So übertragen Sie Filmdateien vom Android-Gerät auf das iPad

Wenn Sie Dateien von Ihrem Android-Gerät – sei es ein interner Speicher oder eine externe SD-Karte – auf Ihr iPad übertragen möchten, haben Sie eine Reihe von Optionen. Dies ist so einfach wie das Verschieben der Datei von Ihrer SD-Karte über eine drahtlose oder kabelgebundene Verbindung und das Übertragen auf Ihr iPad – vorausgesetzt, Ihr Gerät verfügt über genügend Speicherplatz zum Speichern des Films.

Mit den folgenden Methoden können Sie Ihre Filmdatei über das Internet oder eine Kabelverbindung von Ihrem Android-Gerät auf ein iPad übertragen.

Methode 1: Verwenden Sie die ShareIt-App

Mit der ShareIt-App können Benutzer zwei drahtlose Geräte verbinden und Dateien übertragen. Sie können dies verwenden, um die Filmdatei von Ihrem Android-Gerät zu senden. Sie sollten jedoch zunächst überprüfen, ob auf Ihrem iPad genügend Speicherplatz zum Empfangen vorhanden ist. Führen Sie dies mit der folgenden Methode durch.

  1. Tippen Sie auf die die Einstellungen App auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Klicken Sie in der App auf Allgemeines um Sie zu allgemeinen Einstellungen zu bringen.
  3. Auf diesem Bildschirm sollte das angezeigt werden Speicher und iCloud-Nutzung Tippen Sie auf diese Registerkarte und Sie sollten zwei Optionen sehen – Ihren internen Speicher und Ihren iCloud-Speicher. Neben an Benutzt Sie sehen, wie viel Speicher Sie bereits verwendet haben und neben Verfügbar Sie werden sehen, wie viel Platz Sie noch haben. Wenn Sie mehr Speicherplatz als die Größe der Filmdatei zur Verfügung haben, können Sie diese übertragen.

So verwenden Sie ShareIt

  1. Drücken Sie auf Ihrem Android-Gerät die Taste Google Play Store App und in die Suchleiste eingeben Teilt es. Drücken Sie in Ihren Ergebnissen SHAREit – Transfer & Share.
  2. Drücken Sie auf dem folgenden Bildschirm Installieren und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  3. Drücken Sie auf Ihrem iPad die Taste Apple App Store Symbol und suchen Sie das gleiche. Wählen SHAREit – Transfer & Share.
  4. Die Download-Schaltfläche sollte lauten. Drücken Sie diese Taste und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App herunterzuladen.
  5. Wenn Sie zu Ihrem Android-Gerät zurückkehren, öffnen Sie die neu heruntergeladene App und Sie sollten nur zwei Schaltflächen sehen – Senden und Erhalten. Wählen Sendenund Sie werden aufgefordert, die Datei auszuwählen, die Sie senden möchten. Suchen Sie im Datei-Explorer die Filmdatei auf Ihrer externen SD-Karte und drücken Sie Nächster.
  6. Drücken Sie auf Ihrem iPad die Taste
  7. Ihr Gerät verwendet Ihr Wi-Fi-Netzwerk, um mithilfe der App im selben Netzwerk nach einem anderen Gerät zu suchen. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iPad die App geöffnet und mit dem Internet verbunden ist. Ihr iPad sollte in der Liste der Geräte in der Nähe angezeigt werden. Wählen Sie Ihr iPad aus dieser Liste aus.
  8. Die Übertragung sollte jetzt beginnen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis die Übertragung abgeschlossen ist.

Methode 2: Übertragung mit dem PC

Die zweite Methode besteht darin, die Datei von Ihrem Android-Gerät auf Ihren Computer zu übertragen und diese Datei dann mit iTunes auf Ihr iPad zu übertragen.

  1. Der erste Schritt besteht darin, Ihr Android-Gerät über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer zu verbinden. Angenommen, Sie verwenden Windows, drücken Sie die Taste Windows und X. Tasten auf Ihrem Laptop, und wählen Sie Dateimanager.
  2. Klicken Sie in diesem Fenster links auf Dieser PCund darunter Geräte und Laufwerkesollten Sie das Android-Gerät sehen, das Sie angeschlossen haben. Doppelklick das Gerät.
  3. In diesem Ordner sollte ein Symbol für ein angezeigt werden SD-Karte Ordner, der je nach Android-Gerät unterschiedlich sein wird. Suchen Sie es und Sie finden alle Ihre Medien. Der Film befindet sich möglicherweise in einem Ordner mit dem Titel Videos oder
  4. Wenn Sie den Film finden, Rechtsklick in der Datei und wählen Sie Dann gehen Sie zu Ihrem Desktop, Rechtsklick erneut und wählen Sie Einfügen. Dadurch wird die Datei auf Ihren Computer kopiert.
  5. Klicken Sie nun auf Start auf Ihrer Taskleiste und suchen Sie die iTunes App und starten Sie es.
  6. Schließen Sie Ihr iPad über das mit dem Gerät gelieferte USB-Kabel an Ihren Laptop an.
  7. Wenn iTunes geladen wird, wählen Sie Datei im oberen Menü und klicken Sie dann auf Zur Bibliothek hinzufügen. Sie erhalten einen Datei-Explorer, in dem Sie auswählen können Desktop und wählen Sie die zuvor dort gespeicherte Datei aus.
  8. Suchen Sie nun Ihr iPad von der Geräte Abschnitt, und auf der rechten Seite sehen Sie eine Filme Wählen Sie es aus, wählen Sie dann den Film aus, den Sie gerade zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzugefügt haben, und drücken Sie die Taste Filme synchronisieren Taste. Wenn Sie Ihr iPad nicht finden können und iTunes 11 verwenden, klicken Sie auf Aussicht und wähle Seitenleiste anzeigen um sicherzustellen, dass alle Ihre Optionen sichtbar sind.
  9. Klicken Sie abschließend auf Anwenden Auf der unteren rechten Seite von iTunes beginnt die Synchronisierung / Übertragung.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.