So übertragen Sie alle MySQL-Datenbanken vom alten auf den neuen Server

Übertragen oder Migrieren a MySQL / MariaDB Die Datenbank zwischen Servern benötigt normalerweise nur wenige einfache Schritte. Die Datenübertragung kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen, abhängig vom Datenvolumen, das Sie übertragen möchten.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie alle Ihre Daten übertragen oder migrieren MySQL / MariaDB Datenbanken vom alten Linux-Server auf einen neuen Server, importieren Sie sie erfolgreich und bestätigen Sie, dass die Daten vorhanden sind.

Wichtige Notizen

  • Stellen Sie sicher, dass auf beiden Servern dieselbe Version von MySQL mit derselben Distribution installiert ist.
  • Stellen Sie sicher, dass auf beiden Servern genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, um die Datenbank-Dump-Datei und die importierte Datenbank aufzunehmen.
  • Denken Sie niemals daran, das zu bewegen data Verzeichnis der Datenbank zu einem anderen Server. Verwirren Sie niemals die interne Struktur der Datenbank. Wenn Sie dies tun, werden Sie in Zukunft auf Probleme stoßen.

Exportieren Sie eine MySQL-Datenbank in eine Dump-Datei

Beginnen Sie zuerst mit der Anmeldung bei Ihrem alten Server und beenden Sie den MySQL / Mariadb-Dienst mit dem systemctl Befehl wie gezeigt.

# systemctl stop mariadb
OR
# systemctl stop mysql

Dann werfen Sie alle Ihre MySQL Datenbanken mit dem Befehl mysqldump in eine einzelne Datei umwandeln.

# mysqldump -u [user] -p --all-databases > all_databases.sql

Sobald der Speicherauszug abgeschlossen ist, können Sie die Datenbanken übertragen.


Wenn Sie eine einzelne Datenbank sichern möchten, können Sie Folgendes verwenden:

# mysqldump -u root -p --opt [database name] > database_name.sql

Übertragen Sie die MySQL-Datenbank-Dump-Datei auf einen neuen Server

Verwenden Sie nun den Befehl scp, um Ihre Datenbank-Dump-Datei wie gezeigt auf den neuen Server im Home-Verzeichnis zu übertragen.

# scp all_databases.sql [email protected]:~/       [All Databases]
# scp database_name.sql [email protected]:~/       [Singe Database]

Sobald Sie eine Verbindung hergestellt haben, wird die Datenbank auf den neuen Server übertragen.

Importieren Sie MySQL Databases Dump File auf einen neuen Server

Nachdem die MySQL-Dump-Datei auf den neuen Server übertragen wurde, können Sie mit dem folgenden Befehl alle Ihre Datenbanken in MySQL importieren.

# mysql -u [user] -p --all-databases < all_databases.sql   [All Databases]
# mysql -u [user] -p newdatabase < database_name.sql      [Singe Database]

Nach Abschluss des Imports können Sie die Datenbanken auf beiden Servern mit dem folgenden Befehl in der MySQL-Shell überprüfen.

# mysql -u user -p
# show databases;

Übertragen Sie MySQL-Datenbanken und Benutzer auf einen neuen Server

Wenn Sie alle Ihre alten MySQL-Datenbanken, Benutzer, Berechtigungen und Datenstrukturen auf einen neuen Server verschieben möchten, können Sie mit dem Befehl rsync den gesamten Inhalt wie gezeigt aus dem Datenverzeichnis mysql / mariadb auf einen neuen Server kopieren.

# rsync -avz /var/lib/mysql/* [email protected]:/var/lib/mysql/ 

Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie den Besitz des Datenverzeichnisses mysql / mariadb auf Benutzer und Gruppe mysql festlegen und anschließend eine Verzeichnisliste erstellen, um zu überprüfen, ob alle Dateien übertragen wurden.

# chown mysql:mysql -R /var/lib/mysql/
# ls  -l /var/lib/mysql/

Das ist alles! In diesem Artikel haben Sie gelernt, wie Sie alle MySQL / MariaDB-Datenbanken einfach von einem Server auf einen anderen migrieren können. Wie finden Sie diese Methode im Vergleich zu anderen Methoden? Wir würden gerne über das Kommentarformular unten von Ihnen hören, um uns zu erreichen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.