, und doppelt– –Zapfhahn das Terminal
    1. Um das Standardformat in JPEG zu ändern, Art das folgenden Text im TerminalStandardmäßig schreiben Sie com.apple.screencapture vom Typ jpg
    2. Zum TIFF, Art “Standardeinstellungen schreiben com.apple.screencapture Typ tiff
    3. Um es zu ändern GIF, schreiben “Standardeinstellungen schreiben com.apple.screencapture Typ gif
    4. Falls Sie es wollen PNG Geben Sie als Standardformat für Bilddateien „Standardeinstellungen schreiben com.apple.screencapture Typ png
    5. Und für PDF geben Sie „Standardeinstellungen schreiben com.apple.screencapture Typ pdf
  2. Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen wirken sich erst aus, wenn Sie Ihren Mac neu starten oder eine zusätzliche Terminalaktion verwenden. “SystemUIServer beendenStellen Sie sicher, dass Sie auf die eine oder andere Weise vorgehen und Ihr Standardbildformat geändert wird.

Grab funktioniert nach dem Update von macOS oder OS X nicht?

Wenn Ihre Grab-App nach einem Betriebssystem-Update nicht funktioniert, ist die Einstellungsdatei dieser App möglicherweise beschädigt. Hier erfahren Sie jedoch, wie Sie dieses Problem überprüfen und beheben können.

  1. Öffnen Finder, navigieren zu Macs Bar Speisekarte, und wählen Gehen.
  2. Jetzt, wählen das Gehen zu Mappe Option, und eine neue Leiste wird in Ihrem Finder angezeigt.
  3. Schreiben im Folgenden: “~ / Library / Preferences / com.apple.Grab.plist und drücken Sie die Eingabetaste
  4. Bewegung das Datei zu deinem Desktop oder zum Müll und neu starten Ihre Computer.
  5. Nachdem sich Ihr Mac eingeschaltet hat, Versuchen Greifen Wenn es funktioniert, können Sie die alte Voreinstellungsdatei von Ihrem Desktop oder Papierkorb löschen.

Wenn dieses Verfahren zum Aktualisieren der Voreinstellungsdatei bei Ihnen nicht funktioniert hat, installieren Sie die Grab-App mit macOS Recovery neu und installieren Sie dann macOS oder OS X neu.

Zusätzliche Bildschirmaufnahmeoption unter macOS und OS X.

Wenn Sie Grab aus irgendeinem Grund nicht verwenden möchten, verwenden Sie Ihre Standardtastenkürzel für Screenshots. Zum Erfassen des gesamten Mac-Bildschirms Drücken Sie Befehl+Verschiebung+3. Drücken Sie, um einen bestimmten Bereich des Bildschirms mit einem Fadenkreuz zu erfassen Befehl+Verschiebung+4. Die Screenshots werden automatisch als Bilddateien auf Ihrem Desktop gespeichert. Wenn Sie sie nicht auf Ihrem Desktop speichern möchten, drücken Sie einfach die Steuertaste. Die Bilder werden dann in Ihrer Zwischenablage gespeichert. Danach können Sie mit der Option Einfügen (Bearbeiten und Einfügen, ODER Befehl + C) problemlos in andere Anwendungen einfügen.

Wenn Sie mit den Tastaturkürzeln keine Screenshots erstellen können, stellen Sie sicher, dass diese im Standard-Tastaturkürzelmenü Ihres Mac aktiviert sind. Gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie Tastatur und tippen Sie auf die Registerkarte Verknüpfungen. Suchen Sie im linken Bereich nach der Option Screenshot. Stellen Sie auf der rechten Seite sicher, dass Sie die Felder neben den Optionen für Screenshots aktiviert haben.

Letzte Worte

Dies sind die beiden nativen Optionen zum Aufnehmen von Screenshots auf Ihrem Mac. Beide Varianten sind in Ihrem MacOS oder OS X integriert, und Sie müssen keine zusätzlichen Apps installieren, um sie zu verwenden. Wenn Sie jedoch lieber Screenshots mit einer Drittanbieter-App aufnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit Welche App benutzt du? im Kommentarbereich unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *