So setzen Sie den Echopunkt zurück

Echo Dot ist ein Amazon-Gerät, das uns viele Funktionen bietet, z. B. das Abhören täglicher Nachrichten, das Abspielen Ihrer Lieblingsmusik und vieles mehr. Es kann jedoch ein Problem mit diesem Gerät geben, bei dem es nicht mehr reagiert und festsitzt.

Erkennen der Echopunktezeugung

Wenn Sie Ihr Gerät zurücksetzen möchten, weil es feststeckt oder in einem anderen Fall, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich sind und Ihr Gerät nicht weiter beschädigen, als es bereits ist.

Bestimmen Sie Ihre Echo Dot Generation

Derzeit gibt es 3 Generationen von Echopunkten. Um Ihr Gerät zurückzusetzen, müssen Sie zunächst die aktuell verwendete Echopunktezeugung ermitteln.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Browser und geben Sie Amazon Echo Dot Generations ein.
  2. Klicken Sie auf Bilder und vergleichen Sie dann Ihr Gerät mit den Ergebnissen.
  3. Nachdem Sie Ihre Echopunkterzeugung identifiziert haben, führen Sie die folgenden Schritte für die entsprechende Erzeugung aus.

Methode 1: Zurücksetzen des Echo-Punkts der ersten Generation

  1. Suchen Sie die Reset-Taste / Reset-Loch Befindet sich an der Unterseite des Geräts, befindet es sich an der Unterseite oben.
    Gerät mit einem Stift zurücksetzen
  2. Suchen Sie eine Büroklammer oder etwas, das klein genug ist, um die Reset-Taste zu drücken.
  3. Halten Sie die Taste gedrückt Reset-Knopf für mindestens 5 Sekunden.
  4. Sie werden feststellen, dass das Licht rechts aus- und wieder eingeschaltet wird.
  5. Der Lichtring wird dann orange, was darauf hinweist, dass der Setup-Modus aktiviert wurde.
  6. Anschließend können Sie das Gerät mit dem in Ihrem Amazon-Konto registrieren Alexa App.
  7. Stellen Sie sicher, dass das Gerät mit WLAN verbunden ist, damit es sich bei Amazon registrieren kann.

Methode 2: Zurücksetzen des Echo-Punkts der zweiten Generation

Das Verfahren zum Zurücksetzen dieses Geräts der 2. Generation unterscheidet sich ein wenig von Geräten der 1. Generation, es besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Gerät erfolgreich zurückzusetzen:

  1. Suchen Sie die “Lautstärke runter” und “Mikrofon aus”, Befinden sie sich unten und links vorne am Gerät.
    Drücken Sie die Tasten zum Zurücksetzen
  2. Halten Sie die beiden oben genannten Tasten gleichzeitig gedrückt.
  3. Warten Sie, bis der Lichtring orange und dann blau wird, während Sie die Tasten gedrückt halten.
  4. Der Lichtring schaltet sich dann aus und wieder ein.
  5. Der Lichtring wird dann orange und wechselt in den Setup-Modus.
  6. Anschließend können Sie das Gerät mit dem in Ihrem Amazon-Konto registrieren Alexa App.
  7. Stellen Sie sicher, dass das Gerät mit WLAN verbunden ist, damit es sich bei Amazon registrieren kann.

Methode 3: Zurücksetzen des Echo-Punkts der dritten Generation

Das Verfahren für dieses Gerät ist den Geräten der 2. Generation etwas ähnlich. Die folgenden Schritte finden Sie zum einfachen Zurücksetzen:

  1. Suchen Sie die Aktionsknopf (Schaltfläche mit einem eingebetteten Punkt), der sich auf der Vorderseite bis zur Unterseite des Geräts befindet.
    Suchen Sie die Schaltfläche zum Zurücksetzen des Geräts
  2. Halten Sie diese Taste mindestens 25 Sekunden lang gedrückt.
  3. Der Lichtring blinkt orange und erlischt dann.
  4. Der Lichtring schaltet sich wieder ein und wird blau. Warten Sie, wenn dies nicht sofort geschieht.
  5. Der Lichtring wird wieder orange und Ihr Gerät befindet sich jetzt im Setup-Modus.

Similar Posts

Leave a Reply