So stellen Sie Ihre gespeicherten Spiele in die Steam Cloud

Steam ist definitiv der beste Freund des Spielers und im Grunde das einzige Tool, das Sie benötigen, um mit dem Spielen zu beginnen, solange Sie eine Kreditkarte mit etwas Geld besitzen. Steam-Benutzer sind im Allgemeinen sehr zufrieden mit der Menge ihrer Funktionen und der Tatsache, dass die Plattform ständig aktualisiert wird und durch ihre Kompatibilität, Einfachheit und eine Vielzahl von Rabatten für bestimmte Spiele immer noch neue Benutzer anzieht.

Dampfwolke

Der Verlust Ihres gespeicherten Spiels ist ein Albtraum für jeden Spieler auf der Welt und ein großes Problem für Leute, deren Spiel entweder einfrieren oder abstürzen würde und die ihren gesamten Spielfortschritt verlieren würden, wenn ihre gespeicherte Datei beschädigt wird. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Spiel häufig speichern, wenn das Spiel kein automatisches Speichern bietet. Ein einfacher Stromausfall kann jedoch zu Korruption führen und Sie verlieren in beiden Fällen Ihren Fortschritt.

Glücklicherweise speichert Steam Ihre gespeicherten Dateien sowohl in der Cloud als auch auf Ihrem PC. Dies ist eine hervorragende Sicherheitsmaßnahme, mit der sichergestellt wird, dass jede Sicherungsdatei online verfügbar ist und Sie sicher sein können, dass sie bereits gesichert ist. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Funktion ist Ihre Fähigkeit, Ihr Steam-Konto auf einem anderen Gerät zu verwenden, das Spiel herunterzuladen und einfach dort weiterzuspielen, wo Sie aufgehört haben.

Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert und der Zugriff ist recht einfach. Öffnen Sie Ihre Steam-Einstellungen und navigieren Sie direkt zur Registerkarte Cloud. Stellen Sie sicher, dass die erste Option aktiviert ist und Ihr Fortschritt im Spiel auf mehreren Geräten gleichzeitig konsistent bleibt.

Die Steam Cloud-Option ist standardmäßig aktiviert

Spielunterstützung

Obwohl diese Funktion fantastisch ist, unterstützen dies nicht alle Spiele. Seien Sie also vorsichtig mit Ihren gespeicherten Dateien. Besuchen Sie die Steam-Store-Seite und klicken Sie auf ein Spiel. Versuchen Sie in der Liste der Funktionen, Steam Cloud mit einem Bild einer Wolke auf der linken Seite zu finden. Spiele mit diesem Eintrag in der Funktionsliste unterstützen Steam Cloud-Backups.

Spiele mit Steam Cloud, die in dieser Liste aufgeführt sind, unterstützen die Online-Backup-Funktion

Wenn Sie gespeicherte Dateien auf einen anderen Computer übertragen möchten, sollten Sie sie manuell suchen, auf ein externes Laufwerk kopieren und einfach in denselben Ordner auf einem anderen Computer kopieren. Der Speicherort der gespeicherten Dateien jedes Spiels ist unterschiedlich und es gibt keine allgemeine Regel für alle.

Es gibt verschiedene Programme, mit denen Sie Ihre gespeicherten Dateien verwalten und sichern können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *