So reparieren Sie einen langsamen Computer

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, kannst du mir sagen, wie man einen langsamen Computer repariert?"<br>- Sarah J., Australien

Wallys Antwort:

Der Versuch, mit einem Computer zu arbeiten, der in einem eiszeitlichen Tempo läuft, kann frustrierend sein. Egal, ob Sie sich Fotos auf Facebook ansehen oder versuchen, Büroarbeit zu erledigen, der Umgang mit einem langsamen Computer ist Zeitverschwendung. Es beeinträchtigt die Produktivität. Wenn Sie mit dieser Situation konfrontiert sind, kann dieser Artikel Ihnen helfen, das Problem zu lösen. Das gesagt; So reparieren Sie einen langsamen Computer:

Führen Sie ein Antivirenprogramm aus. Oft ist der Schuldige hinter einem langsamen Computer ein Fehler oder ein Virus, der möglicherweise in das System Ihres Computers eingedrungen ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, täglich ein Antivirenprogramm auszuführen. Dies ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie herausfinden, wie Sie einen langsamen Computer reparieren können.

Befreien Sie sich von Spyware. Spyware ist eine Art bösartiger Software, die sich ohne Wissen des Benutzers in Computer einschleicht, um Informationen über sie und ihre Computernutzung zu sammeln. Spyware kann Ihr Computersystem erheblich verlangsamen. Aus diesem Grund ist es wichtig, es sofort nach der Erkennung zu entfernen. Investieren Sie in ein zuverlässiges Spyware-Tool und führen Sie es mindestens alle zwei Wochen auf Ihrem Computer aus.

Popups blockieren. Unabhängig davon, ob Sie Google Chrome, Mozilla Firefox, Windows Explorer oder was auch immer verwenden, müssen Sie die Einstellungen Ihres Browsers so konfigurieren, dass Popups blockiert werden, die möglicherweise mit einigen der häufig besuchten Websites enthalten sind.

Reinigen Sie Ihren Speicher häufig. Wenn Sie herausfinden, wie Sie einen langsamen Computer reparieren, stellen Sie fest, dass das Problem möglicherweise nicht immer ein externer Faktor ist. Ein verstopftes Speichersystem kann sehr wohl der Schuldige hinter dem Überfall sein. Das gesagt; Löschen Sie alle Dateien, die Sie nicht mehr benötigen. Dazu gehören Fotos, Videos und Audiodateien. Diese nehmen viel Platz ein und verlangsamen Ihr System, wenn es überlastet ist.

Löschen / Deinstallieren Sie alle Programme, die Sie nicht mehr verwenden. Gehen Sie zu Ihrer Systemsteuerung (über die Schaltfläche Start zugänglich) und löschen Sie alle Spiele oder Programme, die Sie nicht mehr verwenden. Ähnlich wie nein. 4: Je weniger Daten sich auf einem Computer befinden, desto schneller wird er ausgeführt und gestartet.

Dies sind nur einige Beispiele für Tipps, die Sie anwenden können, wenn Sie lernen, wie Sie einen langsamen Computer reparieren. Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, kein Material oder keine Programme herunterzuladen, deren Sicherheit Sie nicht sicher sind, um eine Kontamination Ihres Computers mit unerwünschten Viren zu vermeiden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *