So rooten Sie den Gionee S6 Pro

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das Gionee S6 Pro rooten, damit Sie auf eine Vielzahl neuer Funktionen zugreifen können, für die Root-Dateizugriff erforderlich ist.

Wenn Sie keine Root-Apps verwenden können oder ein benutzerdefiniertes ROM installieren möchten, müssen Sie zunächst den Gionee S6 Pro rooten. Wir empfehlen, 2-3 Stunden für das Rooten Ihres Gionee S6 Pro vorzusehen, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal rooten.

Wenn Sie bereits Smartphones gerootet haben, sollten Sie mit den unten aufgeführten Methoden vertraut sein.

Bevor Sie mit den in diesem Handbuch aufgeführten Schritten fortfahren; Sie erkennen an und akzeptieren, dass Schäden an Ihrem Telefon, die durch Ihre Versuche, Ihr Telefon zu rooten, verursacht werden, in Ihrer eigenen Verantwortung liegen. Appuals, der (Autor) und unsere Partner sind nicht verantwortlich für ein gemauertes Gerät, eine tote SD-Karte oder irgendetwas, das mit Ihrem Telefon zu tun hat. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun; Bitte recherchieren Sie und wenn Sie sich mit den Schritten nicht wohl fühlen, dann NICHT VERFAHREN.

Bevor Sie beginnen, finden Sie hier einige Vorbereitungstipps:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen PC oder Windows-Laptop und ein USB-Datenkabel zur Hand haben
  • Sichern Sie alle Ihre Gionee S6 Pro-Daten in der Cloud – Sie müssen Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen!
  • Befolgen Sie alle Schritte sorgfältig

Schritt 1: Bereiten Sie die benutzerdefinierte Wiederherstellung vor

Bevor Sie den Gionee S6 Pro rooten können, müssen Sie eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installieren. Dieser erste Schritt hilft Ihnen dabei.

Zunächst müssen Sie eine Reihe von Treibern und Dateien herunterladen. Kredit geht an XDA-Mitglied qwerfaseeh Für diese Methode und die zugehörigen Dateien. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung, damit Sie alle erforderlichen Dateien korrekt vorbereiten können. Befolgen Sie die Schritte sorgfältig.

  1. Laden Sie zunächst die Root-Dateien hier herunter (MEGA Download-Link)
  2. Entpacken Sie die heruntergeladenen Dateien in einen neuen Ordner auf Ihrem PC
  3. Öffnen Sie den Ordner SP_Flash_Tool_v5.1612
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf flash_tool und klicken Sie auf Als Administrator ausführen
  5. Klicken Sie im geöffneten Programm rechts auf die Schaltfläche “Scatter-Loading”
  6. Navigieren Sie zum Ordner S6 Pro Scatter
  7. Wählen Sie die Datei MT6755_Android_scatter aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen
  8. Wählen Sie “Nur herunterladen” aus dem verfügbaren Dropdown-Feld (Beispielbild unten).
  9. Klicken Sie im Smart Phone Flash Tool auf das Feld neben der Liste “Wiederherstellung” (Beispiel unten).
  10. Nehmen Sie als nächstes Ihren Gionee S6 Pro und schalten Sie ihn aus
  11. Klicken Sie im Smart Phone Flash Tool auf Ihrem PC auf die Schaltfläche Herunterladen
  12. Halten Sie die Lautstärketaste am Gionee S6 Pro gedrückt, bis der Download-Modus aktiviert ist
  13. Schließen Sie Ihren Gionee S6 Pro über ein USB-Datenkabel an Ihren PC an
  14. Warten Sie, bis das Smartphone-Flash-Tool und Gionee S6 Pro den Download-Vorgang abgeschlossen haben

Schritt 2: Bereiten Sie sich auf Root vor

Nachdem Ihr Gionee S6 Pro über eine benutzerdefinierte Wiederherstellung verfügt, können Sie Ihr Smartphone rooten. Befolgen Sie die folgenden Schritte sorgfältig, um Ihr S6 Pro korrekt zu rooten.

WICHTIG: Bevor Sie mit diesem Schritt beginnen, sichern Sie alle wichtigen Dateien und Fotos mithilfe eines kostenlosen Cloud-Dienstes wie Google Drive. Sie müssen Ihren Gionee S6 Pro auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Stellen Sie daher sicher, dass alle wichtigen Dateien an anderer Stelle gespeichert sind.

  1. Laden Sie hier die erforderlichen Root-Dateien herunter. ((SuperSU herunterladen)
  2. Belassen Sie den Download in der ZIP-Datei und Übertragen Sie die Datei auf Ihren Gionee S6 Pro. Für diesen Schritt benötigen Sie ein USB-Datenkabel.
  3. Nächster, Trennen Sie Ihren Gionee S6 Pro sicher vom Computer und schalten Sie ihn aus.
  4. Sobald sich Ihr Gionee S6 Pro ausgeschaltet hat, Halten Sie die Lautstärke und den Netzschalter gleichzeitig gedrückt.
  5. Der Gionee S6 Pro startet im Wiederherstellungsmodus. Verwenden Sie die Leiser-Taste, um durch das Menü zu navigieren.
  6. Markieren Sie die Option “Wiederherstellung” und dann Drücken Sie die Lauter-Taste um diese Option zu wählen.
  7. Wischen Sie mit dem Finger über das Display, um Änderungen zuzulassen.
  8. Nach dem Start der Wiederherstellung fordert der Gionee S6 Pro Sie zur Eingabe eines Kennworts auf.
  9. Drücken Sie die Abbrechen-Taste wenn die Passwortabfrage angezeigt wird.
  10. Wählen Sie als Nächstes die Option Root und suchen Sie nach der heruntergeladenen SuperSU-Datei.
  11. Tippen Sie hier, um die SuperSU-Datei zu installieren.
  12. Wählen Sie als Nächstes die Option “Löschen”
  13. Nachdem, Wählen Sie die Option Werkseinstellungen zurücksetzen
  14. Schließlich sWählen Sie die Schaltfläche Daten löschen und starten Sie Ihren Gionee S6 Pro neu.

Ihr Gionee S6 Pro ist jetzt gerootet. Wenn Sie sich bei einem der in diesem Artikel aufgeführten Schritte nicht sicher sind, lesen Sie ihn langsam durch. Es ist sehr wichtig, keine Fehler zu machen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *