So rooten Sie das Xiaomi Redmi Note 9 No TWRP

Das Xiaomi Redmi Note 9 war ein anständiges Upgrade des Note 8. Das Note 9 hat eine etwas größere Bildschirmgröße und war mit einem aktualisierten Octa-Core-Prozessor MediaTek Helio G85 ausgestattet.

In diesem Handbuch werden wir das Xiaomi Redmi Note 9 mithilfe der mit Magisk gepatchten boot.img-Methode entsperren und rooten. Seien Sie gewarnt, dass das Entsperren des Bootloaders einen Werksreset Ihres Telefons durchführt. Sichern Sie daher alle wichtigen Daten, bevor Sie fortfahren.

Bedarf

Bevor wir beginnen, haben einige Leute Probleme, ihren PC dazu zu bringen, ihr Xiaomi-Gerät über ADB zu erkennen, selbst wenn die Xiaomi-Treiber installiert sind. Deaktivieren Sie in diesem Fall die Durchsetzung der Treibersignatur in Windows und installieren Sie die Xiaomi-Treiber neu. Versuchen Sie dann, vom Modus „USB Charging“ in den Modus „File Transfer (MTP)“ zu wechseln, und es sollten automatisch einige zusätzliche Treiber installiert werden.

Entsperren des Xiaomi Redmi Note 9 Bootloaders

  1. Aktivieren Sie zuerst die Entwickleroptionen, indem Sie unter Einstellungen> Über das Telefon auf MIUI Version 7 tippen, um den Entwicklermodus zu aktivieren.
  2. Gehen Sie nun zu Einstellungen> Zusätzliche Einstellungen> Entwickleroptionen> Mi-Entsperrstatus und beantragen Sie eine Entsperrung von Xiaomi.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste und die Stromversorgung gleichzeitig gedrückt, um den Wiederherstellungsmodus neu zu starten, das MI Unlock Tool auf Ihrem PC auszuführen und Ihr Telefon über USB anzuschließen.

Das Entsperr-Tool gibt an, dass Sie 168 Stunden warten müssen, um dieses Gerät zu entsperren. Starten Sie Ihr Telefon neu und lassen Sie es die ganze Woche eingeschaltet (eine Art interne Countdown-Uhr).

Wenn die Zeit abgelaufen ist, verbinden Sie Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus erneut mit dem MI Unlock Tool. Jetzt sollte das Telefon erfolgreich entsperrt werden.

Rooten des Xiaomi Redmi Note 9 mit Magisk

  1. Laden Sie das neueste offizielle ROM für Ihr Gerät auf Ihren Desktop herunter und stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Firmware Ihres Modells auswählen (Hinweis 9 Pro, Pro Max usw.).
  2. Laden Sie die neueste Magisk-Version APK vom GitHub-Repo herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Note 9.
  3. Extrahieren Sie die Datei boot.img aus dem ROM-Archiv, das Sie auf Ihren Desktop heruntergeladen haben, und übertragen Sie die Datei boot.img in den Speicher Ihres Geräts.
  4. Starten Sie die Magisk Manager-App und tippen Sie auf Installieren>, um die oben übertragene Datei boot.img zu patchen.
  5. Übertragen Sie die resultierende Datei magisk_patched.img auf Ihren Desktop und platzieren Sie sie in der Nähe der Datei fastboot.exe aus dem Ordner Mi Unlock Tool.
  6. Starten Sie Ihr Note 9 im Fastboot-Wiederherstellungsmodus neu und geben Sie Folgendes ein: fastboot flash boot magisk_patched.img

Wenn der Flash-Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihr Telefon neu starten und den Root-Status in der Magisk Manager-App überprüfen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.