So überprüfen Sie mithilfe einer Warnung (document.lastmodified), wann eine Website zuletzt geändert wurde

Es gibt viele Benutzer im Internet, die das Datum der letzten Änderung einer Website überprüfen möchten. Dies kann nützlich sein, wenn ein Benutzer die Website analysiert oder wissen möchte, wann die Website aus persönlichen Gründen zuletzt aktualisiert wurde.

Befehl document.lastModified ausführenBefehl document.lastModified ausführen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zu überprüfen, wann eine bestimmte Website aktualisiert oder geändert wurde. Hier bedeuten Änderungen / Aktualisierungen, dass der Inhalt oder das Layout der Website von den Eigentümern oder Entwicklern der Website geändert wurde. Sie können das Änderungsdatum sofort mit dem Befehl “document.lastModified” überprüfen oder sogar Benachrichtigungen bei Google einrichten, um die Aufgabe für Sie zu erledigen, sodass Sie die Benachrichtigung direkt in Ihrer E-Mail erhalten.

Wie kann überprüft werden, wann eine Website zuletzt geändert wurde?

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie das Datum sofort überprüfen oder die Warnungen entsprechend einrichten können.

  • Verwenden Sie den JavaScript-Befehl, um das Datum sofort zu überprüfen.
  • Verwenden von HTTP-Headern nach der Analyse der Website.
  • Verwenden der XML-Sitemap durch Öffnen der Sitemap der Website und Überprüfen des Datums der letzten Änderung.
  • Verwenden der Google-Suche durch Übergeben zusätzlicher Parameter an die Suchmaschine.
  • Verwenden des Internetarchivs. Das Datum der letzten Änderung ist möglicherweise nicht genau, gibt Ihnen jedoch eine ungefähre Vorstellung.
  • Verwendung von Alternativen von Drittanbietern, die ihre Dienste entweder kostenlos oder kostenpflichtig anbieten.

Bevor wir mit den Lösungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass auf Ihrem Computer ein geeigneter Browser wie Chrome oder Firefox installiert ist. Darüber hinaus wird die genaue URL der Website benötigt, um sie zu besuchen.

Methode 1: Verwenden von document.lastModified

JavaScript verfügt über einen raffinierten Befehl, mit dem Sie das Datum der letzten Aktualisierung einer Website überprüfen können. Dies kann auf zwei Arten ausgeführt werden; Entweder können Sie den Befehl direkt in der Adressleiste oben ausführen oder Sie können die Konsole des Browsers für die Website öffnen und den Befehl dort ausführen. Wir werden beide Methoden beginnend mit der Adressleiste durchgehen.

  1. Navigieren Sie zu der Website, die Sie analysieren möchten. Klicken Sie nun auf die Adressleiste oben und entfernen Sie den gesamten Text von dort.
  2. Geben Sie nun den folgenden Befehl von Hand ein. Wir sind auf mehrere Fälle gestoßen, in denen das Einfügen des Befehls nicht funktioniert, da Chrome das Schlüsselwort “Javascript” entfernt.

Javascript: alert (document.lastModified)

  1. Drücken Sie nun die Eingabetaste. Ein JavaScript-Benachrichtigungsfeld mit dem Datum, an dem die Website zuletzt geändert wurde, wird angezeigt.

Eine andere Möglichkeit, den Befehl auszuführen, besteht in der Konsole Ihres Webbrowsers, während die Website im Hintergrund geöffnet ist. Folgen Sie den unteren Schritten:

  1. Öffnen Sie die Website und klicken Sie auf F12 oder Strg + Umschalt + J, um auf die Entwicklertools zuzugreifen (Sie können die Schritte für jeden anderen Browser replizieren, indem Sie die Dokumentation durchgehen).
  2. Navigieren Sie nun zur Konsole und führen Sie den folgenden Befehl aus:

Javascript: alert (document.lastModified)

  1. Wie auf die vorherige Weise wird ein kleines Fenster angezeigt, in dem Sie über das Datum informiert werden, an dem die Website zuletzt geändert wurde.

Befehl document.lastModified ausführenBefehl document.lastModified ausführen

Methode 2: Verwenden von Sitemap.XML

Mithilfe von Sitemaps können die Websitebesitzer Crawler im Web darüber informieren, dass einige ihrer URLs zum Crawlen verfügbar sind. Es gibt auch zusätzliche Optionen in Sitemaps, mit denen die Webmaster andere unterschiedliche Informationen einfügen können, z. B. wann sie zuletzt aktualisiert wurden oder wie oft die Webseite im Laufe der Zeit aktualisiert wurde (Häufigkeit). Wir werden dies nutzen und versuchen, die zuletzt aktualisierten Daten mit dieser Methode zu extrahieren.

Hinweis: Es ist zu beachten, dass möglicherweise nicht alle Webseiten mithilfe von Sitemaps das Datum der letzten Änderung haben. Wenn Sie es nicht finden können, fahren Sie mit den anderen unten aufgeführten Lösungen fort.

  1. Navigieren Sie zu der Website, die Sie überprüfen möchten.
  2. Fügen Sie nun die folgende Adresse vor die Webadresse ein, die Sie in die Adressleiste eingegeben haben.

/sitemap_index.xml

Überprüfen Sie beispielsweise den folgenden Code:

Vorher: appuals.com Nachher: ​​appuals.com/sitemap_index.xml

  1. Hier wird eine Tabelle angezeigt, in der alle Sitemaps der Website sowie das Datum der letzten Änderung aufgeführt sind.

Verwenden von Sitemap.XMLVerwenden von Sitemap.XML

Hinweis: Dies gibt möglicherweise keine genaue Darstellung, gibt dem Benutzer jedoch eine Vorstellung.

Lösung 3: Verwenden von Archive.org

Eine weitere nützliche Methode, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wann eine Website zuletzt geändert wurde, ist das Überprüfen des Internetarchivs. Das Internetarchiv (auch als Wayback-Maschine bekannt) kann Ihnen eine ungefähre Vorstellung davon geben, wann die Website zuletzt aktualisiert wurde oder ob sie derzeit häufig aktualisiert wird. Beachten Sie, dass dies nicht das “genaue” Datum angibt, an dem die Website aktualisiert wurde, wie wir es mit JavaScript erhalten haben, aber es kann Ihnen eine ungefähre Vorstellung geben.

Die Idee hinter Archive ist, dass Screenshots verschiedener Websites und ihrer Inhalte über das Web aufgenommen und mit der Zeit gespart werden. Sie können die Metadaten oder die archivierte Kopie der Site einfach überprüfen.

  1. Navigieren Sie zu Offizielle Website des Archivs und geben Sie die Adresse der Website in die Adressleiste oben zusammen mit dem https ein.
  2. Jetzt werden die Metadaten angezeigt, von denen aus Sie eine Vorstellung vom Datum der letzten Aktualisierung erhalten oder die Option für archivierte Websites auswählen können.

Überprüfen der Aktualisierung von Inhalten oder von Archive.orgÜberprüfen der Aktualisierungshäufigkeit auf Archive.org

Methode 4: Erstellen von Google Alerts

Wenn Sie sofort über eine Website informiert werden möchten, wenn diese von den Eigentümern oder Entwicklern aktualisiert wird, können Sie sich für Google Alerts entscheiden. Google Alerts ist ein Dienst, mit dem Nutzer die Änderung von Inhalten überprüfen können. Dies tritt normalerweise auf, wenn die Crawler von Google die Website crawlen und zusätzliche Inhalte hinzugefügt sehen. Anschließend benachrichtigen sie den Nutzer, indem sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse des Nutzers senden, die in Google Alerts registriert ist. Beachten Sie, dass dies nicht das Datum der letzten Änderung darstellt, sondern zukünftige Warnungen, wenn Änderungen vorgenommen werden.

  1. Navigieren Sie zu offizielle Google Alerts Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich im Konto anzumelden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie dies tun.
  2. Jetzt müssen Sie eine Warnung für die Website erstellen. Geben Sie die Adresse der Website in die Adressleiste oben ein und klicken Sie auf Warnung erstellen.Google Alert für Website erstellenGoogle Alert für Website erstellen
  1. Sie können sogar auf Optionen anzeigen klicken, um die Standardeinstellungen zu ändern. Nachdem Sie eine Warnung erstellt haben, erhalten Sie E-Mails wie die unten stehende über Aktualisierungen der Website. Sie können die Benachrichtigungen in Zukunft jederzeit entfernen, indem Sie sie aus Ihren Google-Benachrichtigungen entfernen.Google Alert für Website erstellenGoogle Alert für Website

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.