So richten Sie E-Mail auf Ihrem iPad und iPhone unter iOS 7 ein

Das Einrichten Ihres E-Mail-Kontos auf dem iPad und dem iPhone mit iOS 7 ist bis auf geringfügige Änderungen im Bildschirmlayout gleich.

Viele E-Mail-Angebote sind bereits in der iOS-Datenbank vorhanden, die es einfacher machen, E-Mail-Konten zu konfigurieren, ohne auf die Einstellungen Ihres E-Mail-Anbieters zu tippen und die aufwendigen Verfahren zum Einstellen und Testen von Ports zu durchlaufen.

Beginnen wir mit der Konfiguration!!.

So geht’s iOS 7-Startbildschirm sieht aus wie

iPhone-Startbildschirm

1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen

2. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm auf E-Mails, Kontakte und Kalender

3. Tippen Sie auf Konto hinzufügen

4. Tippen Sie auf den Namen Ihres E-Mail-Anbieters

5. Geben Sie Ihre Daten ein und tippen Sie auf Weiter

6. Tippen Sie auf Speichern

Konto ist jetzt hinzugefügt. Gehen Sie zurück zum Startbildschirm, tippen Sie auf E-Mails und dann auf Ihr E-Mail-Konto.

Wenn Ihr E-Mail-Konto nicht in der Liste angezeigt wird, müssen Sie auf Andere tippen, anstatt auf (Google, Yahoo, AOL oder Outlook usw.). Möglicherweise benötigen Sie auch Imap/Pop und SMTP der E-Mail, die Sie telefonisch bei Ihrem ISP oder E-Mail-Anbieter erfragen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *