So starten Sie auf einem Android-Gerät aus dem abgesicherten Modus

Auf Android-Geräten ist der abgesicherte Modus ein spezielles Dienstprogramm, mit dem ein Android-Gerät über das Android-Betriebssystem gestartet werden kann, wobei jedoch alle auf dem Gerät installierten Anwendungen von Drittanbietern deaktiviert sind. Der abgesicherte Modus ist ein ziemlich nützliches und äußerst effektives Tool zur Fehlerbehebung, mit dem Sie herausfinden können, ob ein bestimmtes Problem mit einem Android-Gerät durch eine installierte Drittanbieteranwendung verursacht wird oder nicht.

Android abgesicherter Modus1

Auf den meisten Android-Geräten wird der abgesicherte Modus aktiviert, indem Sie das Gerät einschalten und dann die Taste gedrückt halten Lautstärke erhöhen Taste, die Lautstärke runter Schaltfläche oder beides, wenn die Startanimation angezeigt wird. Sie wissen, dass sich ein Android-Gerät im abgesicherten Modus befindet, wenn der Begriff verwendet wird Sicherheitsmodus erscheint unten links auf dem Bildschirm wie ein Wasserzeichen.

Das Booten im abgesicherten Modus ist ziemlich einfach – das Booten aus dem abgesicherten Modus ist schwierig, insbesondere wenn Ihr Android-Gerät unter einem Problem leidet, bei dem es zufällig in den abgesicherten Modus bootet. Im Folgenden sind die beiden Methoden aufgeführt, mit denen Sie Ihr Android-Gerät im abgesicherten Modus starten können:

Methode 1

Schalten Sie Ihr Telefon aus.

Halten Sie die Taste gedrückt Leistung und Lautstärke erhöhen Schaltflächen, bis Sie die Startanimation sehen. An diesem Punkt können Sie die Schaltflächen loslassen.

Drücken Sie während der Startanimation die Taste Leistung Taste – nur ein einziger Druck – einmal.

Lassen Sie das Gerät starten, und es sollte wie vorgesehen starten und nicht starten Sicherheitsmodus.

Methode 2

Wenn Methode 1 Starten Sie Ihr Android-Gerät nicht erfolgreich aus dem abgesicherten Modus. Machen Sie sich keine Sorgen, da Sie diese Methode weiterhin verwenden können, die sich im Vergleich zu etwas effektiver erwiesen hat Methode 1 Dies gilt jedoch nur für Android-Geräte mit austauschbaren Batterien.

Öffnen Sie bei eingeschaltetem Gerät die hintere Abdeckung des Geräts und ziehen Sie den Akku heraus.

Lassen Sie den Akku 2-3 Minuten lang aus.

Legen Sie den Akku wieder in das Gerät ein.

Halten Sie die Taste gedrückt Leistung Klicken Sie auf die Schaltfläche, bis Sie die Startanimation zum Einschalten des Geräts sehen.

Lassen Sie das Gerät starten und sollte normal starten, nicht in Sicherheitsmodus.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *